Fernstudium Journalismus

Journalisten üben in der heutigen Gesellschaft wichtige Funktionen aus. Sie beschreiben und analysieren aktuelle und historische Ereignisse, stellen Zusammenhänge her und zeigen durch Recherche gesellschaftliche Problemfelder auf. Das Fernstudium Journalismus präsentiert sich als spannendes und abwechslungsreiches Studium, in dem Sie Ihr Talent für das Texten und Schreiben unter Beweis stellen können.

Welche Studieninhalte erwarten Sie?

Das Fernstudium Journalismus verbindet theoretische mit praktischen Inhalten. Sie befassen sich mit Inhalten aus den Bereichen Journalismus, Medien und Kommunikationswissenschaften.
Die meisten Institute bieten für das Fernstudium Journalismus folgende Schwerpunkte an:

  • Printmedien (Tageszeitungen und Fachmagazine)
  • Hörfunk und Fernsehjournalismus
  • Onlinejournalismus
  • Öffentlichkeitsarbeit und Public Relations
  • Marketing
  • Agenturjournalismus

Die Inhalte im Fernstudium Journalismus unterscheiden sich je nach Anbieter und Studiengang erheblich voneinander. So unterteilt die FJS - Freie Journalistenschule die Studieninhalte in die 3 Module Journalismus, Medien und Öffentlichkeitsarbeit. Die einzelnen Kurse gehen sehr ins Detail und die Anforderungen sind hoch. Im Vergleich dazu setzt beispielsweise das ILS - Institut für Lernsysteme an der Basis an. Auf verständlichem Niveau erlernen Sie die Grundlagen des Journalismus wie Nachrichtensprache, die Entstehung eines Artikels oder das ansprechende Texten von Überschriften.

Typische Kurse sind:

  • Recherchetechniken
  • Journalistische Darstellungsformen
  • Interviewtechniken
  • Fernsehdokumentationen
  • Videojournalismus
  • Fotojournalismus
  • Publikation von Fach- und Sachbüchern
  • Presserecht
  • Medienökonomie

Beliebteste Fernstudiengänge

Journalismus
FJS - Freie Journalistenschule
Zertifikat
12 Monate
4.8
100% Weiterempfehlung
Journalismus
Schule des Schreibens
Zertifikat
14 Monate
4.5
100% Weiterempfehlung
Journalist
Deutsches Journalistenkolleg
Zertifikat
18 Monate
4.6
100% Weiterempfehlung
Journalist
ILS - Institut für Lernsysteme
Zertifikat
14 Monate
4.0
100% Weiterempfehlung
Journalist
HAF - Hamburger Akademie für Fernstudien
Zertifikat
14 Monate
4.2
100% Weiterempfehlung

Ablauf & Abschluss

Das Journalismus Fernstudium ist je nach Anbieter sehr unterschiedlich aufgebaut und variiert stark in Länge, Qualität und Abschluss. Sie sollten sich daher genau bei den einzelnen Fernschulen informieren. Es kann sich um eine zusätzliche Berufsausbildung, eine berufliche Weiterbildung oder ein akademisches Fernstudium handeln. Die Fernstudiengänge sind entweder als Vollzeit Studium oder Teilzeit Studium neben dem Beruf konzipiert. Bei manchen Fernstudiengängen absolvieren Sie ein mehrwöchiges Praktikum oder ein Praxissemester. Die meisten Kurse können Sie jedoch eigenständig online bearbeiten.

Die Studiendauer beträgt je nach Institut und Abschluss zwischen wenigen Monaten und mehreren Jahren. Für ein Fernstudium in Journalismus mit akademischem Abschluss sollten Sie 4 bis 12 Semester einplanen. Welchen Abschluss Sie am Ende des Fernstudiums Journalismus erhalten, variiert von Anbieter zu Anbieter. Den Grad des Bachelor of Arts (B.A.) verleihen Hochschulen nach etwa 6 Semestern. Für den Master of Arts (M.A.) sollten Sie etwa 10 Semester einplanen.

