COVID-19 Sicher studieren von zu Hause aus. Alle Corona Infos zum Fernstudium hier

Therapie- und Pflegewissenschaften (Dual für Auszubildende) (B.Sc.)

Sicher studieren von zu Hause aus

Bei uns absolvieren Sie Ihr Fernstudium sicher und flexibel von zu Hause aus. So können Sie sich weiterhin ohne große Einschränkungen und Ansteckungsgefahr weiterbilden. Ihre Tutoren und die Studienberater stehen Ihnen dabei gerne als Ansprechpartner zur Verfügung. Nutzen Sie die freie Zeit für Ihre persönliche Weiterbildung. Wir freuen uns auf Sie!

Infowidget Siegel
Jetzt informieren

Kurzbeschreibung des Fernstudiengangs

Kurzbeschreibung

Das Fernstudium "Therapie- und Pflegewissenschaften (Dual für Auszubildende)" beim Anbieter "HFH · Hamburger Fern-Hochschule" dauert insgesamt 48 Monate und wird mit einem Bachelor of Science (B.Sc.) abgeschlossen. Insgesamt belaufen sich die Kosten auf ca. 10.330 €. Bisher haben 10 Teilnehmer den Kurs bewertet. Die aktuelle Gesamtbewertung liegt bei 3.8 Sternen. Die Kategorien Flexibilität, Studienmaterial und Online Campus wurden dabei besonders gut bewertet. 100% der Teilnehmer würden den Kurs zudem weiterempfehlen. Wenn Sie den Lehrgang zunächst testen möchten, bietet Ihnen das Institut eine Testphase (1 Monat) an.

Fernstudium

Dauer
48 Monate
Studienbeginn
Sommer- & Wintersemester
Lernmethode
Fernstudium
Gesamtkosten
10.330 €
Abschluss
Bachelor of Science (B.Sc.)
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Aschersleben, Berlin, Bonn, Delmenhorst, Dresden, Essen, Freiburg im Breisgau, Gießen, Hamburg, Kassel, München, Münster, Nürnberg, Potsdam, Sankt Ingbert, Siegen, Stuttgart, Würzburg

Letzte Bewertungen

Magdalena , 20.08.2019 - Therapie- und Pflegewissenschaften (Dual für Auszubildende) (B.Sc.)
Anette , 21.11.2018 - Therapie- und Pflegewissenschaften (Dual für Auszubildende) (B.Sc.)
Anette , 02.03.2018 - Therapie- und Pflegewissenschaften (Dual für Auszubildende) (B.Sc.)
Nina , 24.12.2017 - Therapie- und Pflegewissenschaften (Dual für Auszubildende) (B.Sc.)
Lauricella , 22.12.2017 - Therapie- und Pflegewissenschaften (Dual für Auszubildende) (B.Sc.)
Fernstudium Gesundheitswesen

Im Fernstudium Gesundheitswesen können Sie diverse Abschlüsse vom Bachelor of Arts bis zum Fachwirt erlangen. Es eignet sich vor allem für diejenigen, die sich den Weg zu einer Führungsposition in der Gesundheitswirtschaft ebnen möchten. Da fast alle Fernstudiengänge Aspekte der Betriebswirtschaftslehre beinhalten, können sich Berufstätige mit abgeschlossener Ausbildung bedeutend weiterqualifizieren und sich gute Karrierechancen verschaffen.

Alternative Studiengänge

Gesundheits- und Pflegepädagogik
IUBH Fernstudium
Master of Arts (M.A.)
Infoprofil
Science: human genetics and health issues
The Open University
Zertifikat
Qualitätsmanagement im Gesundheits- und Sozialwesen
DeLSt - Deutsches eLearning Studieninstitut
Zertifikat

Jetzt bewerten

Wie zufrieden sind Sie mit Ihrem Fernstudium? Bewerten Sie jetzt Ihr Institut und teilen Sie Ihre Erfahrungen mit anderen.

Würden Sie das Fernstudium weiterempfehlen?

