Kurzbeschreibung des Fernstudiengangs

Kurzbeschreibung

Das Fernstudium "Therapie- und Pflegewissenschaften für Auszubildende" beim Anbieter "HFH · Hamburger Fern-Hochschule" dauert insgesamt 48 Monate und wird mit einem Bachelor of Science (B.Sc.) abgeschlossen. Insgesamt belaufen sich die Kosten auf ca. 10.330 €. Bisher haben 85 Teilnehmer den Kurs bewertet. Die aktuelle Gesamtbewertung liegt bei 3.9 Sternen. Die Kategorien Flexibilität, Studienmaterial und Online Campus wurden dabei besonders gut bewertet. 100% der Teilnehmer würden den Kurs zudem weiterempfehlen. Wenn Sie den Lehrgang zunächst testen möchten, bietet Ihnen das Institut eine Testphase (4 Wochen) an.

Fernstudium

Dauer
48 Monate
Studienbeginn
Sommer- & Wintersemester
Lernmethode
Fernstudium
Gesamtkosten
10.330 €
Abschluss
Bachelor of Science (B.Sc.)
Unterrichtssprachen
Deutsch

Letzte Bewertungen

Magdalena , 20.08.2019 - Therapie- und Pflegewissenschaften für Auszubildende (B.Sc.)
Anette , 21.11.2018 - Therapie- und Pflegewissenschaften für Auszubildende (B.Sc.)
Anette , 02.03.2018 - Therapie- und Pflegewissenschaften für Auszubildende (B.Sc.)
Nina , 24.12.2017 - Therapie- und Pflegewissenschaften für Auszubildende (B.Sc.)
Lauricella , 22.12.2017 - Therapie- und Pflegewissenschaften für Auszubildende (B.Sc.)
Fernstudium Gesundheitswesen

Im Fernstudium Gesundheitswesen können Sie diverse Abschlüsse vom Bachelor of Arts bis zum Fachwirt erlangen. Es eignet sich vor allem für diejenigen, die sich den Weg zu einer Führungsposition in der Gesundheitswirtschaft ebnen möchten. Da fast alle Fernstudiengänge Aspekte der Betriebswirtschaftslehre beinhalten, können sich Berufstätige mit abgeschlossener Ausbildung bedeutend weiterqualifizieren und sich gute Karrierechancen verschaffen.

Alternative Studiengänge

VWL und BWL im Gesundheitswesen
DeLSt - Deutsches eLearning Studieninstitut
Zertifikat
Foundation Degree in Healthcare Practice
The Open University
Zertifikat
Advancing Healthcare Practice
The Open University
Master of Science (M.Sc.)

Jetzt bewerten

Wie zufrieden sind Sie mit Ihrem Fernstudium? Bewerten Sie jetzt Ihr Institut und teilen Sie Ihre Erfahrungen mit anderen.

Würden Sie das Fernstudium weiterempfehlen?

Bewertungen von Fernstudenten

  • Studieninhalte
    3.9
  • Studienmaterial
    4.3
  • Betreuung
    3.9
  • Online Campus
    4.2
  • Seminare
    3.6
  • Preis-/Leistung
    3.6
  • Digitales Lernen
    3.5
  • Flexibilität
    4.4
  • Gesamtbewertung
    3.9

Von den 85 Bewertungen gehen 21 aus den letzten 3 Jahren in das Rating ein.

