Homöopathie Impulse e.V. - Schule für freie Gesundheitsberufe Offizielle Webseite der Fernschule

Gesamtbewertung

11 Bewertungen von Teilnehmern

4 Berichte aus den letzten 2 Jahren im Rating
  • Studieninhalte 5.0 / 5
  • Studienmaterial 4.5 / 5
  • Betreuung 5.0 / 5
  • Online Campus 5.0 / 5
  • Seminare vor Ort 4.0 / 5
  • Preis-/Leistung 5.0 / 5
  • Gesamtbewertung 4.8 / 5
Lehrgangsdetails

Details zum Fernstudium

Der Fernlehrgang "Homöopathie" beim Anbieter Impulse e.V. - Schule für freie Gesundheitsberufe dauert insgesamt 9 Monate und wird mit einem institutsinternen Abschluss abgeschlossen. Insgesamt belaufen sich die Kosten auf ca. 670 €. Bisher haben 11 Teilnehmer den Kurs bewertet. Die aktuelle Gesamtbewertung liegt bei 4.8 Sternen. Die Kategorien Studieninhalte, Studienmaterial, Betreuung, Online-Campus und Preis wurden dabei besonders gut bewertet. 100% der Teilnehmer würden den Kurs zudem weiterempfehlen. Wenn Du den Lehrgang zunächst testen möchtest, bietet Dir das Institut eine Testphase von 2 Wochen an.

  • Lehrgangsinhalte:

    Grundlagen der Homöopathie (u.a.)

    • Ähnlichkeitsgesetz
    • Arzneimittelprüfung
    • Potenzierung
    • Herstellung
    • Gabenlehre
    • Homöopathische Anamnese und Symptomlehre
    • Repertorisation

    Materia Medica

    • Wichtige Arzneien und ihre Wirkspektren
    • Die homöopathische Behandlung verschiedener Erkrankungen, z.B. Verletzungen, Hals- und Rachenentzündungen, Magen-Darm-Erkrankungen
  • Abschluss: Schulinterne Prüfung in Heimarbeit, Abschlusszertifikat und -zeugnis
  • Gesamtdauer: 9 Monate
  • Gesamtpreis: 670 €

Quellen: Staatliche Zentralstelle für Fernunterricht und eigene Erhebung

Erfahrungsberichte anzeigen mit:

5 Sterne
(5)
4 Sterne
(6)
3 Sterne
(0)
2 Sterne
(0)
1 Stern
(0)

Alle Berichte anzeigen

Aktuelle Erfahrungsberichte Homöopathie

Seite 1 von 2
  • Sehr kompetente Betreuung. Dabei nicht verschult. Sehr gut, dass kostenlos für ein zusätzliches Jahr verlängert werden konnte. So konnte ich meine Abschlussklausur ein Jahr nach dem letzten Seminar schreiben und dafür alles noch einmal wiederholen. Dadurch konnte ich meine Zeit frei einteilen mit maximalem Lerneffekt.

    Jörn, 20.11.2016
    121 mal gelesen - Bericht für 100% hilfreich
  • Die Betreuung ist hervorragend, bei Fragen bekommt man sehr schnell eine Antwort. Das Lernkonzept ist gut durchdacht und sinnvoll erklärt. Anregungen werden auch gerne entgegengenommen. Der Lernstoff ist von der Menge genau richtig, um ihn gut durcharbeiten zu können, es funktioniert super berufsbegleitend. Die Einsendeaufgaben sind so gestaltet, dass man sich mit dem Stoff auseinandersetzen muss, was ich als sehr sinnvoll erachte.

    Hedwig, 17.03.2016
    242 mal gelesen - Bericht für 100% hilfreich
  • Lehrkräfte sind gut erreichbar und sehr kompetent. Das Material wird umgehend geliefert. Online-Campus ist sehr übersichtlich. Das Material ist recht aktuell, nur teilweise etwas schwierig zu verstehen. Bei Fragen stehen die Lehrkräfte immer zur Seite.

    Janina, 15.03.2016
    209 mal gelesen - Bericht für 100% hilfreich
  • Ich habe gerade mein Studium abgeschlossen und kann sagen: Ich habe viel gelernt und fühle mich gewappnet für die nächsten Schritte. Das Lehrmaterial war umfassend und verständlich, der Betreuer zuverlässig, schnell und kompetent. Einzig die Vor-Ort-Seminare waren bisher eine Enttäuschung. Diese werden allerdings auch nicht vom sonstigen Betreuer abgehalten, sondern von einem ziemlichen Schwätzer, der keinerlei persönliche Erfahrung in der Behandlung von Patienten hat. Ich werde daher die restliche Zeit nutzen etwas weiter zu fahren und die Seminare nochmal bei meinem Betreuer besuchen.

