Bringt mich weiter

,
Gesundheitsökonomie (B.A.)
5.0

Der Studiengang schafft eine gute Grundlage für vielfältige Jobs im Gesundheitswesen. Der Großteil der Prüfungsleistungen ist sehr praxisnah aufgebaut und behandelt Aufgabenstellungen aus dem KV-, Krankenhaus- oder auch Pharma-Bereich.
Das kann sich von einer Marketingstrategie für eine Krankenkasse, der Einführung eines neuen Medikaments durch einen Pharmahersteller oder Vorgänge aus dem Krankenhausmanagement in unterschiedlichster Weise darstellen. Langweilen tut man sich hier selten.

Man ist maximal flexibel in der Zeiteinteilung. Ein Fernstudium neben einer VZ Tätigkeit ist relativ anstrengend, Apollon nimmt einem durch sehr guten Service und einer flexiblen Einteilung von Seminaren und Klausuren sowie der Möglichkeit zur Pausierung viel Last von den Schultern. Dennoch muss man das ein oder andere Opfer bringen. In welchem Ausmaß liegt am Ende bei jedem selbst.

Zur Vernetzung werden Stammtische durch die Studenten organisiert. Nutzung ist schwankend, Austausch dort tut aber gerade in Phasen der Motivationslosigkeit gut.

  • Studieninhalte
    5.0
  • Studienmaterial
    5.0
  • Betreuung
    5.0
  • Online Campus
    5.0
  • Seminare
    5.0
  • Preis-/Leistung
    5.0
  • Digitales Lernen
    5.0
  • Flexibilität
    5.0
Christian
Alter 14-25
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Studienbeginn 2017
Geschrieben am 05.12.2018
Christian
Alter 14-25
Karrierestufe mit Berufserfahrung
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Studienbeginn 2017
Geschrieben am 05.12.2018

Aktuelle Bewertungen zum Studiengang

Alexander , 12.07.2019 - Gesundheitsökonomie (B.A.)
Pascal , 11.07.2019 - Gesundheitsökonomie (B.A.)
Olivia , 03.07.2019 - Gesundheitsökonomie (B.A.)
Doreen , 02.07.2019 - Gesundheitsökonomie (B.A.)
Silvia , 12.06.2019 - Gesundheitsökonomie (B.A.)