Bewertungen filtern

  • 2
  • 53
  • 24
  • 4
  • 2
Seite 1 von 9

Staatsexamen und Bachelor dank Fernstudium

Magdalena, 20.08.2019
Therapie- und Pflegewissenschaften für Auszubildende (B.Sc.)
4.8
Zwar gibt es keine hauseigene Bibliothek, jedoch genügen die nahegelegenen Bibliotheken der FAU Erlangen-Nürnberg u.a.
Ansonsten kann man sich das Fernstudium sehr gut selbst einteilen: Als ausbildungsbegleitendes Studium eben je nachdem, wie viel bzw. wenig gerade in der Ausbildung (z.B. zur Physiotherapeutin) zu tun ist. Das erfordert gutes Zeitmanagement und ermöglicht selbstbestimmtes Studieren und Flexibilität.
Die Hamburger Fernhochschule (Standort Nürnberg) ist allgemein gut organisiert, beschäftigt kompetente Dozenten, die Fragen stets zeitnah beantworten, und die Studieninhalte sind in Studienbriefen interessant aufbereitet. Lediglich die Ausstattung und der Online-Campus stellen Ansatzpunkte für Verbesserung dar. Dokumentenkameras und eine ansprechendere Gestaltung der Plattform wären wünschenswert. Das Preis-Leistungsverhältnis ist gut, ein Pluspunkt ist die Aufteilung der Raten in zwei unterschiedliche Beträge: Solange man sich noch in der Ausbildung befindet, muss man weniger bezahlen als später in den zwei Jahren in denen man berufstätig ist.
Bewertung lesen
Magdalena
Alter 14-25
Karrierestufe Fernstudent
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Studienbeginn 2018
Geschrieben am 20.08.2019

Erweiterung der Erfahrungswerte und Inhalte

Anette, 21.11.2018
Therapie- und Pflegewissenschaften für Auszubildende (B.Sc.)
2.5
Das duale Studium unterstützt die Weiterbildung noch während der Ausbildung einen Blick über den “Tellerrand” zu werfen, neue Möglichkeiten zu testen und Erfahrungswerte zu reflektieren . Es hilft bei der Entwicklung des Berufsweges nach Beendigung der Ausbildung.
Bewertung lesen
Anette
Alter 26-30
Karrierestufe mit Berufserfahrung
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Studienbeginn 2016
Geschrieben am 21.11.2018

Eröffnung neuer Denkweisen im Berufsfeld

Anette, 02.03.2018
Therapie- und Pflegewissenschaften für Auszubildende (B.Sc.)
4.0
Im Rahmen der Ausbildung unterstütze mich das Studium mit gleichziehenden Themen, sowie Themenbereiche die mir Denkanstöße in der Praxis gaben, anders zu handeln, mich zu verbessern und zu hinterfragen und mein Berufsfeld vor Mitmenschen anders zu vertreten.
Bewertung lesen
Anette
Alter 26-30
Karrierestufe Fernstudent
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Studienbeginn 2015
Geschrieben am 02.03.2018

Zufrieden mit leichten Kritikpunkten

Nina, 24.12.2017
Therapie- und Pflegewissenschaften für Auszubildende (B.Sc.)
4.5
Unterstützende Aufgaben während der Ausbildung, gute Interdisziplinarität, jedoch manchmal zu viele Informationen aus Bereich der Pflege, weniger aus Therapieberufen, Studienbriefe: gute Vorbereitung auf Prüfungen möglich.
Insgesamt sehr zufrieden mit dem Studiengang und der Betreuung!
Präsident der HFH sehr zuvorkommend und nimmt Kritik an, versucht diese umzusetzen.
Bewertung lesen
Nina
Alter 14-25
Karrierestufe Fernstudent
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Studienbeginn 2013
Geschrieben am 24.12.2017

HFH studieren lohnt sich

Lauricella, 22.12.2017
Therapie- und Pflegewissenschaften für Auszubildende (B.Sc.)
3.5
Meine Erfahrungen mit dem Studium waren mehr als befriedigend, das einzige Manko ist die Betreuung in den Klausurphasen da fühlt man sich hilflos denn die Themen für die Klausur werden nicht immer erwähnt. Die Lernbriefe sind hilfreich beim Lernen, denn die Struktur und der Aufbau Lernbriefe sind übersichtlich und hervorragend erklärt. Das einzige was mich am Studium gestört hat waren die hohen Gebühr denn wenn man in der Ausbildung ist und alleine wohnt kann man sich die monatlichen Studiengebühren nur knapp leisten,ich wäre mehr damit einverstanden wenn es Semester Gebühren geben würde dass würde das Leben vereinfachen eines Azubi. Die Dozenten sind meistens nur auf die Lernbriefe abgestimmt und erzählen nur was darin steht und können es in manchen Fällen garnicht in eigenen Worten erklären. Ich würde aber den Studiengang und die HFH weiterempfehlen denn obwohl es ein Fernstudium ist, sobald man an der Schule anruft fühlt man sich durch die Betreuung am Telefon wie zuhause.
Bewertung lesen
Lauricella
Alter 14-25
Karrierestufe Berufseinsteiger
Weiterempfehlung Ja
Abschluss keine Angabe
Studienbeginn keine Angabe
Geschrieben am 22.12.2017

