Bewertungen von Fernstudenten

  • Studieninhalte
    4.3
  • Studienmaterial
    3.9
  • Betreuung
    4.3
  • Online Campus
    4.2
  • Seminare
    4.2
  • Preis-/Leistung
    4.4
  • Digitales Lernen
    3.8
  • Flexibilität
    4.4
  • Gesamtbewertung
    4.2

Von den 120 Bewertungen gehen 77 aus den letzten 3 Jahren in das Rating ein.

Bewertungen filtern

  • 11
  • 81
  • 21
  • 5
  • 2
Seite 3 von 12

Gute Organisation, lehrreiche Seminare

Mona, 19.07.2019
Management von Gesundheits- und Sozialeinrichtungen (M.A.)
3.0
Seminare sind gut organisiert und interessant.Dozenten überwiegend gut. Studienmaterialien leider teilweise fehlerhaft. Klausurvorbereitung sehr gut. Veranstaltungsort der Seminare leider in einem Hotel und man ist fast gezwungen dort auch zu übernachten,da nicht sehr zentral gelegen.
Bewertung lesen
Mona
Alter 31-35
Karrierestufe keine Angabe
Weiterempfehlung Ja
Abschluss keine Angabe
Studienbeginn keine Angabe
Geschrieben am 19.07.2019

Praxisnahe Studieninhalte und sehr gute Betreuung

Hermann, 19.07.2019
Management von Gesundheits- und Sozialeinrichtungen (M.A.)
4.3
Die Inhalte sind relevant und nahe an der Praxis. Die Seminare sind ansprechend gestaltet. Wünsche während des Seminars können geäußert werden und so Inhalte ausgerichtet werden. Die Studienbriefe sind übersichtlich gestaltet und regen mit entsprechenden Quellenangaben zum Selbsstudium an.
Bewertung lesen
Hermann
Alter 26-30
Karrierestufe mit Berufserfahrung
Weiterempfehlung Ja
Abschluss keine Angabe
Studienbeginn 2018
Geschrieben am 19.07.2019

Verständliche Lehrbriefe & sehr gute Organisation

Stefan, 19.07.2019
Management von Gesundheits- und Sozialeinrichtungen (M.A.)
4.8
Ich studiere nun im 2. Semester den Studiengang. Von Anfang an fühlte ich mich sehr gut betreut. Die Studienbriefe sind gut geschrieben und enthalten nach jedem Kapitel Aufgaben zur Wiederholung des Gelesenen. Auch die Inhalte sind relativ aktuell und mit guten Praxisbeispielen gefüllt. Die Betreuung durch die Mitarbeiter ist durchweg gut und schnell. Aufkommende Fragen werden schnell und individuell beantwortet. Die Lernplattform bittet guten Austausch und ist verständlich sowie übersichtlich. An den Präsenzphasen, 1 Wochenende je Semester, werden die Inhalte verdeutlich und vertieft. Generell gibt es hier einen guten Austausch mit den Kommilitonen und es wird angeregt Lerngruppen zu bilden und zu pflegen.
Bisher fühlöe ich mich sehr gut aufgehoben und habe den richtigen Studiengang für meine Zwecke gefunden.
Bewertung lesen
Stefan
Alter 41-45
Karrierestufe mit Berufserfahrung
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Studienbeginn 2018
Geschrieben am 19.07.2019

Auch nach dem 3. Semester noch zufrieden

C. A., 07.03.2019
Management von Gesundheits- und Sozialeinrichtungen (M.A.)
4.6
Ich schliesse nun das 3. Semester ab. Übrig bleibt nur noch die Masterarbeit. Bisher bin ich mit dem Studium sehr zufrieden. Insbesondere die Flexibilität ist für mich der grosse Pluspunkt für dieses Studium. So kann ich meinen Beruf und die Familie optimal mit dem Studium vereinbaren.
Einziges Manko ist, dass die Studienmaterialien nicht immer auf dem neusten Stand sind. Was jedoch auch schwierig zu bewerkstellig ist, da sich in der heutigen Zeit doch vieles sehr schnell ändert.
Die Präsenzveranstaltungen waren für mich immer sehr hilfreich als Ergänzung zum Selbststudium.
Ich würde das Fernstudium am DISC jederzeit wieder absolvieren!
Bewertung lesen
C. A.
Alter 31-35
Karrierestufe Freiberufler
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Studienbeginn 2017
Geschrieben am 07.03.2019

Preis-Leistung stimmt nicht

J., 27.02.2019
Management von Gesundheits- und Sozialeinrichtungen (M.A.)
2.6
Leider sind die Studienmaterialien veraltet und zum Teil sehr schlecht geschrieben und erklärt. Man muss sich viel Literatur selbst besorgen, um am Thema dran zu bleiben.