    Sabine, 19.01.2016
    407 mal gelesen - Bericht für 50% hilfreich
  • Gute Beratung, gute Erreichbarkeit (sowohl telefonisch als auch verkehrstechnisch), sehr guter, unkomplizierter prompter Service; Spannende, gut strukturierte, angenehm zu bearbeitende Studenbriefe (viel gelernt) in praktischem Layout als Hefte, in denen man immer wieder gut blättern kann; Effektives Online-Studienzentrum - hat mir viel Zeit beim Bearbeiten der Einsendeaufgaben gespart; schnelle Korrektur und prompte Antworten auf Fragen. Die Seminarwochenenden erschienen mir vorher zu kurz, erw... » Erfahrungsbericht weiterlesen

    Christine, 25.11.2014
    743 mal gelesen - Bericht für 100% hilfreich
  • Im Fernstudium ist es wichtig, dass mann Ansprechpartner hat und auch auf seine Fragen Antwort bekommt. Dazu kommt auch das Preis-Leistungsverhaeltnis, eine Kritik muss auch sein, Fernunterricht als Video Aufzeichnung oder Webinar fehlt :) Ich bin in İstanbul und bin total zufrieden mit der impulse e.V.

    abidin, 20.01.2014
    878 mal gelesen - Bericht für 100% hilfreich
  • Ich war am Anfang etwas skeptisch, ob ein Fernstudium, das vergleichsweise günstig ist, auch gut ist. Nach Abschluss meiner Homöopathie-Ausbildung kann ich sagen, es war eine gute Entscheidung, mein Fernstudium bei Impulse e.V. zu absolvieren. Ich weiß nicht, wie sie die guten Preise anbieten können, an der Qualität wurde jedenfalls nicht gespart! Die Studienmaterialien waren verständlich und sehr gut strukturiert. Die Korrektur der Einsendeaufgaben erfolgte innerhalb weniger Tage mit hilfreichen Kommentaren. In den Präsenzseminaren wurde nicht nur der Stoff aufgearbeitet, sondern auch auf individuelle Fragen eingegangen. Ich bin sehr zufrieden und habe daher bereits meine zweite Ausbildung bei diesem Anbieter angefangen.

    Daniela, 17.12.2013
    966 mal gelesen - Bericht für 100% hilfreich
  • Zum Lehrgang Homöopathie kann ich nur Positives sagen. Das Studium zu Hause kann man besser organisieren, man kann lernen zu besonders passenden Zeiten und dadurch gründlich. Man kann dadurch auch mehrmals das Material wiederholen. Das Studiummaterial ist auf das Wichtigste konzentriert, die kompliziertesten Zusammenhänge verständlich erläutert. Die fertigen Aufgaben wurden zügig und kompetent bearbeitet. Die fundierte Kenntnisse meinen Dozenten Herrn Jens Schwamborn muss man besonders hervorheben. Kontakt zu Dozenten: Meiner Meinung nach, wäre vielleicht von Vorteil einen direkten Kontakt per email zum jeweiligen Dozent? Beratung und Service des Instituts war ausgezeichnet. Einziges: Von Seminaren hätte ich mehr erwartet... Alles in allem: Vielen Dank und weiter so!

    Antonina , 20.11.2013
    834 mal gelesen - Bericht für 100% hilfreich
  • Eine einmalige Erfahrung auf meinem Weg in die eigene Naturheilpraxis. Diese Ausbildung hatte alles, was man sich nur wünschen kann: einen Dozenten mit sehr fundierten Kenntnissen und einem unglaublichen Wissensschatz, Humor, Motivation und Passion zu seinem Unterricht. Bei keinem anderen habe ich dermaßen viel mitnehmen können. Einsendeaufgaben wurden schnell und fair korrigiert, es gab viele Tipps und Informationen am Rande. Absolut zu empfehlen!! Da freute man sich sogar auf den weiten Weg zu den praktischen Stunden und nahm zusätzliche Kosten, wie Anreise und Übernachtung, sehr gern in Kauf.

    Kyra, 13.08.2013
    781 mal gelesen - Bericht für 100% hilfreich
  • Meine Suche nach einer geeigneten Homöopathie Ausbildung war sehr kurz. Impulse hatte gleich einen guten und soliden Eindruck auf mich gemacht. Dazu noch die durchweg positiven Bewertungen. Das angeforderte Informationsmaterial kam gleich am nächsten Tag. Die Unterichtsinhalte sowie das flexible Lernen, das Lernmaterial, die Präsenzseminare und der Preis der Ausbildung haben mich schnell überzeugt. Die angestrebte Studienzeit von ca. 9 Monaten kann verkürzt oder auch verlängert werden. Alles kei... » Erfahrungsbericht weiterlesen

    Ulla, 11.07.2013
    957 mal gelesen - Bericht für 89% hilfreich
Seite 1 von 2

Alternative Lehrgänge

Meistbewertete Lehrgänge

Alle Infos zum Studium Homöopathie

Ein Fernstudium in Homöopathie lohnt sich für alle, die Sie sich mit Gesundheit und alternativen Heilmethoden auseinandersetzen möchten. Bei den angebotenen Fernlehrgängen können Sie hauptsächlich zwischen der Klassischen Homöopathie und der Praktischen Homöopathie wählen. Am Ende Ihres Fernlehrgangs erhalten...