Sehr zu empfehlen

,
Psychologie kindlicher Lern- und Entwicklungsauffälligkeiten (M.Sc.)
4.5

Ich bin sehr zufrieden mit der Wahl dieses Fernstudiums.
Die Seminare werden von freundlichen und fachkompetenten Dozenten geleitet, die Studienbriefe eignen sich hervorragend für ein Selbststudium und die Betreuung durch das DISC während, sowie auch außerhalb der Seminare ist ausgezeichnet.
Bei offenen Fragen wird hier im Gegensatz zu vielen anderen Kursangeboten stets freundlich, kompetent und schnell geholfen.
Nach meinem ersten M.A. Studium an einer anderen dt. Hochschule, schneidet dieser Fernstudiengang im Vergleich in Sachen Qualität, Organisation, Umfang und Betreuung deutlich besser ab.

Inhaltlich hätte ich mir gewünscht, dass neben Teilleistungsstörungen und ADHS auch andere Entwicklungsstörungen, wie z.B. Autismus (umfangreicher) behandelt werden.
Die Korrektur der Einsendeaufgaben und Klausuren dauert oft sehr lange, was mich persönlich jedoch nicht stört.

Die Kritik tut dem Gesamteindruck jedoch keinen Abbruch, ich würde mich jeder Zeit wieder für diesen Fernstudiengang entscheiden.

  • Inhalte, Umfang, Betreuung
  • Studieninhalte
    4.0
  • Studienmaterial
    5.0
  • Betreuung
    5.0
  • Online Campus
    4.0
  • Seminare
    5.0
  • Preis-/Leistung
    4.0
Simon
Alter 31-35
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ja
Studienbeginn 2015
Geschrieben am 14.12.2016
Simon
Alter 31-35
Karrierestufe Freiberufler
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ja
Studienbeginn 2015
Geschrieben am 14.12.2016

Aktuelle Bewertungen zum Studiengang

Meike , 01.04.2019 - Psychologie kindlicher Lern- und Entwicklungsauffälligkeiten (M.Sc.)
Petra , 29.08.2018 - Psychologie kindlicher Lern- und Entwicklungsauffälligkeiten (M.Sc.)
Anonym , 25.08.2018 - Psychologie kindlicher Lern- und Entwicklungsauffälligkeiten (M.Sc.)
Vitor , 11.08.2018 - Psychologie kindlicher Lern- und Entwicklungsauffälligkeiten (M.Sc.)
Laura , 10.08.2018 - Psychologie kindlicher Lern- und Entwicklungsauffälligkeiten (M.Sc.)