Bei nicht-akademischen Lehrgangsanbietern erhalten Sie ein Zertifikat oder einen institutsinternen Abschluss. Da Journalist in Deutschland keine geschützte Berufsbezeichnung ist, kann theoretisch jede Person ohne bestimmten Bildungsweg im Journalismus arbeiten. Praktisch setzen Arbeitgeber aber auf anerkannte, qualitativ hochwertige Abschlüsse.

Was kostet mich das Fernstudium Journalismus?

Mit welchen Kosten Sie bei einem Journalismus Fernstudium rechnen müssen, hängt von der Dauer und der Art des belegten Lehrgangs ab. Ein akademisches Fernstudium Journalismus kostet zwischen 1.800 € und 15.000 €. Die Gebühren liegen bei 100 € bis 700 € pro Semester. Hinzu kommen Kosten für Materialien und Reisen zu Präsenzkursen. Ein nicht-akademisches Fernstudium in Journalismus ist mit 150 € bis 1.800 € wesentlich günstiger.

Welche Voraussetzungen müssen Sie erfüllen?

Die Voraussetzungen für die Zulassung zu einem Fernstudium in Journalismus variieren stark. Einige Institute bieten Lehrgänge an, die für jede Person ohne bestimmte Bildung zugänglich sind. Der Anbieter ILS setzt zum Beispiel lediglich Interesse am Schreiben voraus. Renommierte Journalistenschulen wie die Deutsche Journalistenschule, die Freie Journalistenschule oder die Berliner Axel Springer Akademie erwarten neben der Allgemeinen Hochschulreife teils sogar ein bereits abgeschlossenes, wissenschaftliches Studium der Kommunikationswissenschaften. Einige Anbieter setzen eine mehrjährige Berufserfahrung voraus.

Bin ich für das Fernstudium Journalismus geeignet?

Für ein Journalismus Fernstudium sollten Sie über eine rasche Auffassungsgabe verfügen, ein sehr gutes Ausdrucksvermögen besitzen und perfekt im Umgang mit der deutschen Sprache sein. Außerdem ist Interesse für tagesaktuelle, politische und historische Geschehnisse gefragt.

Sie können internationale Zusammenhänge erkennen und erklären? Sie begeistern sich für persönliche Geschichten? Außerdem sind Sie ein neugieriger, wortgewandter und kommunikativer Mensch? Fächer wie Deutsch, Politik, Gesellschaftswissenschaften und Geschichte lagen Ihnen in der Schule besonders? Dann sind Sie im Fernstudiengang Journalismus gut aufgehoben.

Wer Schwierigkeiten mit der deutschen Sprache, Grammatik, Ausdruck oder freiem Reden hat, der ist für die Arbeit als Journalist eher nicht geeignet.

  • Analytische Fähigkeiten
    7/10
  • Disziplin
    8/10
  • Kulturelles Interesse
    6/10
  • Kommunikationsstärke
    10/10

Beruf, Karriere & Gehalt

Als Journalist berichten Sie über aktuelle Ereignisse in unterschiedlichen Medien wie dem Internet, TV, Radio, Tages- und Wochenzeitungen sowie Magazinen. Sie verfassen Berichte und Reportagen oder kommentieren Live-Veranstaltungen. In Medienhäusern, Werbeagenturen und bei Onlineverlagen feilen Sie an Ihren Beiträgen. In Rundfunkhäusern für Radio und Fernsehen gestalten Sie die Unterhaltung der Zukunft. Daneben bieten sich zahlreiche Möglichkeiten in den Public Relations-Abteilungen unterschiedlicher Klein- und Großbetriebe sowie von Vereinen und Verbänden. Als selbstständiger Freelancer können Sie Ihre Karriere vorantreiben.

Ein Fernstudium Journalismus bietet außerdem die Möglichkeit einer Tätigkeit im Bereich der Medienanalyse. Lehrtätigkeiten, bei denen Sie Workshops und Kurse für kreatives Schreiben anbieten, sind ebenfalls möglich.

