COVID-19 Sicher studieren von zu Hause aus. Alle Corona Infos zum Fernstudium hier
Kooperationsstudiengang

Netzsicherheit 3 - Hackerpraktikum (Zertifikat)

In Kooperation mit: Ruhr-Universität Bochum
0
Bewertungen

Kurzbeschreibung des Fernlehrgangs

Kurzbeschreibung

Der Fernlehrgang "Netzsicherheit 3 - Hackerpraktikum" beim Anbieter "Hochschule Albstadt-Sigmaringen" dauert insgesamt 2 Monate und wird mit einem Zertifikat abgeschlossen. Insgesamt belaufen sich die Kosten auf ca. 2.000 €.

Fernstudium

Dauer
2 Monate
Studienbeginn
Jederzeit
Lernmethode
Blended-Learning
Gesamtkosten
2.000 €
Abschluss
Zertifikat Abschluss wird vergeben durch : Ruhr-Universität Bochum
Unterrichtssprachen
Deutsch
Fernstudium IT-Sicherheit

Im Fernstudium IT-Sicherheit erwerben Sie fundiertes Fachwissen auf einem der wichtigsten Gebiete der Informatik. Sie bilden sich zu einem gefragten Spezialisten in einer Branche weiter, in der gegenwärtig und auch in Zukunft ein großer Bedarf an qualifizierten Fachkräften besteht. In der IT-Sicherheit sorgen Sie mit einer speziell entwickelten Infrastruktur dafür, dass die wertvollen Daten kleiner und großer Unternehmen geschützt sind. Durch Ihren Abschluss eröffnen Sie sich spannende berufliche Perspektiven in einer vielseitigen und krisenfesten Wachstumsbranche.

Alternative Studiengänge

IT-Security Manager
HSB Akademie
IHK-Abschluss
Spam
Hochschule Albstadt-Sigmaringen, Ruhr-Universität Bochum
Zertifikat
Compliance, IT und Datenschutz
Hochschule Hof
Master of Business Administration (MBA)
Web Application Security – SKYTALE Certified Professional (SCP)
SKYTALE | Online-Akademie für IT-Sicherheit
Zertifikat

Jetzt bewerten

Wie zufrieden sind Sie mit Ihrem Fernstudium? Bewerten Sie jetzt Ihr Institut und teilen Sie Ihre Erfahrungen mit anderen.

Würden Sie das Fernstudium weiterempfehlen?
Profil zuletzt aktualisiert: 07.2020