Bewertungen von Fernstudenten

  • Studieninhalte
    3.8
  • Studienmaterial
    4.1
  • Betreuung
    3.9
  • Online Campus
    4.0
  • Seminare
    3.5
  • Preis-/Leistung
    3.5
  • Digitales Lernen
    3.5
  • Flexibilität
    4.3
  • Gesamtbewertung
    3.8

In dieses Ranking fließen 10 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Fernstudiengang hat insgesamt 85 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Bewertungen filtern

  • 5 Sterne
    0
  • 6
  • 3
  • 1
  • 1 Stern
    0
Seite 1 von 22

Staatsexamen und Bachelor dank Fernstudium

Magdalena, 20.08.2019
Therapie- und Pflegewissenschaften (Dual für Auszubildende) (B.Sc.)
4.8
Zwar gibt es keine hauseigene Bibliothek, jedoch genügen die nahegelegenen Bibliotheken der FAU Erlangen-Nürnberg u.a.
Ansonsten kann man sich das Fernstudium sehr gut selbst einteilen: Als ausbildungsbegleitendes Studium eben je nachdem, wie viel bzw. wenig gerade in der Ausbildung (z.B. zur Physiotherapeutin) zu tun ist. Das erfordert gutes Zeitmanagement und ermöglicht selbstbestimmtes Studieren und Flexibilität.
Die Hamburger Fernhochschule (Standort Nürnberg) ist allgemein gut organisiert, beschäftigt kompetente Dozenten, die Fragen stets zeitnah beantworten, und die Studieninhalte sind in Studienbriefen interessant aufbereitet. Lediglich die Ausstattung und der Online-Campus stellen Ansatzpunkte für Verbesserung dar. Dokumentenkameras und eine ansprechendere Gestaltung der Plattform wären wünschenswert. Das Preis-Leistungsverhältnis ist gut, ein Pluspunkt ist die Aufteilung der Raten in zwei unterschiedliche Beträge: Solange man sich noch in der Ausbildung befindet, muss man weniger bezahlen als später in den zwei Jahren in denen man berufstätig ist.
Bewertung lesen
Magdalena
Alter 14-25
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Geschrieben am 20.08.2019

Erweiterung der Erfahrungswerte und Inhalte

Anette, 21.11.2018
Therapie- und Pflegewissenschaften (Dual für Auszubildende) (B.Sc.)
2.5
Das duale Studium unterstützt die Weiterbildung noch während der Ausbildung einen Blick über den “Tellerrand” zu werfen, neue Möglichkeiten zu testen und Erfahrungswerte zu reflektieren . Es hilft bei der Entwicklung des Berufsweges nach Beendigung der Ausbildung.
Bewertung lesen
Anette
Alter 26-30
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Geschrieben am 21.11.2018

Eröffnung neuer Denkweisen im Berufsfeld

Anette, 02.03.2018
Therapie- und Pflegewissenschaften (Dual für Auszubildende) (B.Sc.)
4.0
Im Rahmen der Ausbildung unterstütze mich das Studium mit gleichziehenden Themen, sowie Themenbereiche die mir Denkanstöße in der Praxis gaben, anders zu handeln, mich zu verbessern und zu hinterfragen und mein Berufsfeld vor Mitmenschen anders zu vertreten.
Bewertung lesen
Anette
Alter 26-30
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Geschrieben am 02.03.2018

Zufrieden mit leichten Kritikpunkten

Nina, 24.12.2017
Therapie- und Pflegewissenschaften (Dual für Auszubildende) (B.Sc.)
4.5
Unterstützende Aufgaben während der Ausbildung, gute Interdisziplinarität, jedoch manchmal zu viele Informationen aus Bereich der Pflege, weniger aus Therapieberufen, Studienbriefe: gute Vorbereitung auf Prüfungen möglich.
Insgesamt sehr zufrieden mit dem Studiengang und der Betreuung!
Präsident der HFH sehr zuvorkommend und nimmt Kritik an, versucht diese umzusetzen.
Bewertung lesen
Nina
Alter 14-25
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Geschrieben am 24.12.2017
Profil zuletzt aktualisiert: 07.2020