Die Betreuung durch das DISC ist nicht optimal. Man bekommt nur eine Antwort wenn man mehrfach nachfragt, abgegebene Essays werden nicht an Dozenten weitergeleitet zur Korrektur, die Mitarbeiterinnen sind zum Teil oft sehr unfreundlich.

Für mich stimmt hier das Preis-Leistungsverhältnis überhaupt nicht.
Bewertung lesen
J.
Alter 26-30
Karrierestufe mit Berufserfahrung
Weiterempfehlung Nein
Abschluss Ich studiere noch
Studienbeginn 2017
Geschrieben am 27.02.2019

Sehr solides und flexibles Studium

Timo, 30.01.2019
Management von Gesundheits- und Sozialeinrichtungen (M.A.)
4.4
Ich habe nach nun gut 3 Jahren mein Studium abgeschlossen und kann auf ein sehr solides und gut strukturiertes Studium zurückblicken. Die Studienbriefe waren alle samt gut strukturiert und verständlich geschrieben. Lediglich bei einem Studienbrief, der im Vorfeld einer Präsenzveranstaltung versendet wurde, stellten sich massive Diskrepanzen zwischen den Inhalten im Studienbrief und der Präsenzveranstaltung dar (An dieser Stelle seien zwar die qualitativ sehr gut besetzten Präsenzveranstaltungen gelobt. – Schade ist aber, dass die Dozenten nicht gleichzeitig die Studienbriefautoren sind. Hier werden teilweile unterschiedliche Schwerpunkte deutlich, so dass ein gut bearbeiteter Studienbrief nicht immer als gute Grundlage für die Präsenzveranstaltungen diente). Das Studium zeigt sich sehr flexibel, so dass durchaus auch Studienleistungen „geschoben“ werden können und man damit sein Studium der beruflichen Belastungssituation anpassen kann. Mit Open Olat wird eine moderne Lernplattform eingesetzt, deren Ressourcen der Studiengang aber in keinem Fall ausnutzt. Es fand kaum Austausch im Forum statt (nach 3 Jahren waren vielleicht 20 Forenmitteilungen von Studenten auf der Plattform) und moderne Studienformen wie Video-Vorlesungen o.ä. wurden nicht angeboten. Einsendeaufgaben und Prüfungsleistungen wurden stets fair bewertet und man erhält in den meisten Fällen auch eine aussagekräftige Rückmeldung. Der Kontakt zum Prüfungsamt und zu den Mitarbeitern im Fernstudienzentrum war stets freundlich, unkompliziert und schnell. Lediglich die Masterarbeit hat mit einer Bearbeitungszeit von gut 4 Monaten nach meinem Empfinden etwas zu viel Zeit in Anspruch genommen. Damit bleibt unter dem Strich eine klare Empfehlung für den Studiengang, der zwar noch einige kleinere Verbesserungspotentiale aufweist, im Grunde aber seinen Auftrag der effizienten und praxisnahmen Wissensvermittlung bei gleichzeitiger Flexibilität und einem fairen Preis-/Leistungsverhältnis durchaus mehr als gerecht wird.
Bewertung lesen
Timo
Alter 31-35
Karrierestufe Direktor
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ja
Studienbeginn 2015
Geschrieben am 30.01.2019

Lehrreicher Fernstudiengang zum fairen Preis

E., 27.01.2019
Management von Gesundheits- und Sozialeinrichtungen (M.A.)
4.6
Ich kann die Fernstudiengänge der TU Kaiserslautern (DISC) sehr empfehlen. Man bleibt auch bei einem Vollzeitjob absolut flexibel. Für die Einsendeaufgaben beispielsweise gibt es eine Abgabe-Frist und ansonsten kann ich diese abarbeiten, wann ich möchte.

