COVID-19 Sicher studieren von zu Hause aus. Alle Corona Infos zum Fernstudium hier

Schwerpunkt zu sehr auf Sporttherapie

Anja, 10.07.2020
Prävention, Sporttherapie und Gesundheitsmanagement (M.A.)
2.9

Der Schwerpunkt liegt im ersten Semester sehr auf Sporttherapie, sodass man das Gefühl hat wenn man nicht aus diesem bereich kommt und auch nicht diesen Schwerpunkt möchte eher fehl am Platz ist. Es wird nicht auf die unterschiedlichen Vorkenntnisse der Einzelnen Studenten eingegangen, bzw. werden diese nicht beachtet.
Die Studieninhalte sind sehr interessant und ich hoffe im laufe des Studiums ändert es sich der Fokus des Studienganges noch, immerhin heißt das Studium ja nicht nur Sporttherapie.

Tipp: Weiterführende Informationen zum Fernstudium hier!
  • Gute Studieninhalte
  • Nicht so flexibel wie gedacht
  • Studieninhalte
    4.0
  • Studienmaterial
    4.0
  • Betreuung
    2.0
  • Online Campus
    3.0
  • Seminare
    3.0
  • Preis-/Leistung
    2.0
  • Digitales Lernen
    3.0
  • Flexibilität
    2.0
Anja
Alter 14-25
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Studienbeginn 2020
Geschrieben am 10.07.2020

Kommentar des Instituts

Hallo Anja,

vielen Dank für Deine Bewertung und Weiterempfehlung. Der Studiengangtitel „Prävention, Sporttherapie und Gesundheitsmanagement“ spiegelt die inhaltlichen Schwerpunkte wider. Der Lehrplan bietet in Abhängigkeit der gewählten Studienvariante (Vollzeit, Teilzeit oder Dual) unterschiedliche Aufteilungen. Wobei alle Module im Studium im gleichen Umfang vorkommen, egal für welche Variante man sich entscheidet, nur eben in unterschiedlichen Reihenfolgen. So kann es mitunter zu Beginn vorkommen, dass das subjektive Gefühl eines einseitigen Studiums entsteht. Wir gehen fest davon aus, dass sich dies noch ändern wird. : ) Zudem gibt es bei diesem Master-Studiengang klar formulierte Teilnahmevoraussetzungen. Für Teilnehmer, die die passenden Voraussetzungen nicht vollständig erfüllen, sind die angebotenen Brückenkurse verpflichtend, für jene, die das Gefühl verspüren, sie haben noch Nachholbedarf, können entsprechende Brückenkurse auch freiwillig und auch während des Studiums als Ergänzungsmodule zu fairen Konditionen gebucht werden. Schau doch gerne diesbezüglich einmal in Deinen Online-Campus. Zu unserem Konzept gehören zudem die umfangreichen Wahlpflichtmodule. Jede/r Studierende kann damit 1/6 (20 CP von 120 CP) seines Studium nach den eigenen Interessen ausrichten. Seit diesem Jahr bieten wir neben zahlreichen bestehenden Wahlpflichtmodulen mit „MTT“ und “Organisationale Gesundheitsberatung“ zwei neue Wahlpflichtmodule an. Gerade im Hinblick auf die Aufteilung des Studiengangs in Richtung Gesundheitsmanagement ist das zweite neue Wahlpflichtmodul extrem spannend. Wenn man als 1. Wahlpflichtmodul „Betriebliches Gesundheitsmanagement“ wählt und als zweites “Organisationale Gesundheitsberatung“, erhält man den Master mit dem Schwerpunkt „Betriebliches Gesundheitsmanagement“. Vielleicht ist das auch eine Option für Dich? Bei Fragen unterstützen wir Dich gerne und haben auch ein offenes Ohr für Anregungen und Kritik, um uns zu verbessern. Wenn Du an einem Austausch interessiert bist, freuen wir uns über Deine Kontaktaufnahme per E-Mail an Gesundheit@ist-hochschule.de.

Liebe Grüße

Dein Team der IST-Hochschule für Management
Anja
Alter 14-25
Karrierestufe Fernstudent
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Studienbeginn 2020
Geschrieben am 10.07.2020

Aktuelle Bewertungen zum Studiengang

Rebecca , 24.07.2020 - Prävention, Sporttherapie und Gesundheitsmanagement (M.A.)
Denise , 24.07.2020 - Prävention, Sporttherapie und Gesundheitsmanagement (M.A.)
Laura , 24.07.2020 - Prävention, Sporttherapie und Gesundheitsmanagement (M.A.)
Jessica , 11.07.2020 - Prävention, Sporttherapie und Gesundheitsmanagement (M.A.)
Walter , 09.07.2020 - Prävention, Sporttherapie und Gesundheitsmanagement (M.A.)