Das Berufsfeld des Journalismus befindet sich in einem stetigen Wandel. Um gute Karrierechancen zu haben, sollten Sie sich stetig weiterbilden und informieren.

Je nach Arbeitgeber und Vorkenntnissen liegt das Einstiegsgehalt für einen Journalisten zwischen 1.500 € und 2.500 € brutto im Monat. Mit mehrjähriger Berufserfahrung können Sie mit Spitzengehälter zwischen 4.000 € und 5.000 € brutto pro Monat rechnen.

Pro

Folgende Gründe sprechen für ein Fernstudium Journalismus:

  1. Das Wissen um unterschiedliche Text- und Stilformen hilft Ihnen in Alltag und Beruf.
  2. Sie verbessern Ihre Sprachkenntnisse und erhalten die Möglichkeit eines Seiteneinstiegs in ein spannendes, vielfältiges Berufsfeld.

Contra

Gegen ein Fernstudium Journalismus sprechen folgende Aspekte:

  1. Zum Teil erwarten Sie sehr hohe Studiengebühren, wenn Sie einen hochqualifizierten, akademischen Abschluss anstreben.
  2. Der Stellenmarkt ist momentan hart umkämpft und der traditionelle Zeitungsjournalismus rückläufig. Sie sollten Ihren Fokus daher auf Onlinemedien richten.
  3. Bei einem Fernstudium fehlt oft die praktische Ausrichtung. Speziell für Journalisten ist dies unvorteilhaft, wenn Sie zum Beispiel Interviewtechniken erlernen möchten.

Aktuelle Bewertungen

Marie , 09.04.2019 - Journalist (Zertifikat)
Chantal , 09.04.2019 - Journalist (Zertifikat)
Manfred , 18.02.2019 - Journalismus (Zertifikat)
Sonja , 11.01.2019 - Journalismus (Zertifikat)
Lena , 12.12.2018 - Journalismus (Zertifikat)
Martina , 02.12.2018 - Journalist (Zertifikat)
Bianka , 21.09.2018 - Journalist (Zertifikat)
Christian , 13.09.2018 - Journalismus (Zertifikat)
Birgit , 14.08.2018 - Journalismus (Zertifikat)
Andreas , 10.08.2018 - Journalismus (Zertifikat)

Verwandte Studiengänge

Durchschnittsbewertung

Das Fernstudium Journalismus wurden von 92 Studenten wie folgt bewertet:

4.3
100% Weiterempfehlung

Fernstudiengänge im Fokus

Journalist
Fernakademie für Erwachsenenbildung
Zertifikat
Journalist
sgd
Zertifikat
Journalismus und Medienwirtschaft
Fachhochschule Kiel
Master of Arts (M.A.)
Journalismus
Laudius
Zertifikat
Journalist
HAF - Hamburger Akademie für Fernstudien
Zertifikat
Seite 1 von 2

13 Fernstudiengänge

Journalismus
FJS - Freie Journalistenschule
Zertifikat
12 Monate
4.8
100% Weiterempfehlung
Journalismus
Schule des Schreibens
Zertifikat
14 Monate
4.5
100% Weiterempfehlung
Journalist
Deutsches Journalistenkolleg
Zertifikat
18 Monate
4.6
100% Weiterempfehlung
Journalist
ILS - Institut für Lernsysteme
Zertifikat
14 Monate
4.0
100% Weiterempfehlung
Journalist
HAF - Hamburger Akademie für Fernstudien
Zertifikat
14 Monate
4.2
100% Weiterempfehlung
Journalismus
Laudius
Zertifikat
12 Monate
4.1
100% Weiterempfehlung
Journalist
sgd
Zertifikat
14 Monate
4.0
100% Weiterempfehlung
Journalismus & PR
TAW - Technische Akademie Wuppertal
Bachelor of Arts (B.A.)
42 Monate
Journalismus
London Metropolitan University, TRIAGON Academy
Bachelor of Arts (B.A.)
12 Monate
New Media Journalism
Leipzig School of Media, Universität Leipzig
Master of Arts (M.A.)
24 Monate