Ein mal pro Semetser findet ein Präsenz-Wochenende statt. Hierzu werden mehrere Termine zeitlich weit im Voraus zur Auswahl angeboten. Es ist auch immer wieder spannend zu sehen, aus welchen Bereichen/Positionen die Mitstudierenden sind.

Da es sich hier um ein Fernstudium handelt, kann man natürlich nicht "mal eben" den Dozenten ansprechen. Aber die Betreuung zum Inhalt ist trotzdem gewährleistet. Jedenfalls habe ich immer zeitnah eine Rückantwort per Mail erhalten, als ich Fragen zum Inhalt oder zu Aufgabenstellungen hatte.

Die Dozenten wissen, wovon sie sprechen und die Präsenz-WEs waren immer interessant gestaltet.

Die Lehrunterlagen sollten evtl. in kürzeren Abständen aktualisiert werden. Aber sie bieten trotzdem viel Input und relevante Inhalte für die Gesundheits- und Sozialbranche.

Den Zeitaufwand bei einem Vollzeitjob sollte man nicht unterschätzen und es gehört eine ordentliche Portion Disziplin dazu, sich eigenständig mit dem Stoff zu befassen, um auch alle Abgabefristen einzuhalten. Trotzdem ist das Maß an Lernaufwand durch die Uni so gestaltet, dass es noch möglich ist, neben dem Beruf zu studieren.

Dieses Jahr beginne ich damit, die Masterarbeit zu schreiben und bin gespannt, wie es sich hier mit Rückfragen verhält, da ich davon ausgehe, dass hier mehr Fragen meinerseits aufkommen als bei den wissenschaftlichen Arbeiten, die bisher geschrieben wurden.

Insgesamt gefällt es mir sehr gut und der Preis ist fair - klare Weiterempfehlung!
Bewertung lesen
E.
Alter 31-35
Karrierestufe mit Berufserfahrung
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Studienbeginn keine Angabe
Geschrieben am 27.01.2019

Seit 1992 immer Top Erfahrungen

Thomas, 10.01.2019
Management von Gesundheits- und Sozialeinrichtungen (M.A.)
4.1
Um es kurz zu machen. seit 1992 habe ich insgesamt 3 Masterstudiengänge und zusätzlich dreit Zertifikatsstudiengänge in Kaiserslautern erfolgreich abgeschlossen.
Wohl kaum wenn es nicht gepasst hatte :-) Also eine uneingeschränkte Empfehlungen von meiner Seite.
Bewertung lesen
Thomas
Alter 51-55
Karrierestufe Geschäftsführer
Weiterempfehlung Ja
Abschluss keine Angabe
Studienbeginn keine Angabe
Geschrieben am 10.01.2019

Praxisnahes Masterstudium

Claudia, 08.10.2018
Management von Gesundheits- und Sozialeinrichtungen (M.A.)
4.5
Das Studium hat richtig Spaß gemacht, die Lernscripte waren sehr gut. Kleine Seminargruppen statt Massenabfertigung. Hoher Praxisbezug des Studiums, sodass die Inhalte auch für die tägliche Arbeit relevant waren. Jetzt habe ich den Abschluss in der Tasche und setze die gelernten Inhalte um.
Bewertung lesen
Claudia
Alter 46-50
Karrierestufe Manager
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ja
Studienbeginn 2014
Geschrieben am 08.10.2018

Sehr empfehlenswert!

Daniela, 08.10.2018
Management von Gesundheits- und Sozialeinrichtungen (M.A.)
4.6
Ein toller Studiengang (Management von Gesundheits- und Sozialeinrichtungen). Der Lernaufwand ist zwar nicht zu unterschätzen, aber gut machbar. Die Präsenzveranstaltungen sind 1x pro Semester und sehr langfristig planbar. Preis ist im Vergleich zu andern Fernstudiengängen mehr als fair.
Bewertung lesen
Daniela
Alter 31-35
Karrierestufe mit Berufserfahrung
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Studienbeginn 2017
Geschrieben am 08.10.2018