Studium an der HFH

Janina, 21.12.2017
Therapie- und Pflegewissenschaften für Auszubildende (B.Sc.)
3.1
Bisher finde ich die Studieninhalte okay, aber es gibt zum Teil auch unnötige Vorlesungen.. Schade finde ich, dass wir kein Semesterticket bekommen und das obwohl man sehr viel für das Studium bezahlt.. Außerdem ist der Studentenausweis aus Papier und man muss immer seine Immatrikulationsbestädigung dabei haben, oftmals wird dieser dann auch nicht akzeptiert und man muss den höheren Preis bezahlen obwohl man studiert...
Bewertung lesen
Janina
Alter 14-25
Karrierestufe Fernstudent
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Studienbeginn 2015
Geschrieben am 21.12.2017

Physiotherapie braucht mehr Wissenschaft

Dinah, 21.12.2017
Therapie- und Pflegewissenschaften für Auszubildende (B.Sc.)
4.1
Während des Studiums ist mir deutlich geworden, dass das Studium für Physiotherapeuten noch sehr theoretisch ist und wenig Anerkennung im Berufsleben findet. Der Weg zu evidenzbasierter Physiotherapie ist wichtig, in der Praxis aber noch lange nicht angekommen. Daher ist es von großer Bedeutung, dass noch mehr Physiotherapeuten das Studium anstreben, um ein Umdenken im Gesundheitswesen zu bewirken.
Bewertung lesen
Dinah
Alter 26-30
Karrierestufe Fernstudent
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ja
Studienbeginn 2012
Geschrieben am 21.12.2017

Interessanter Studiengang mit viel Potential

Nils, 21.12.2017
Therapie- und Pflegewissenschaften für Auszubildende (B.Sc.)
4.1
Interessanter Studiengang mit viel Potential Für berufliche Veränderungen. Spannende Inhalte die am Puls der Zeit sind. Leider absolut keine Grundlagen der Wirtschaft. Das wäre noch wünschenswert gewesen. Und strengeres wiss. arbeiten dennoch absolut zu empfehlen!
Bewertung lesen
Nils
Alter 26-30
Karrierestufe mit Berufserfahrung
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ja
Studienbeginn 2013
Geschrieben am 21.12.2017

Meine Erfahrungen im HCS-Studium

Silke, 21.12.2017
Therapie- und Pflegewissenschaften für Auszubildende (B.Sc.)
4.5
Das Studium ist am Anfang sehr gut an den Inhalten der Ausbildung orientiert. Das Lernen macht viel Spaß, da Theorie (vom Lernen) und Praxis auf Station nach beieinander liegen.
Auch nach Beendigung der Ausbildung lässt sich der Lernaufwand gut mit dem Arbeitsalltag verbinden.
Bewertung lesen
Silke
Alter 14-25
Karrierestufe Fernstudent
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Studienbeginn 2014
Geschrieben am 21.12.2017

7. Semester

Nadine, 21.12.2017
Therapie- und Pflegewissenschaften für Auszubildende (B.Sc.)
3.1
Da ich schon einige Zeit in diesem Studiengang tätig bin, konnte ich schon viele Erfahrungen sammeln.
Die Studienbriefe sind oft interessant und meistens gut zu verstehen. Es werden immer Präsenzveranstaltungen angeboten, auch wenn man als einzige Person hingehen würde.
Was ist nicht so gut finde, ist es, dass so genannte Komplexe Übungen nur stattfinden können, wenn mindestens 3 Studienteilnehmer angemeldet sind. Des öfteren ist daher vorgekommen, da in unserem Semester in Siegen nur noch 3 Studienteilnehmer dabei sind, dass jemand keine Zeit hatte und der Termin somit abgesagt wurde. Das ist schade, da man dann entweder in eine andere Stadt reisen muss oder den Termin ein halbes Jahr später wiederholen muss, mit dem Hintergrund, dass dieser erneut ausfallen kann.
Die Komplexen Übungen selbst sind immer interessant.
Desweiteren hätte ich mir eine größere Vorbereitung auf die Bachelorarbeit gewünscht.
Bewertung lesen
Nadine
Alter 14-25
Karrierestufe Berufseinsteiger
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Studienbeginn 2014
Geschrieben am 21.12.2017