Studieren, aber den Job nicht aufgeben

,
Grafik-Design (B.A.)
4.3

...ich wollte studieren, aber ich wollte auch weiterhin arbeiten und meinen Job nicht aufgeben. Nachdem ich schon öfters gesucht und nicht das Richtige gefunden hatte, bin ich irgendwann auf die Diploma gestoßen und habe mich schließlich für den Studiengang Grafik-Design angemeldet.

Nach 4 Jahren bin ich nun fertig mit dem Bachelor-Studium. Ich habe um ein Semester verlängert und das war auch ganz gut so. ....Die Bachelorarbeit neben der Arbeit und nebenbei noch für Prüfungen lernen ....ich glaube, das hätte ich persönlich zeitlich nicht geschafft.

Insgesamt ist das Studium neben der Arbeit jedoch gut machbar, wenn man seine Zeit gut organisiert und immer am Ball bleibt.

Die Module sind größtenteils interessant und die Dozenten sehr gut. Es gab jedoch auch wenige Ausnahmen. Enttäuscht war ich z.B. vom Modul 2D/3D – das lag aber v.a am Dozenten, der zwar nett und sympathisch war, aber das Wort "Vorlesung" leider zu wörtlich genommen hat. So hab ich hier nichts wirklich dazugelernt, obwohl ich mich gerade auf dieses Modul gefreut hatte.

Organisatorisch könnte die Kommunikation zwischen Hochschule und Studenten verbessert werden, sodass man manche Dinge nicht nur zufällig nebenbei mitbekommt. ...Ansonsten hilft es, immer wieder beim Studienzentrum bzw. Prüfungsamt zu "nerven" ;-)

Ich empfehle das Studium auf jeden Fall weiter – ob mit oder ohne Vorerfahrungen.
Ich hatte vorher bereits eine Ausbildung zum Mediengestalter abgeschlossen.
Das bringt sicher manchmal Vorteile, aber das Studium ist eben doch viel tiefgründiger und auch umfassender, als die Ausbildung.

  • Nebenberuflich, gute Dozenten, interessante Module, große Online-Bibliothek, Zugriff auf Video-Tutorials
  • Kommunikation könnte verbessert werden, gerade in praktischen Modulen "Vorlesungen" vermeiden und eher auf Praxis fokussieren
  • Studieninhalte
    5.0
  • Studienmaterial
    4.0
  • Betreuung
    5.0
  • Online Campus
    4.0
  • Seminare
    4.0
  • Preis-/Leistung
    4.0
  • Digitales Lernen
    4.0
  • Flexibilität
    4.0
Juliane
Alter 26-30
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ja
Studienbeginn 2015
Geschrieben am 13.03.2019

Kommentar des Instituts

Hallo Juliane,
zunächst einmal herzlichen Dank für Ihren umfangreichen, positiven Kommentar und herzlichen Glückwunsch zum Bachelor of Arts! Schade, dass das Modul 2D/3D nicht Ihren Erwartungen entsprochen hat. Um so mehr freuen wir uns, dass Ihnen das Studium insgesamt gut gefallen hat. Vielleicht lässt sich ja ein Master of Arts anschließen? Schauen Sie doch hierzu mal bei uns vorbei: www.diploma.de/fernstudium/master/grafikdesign.
Bis dahin alles Gute für die Zukunft!

Viele Grüße

i.A. Rebecca Reif
Online-Marketing/Redaktion
DIPLOMA Hochschule
Juliane
Alter 26-30
Karrierestufe mit Berufserfahrung
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ja
Studienbeginn 2015
Geschrieben am 13.03.2019

Aktuelle Bewertungen zum Studiengang

Ferdinand , 08.05.2019 - Grafik-Design (B.A.)
Sara , 27.03.2019 - Grafik-Design (B.A.)
Julia , 06.03.2019 - Grafik-Design (B.A.)
Julia , 06.03.2019 - Grafik-Design (B.A.)
Anja , 05.03.2019 - Grafik-Design (B.A.)