Inhaltlich ausgeglichenes Studium mit guten Präsenzphasen

,
Angewandte Kunststofftechnik (M.Eng.)
3.4

Größtenteils sehr gute Dozenten im Bereich Kunststoffverarbeitung, Konstruktion, Kunststoffprüfung und Projektmanagement
schlechte Dozenten im Bereich Kunststoffchemie
Kein digitales Lernen.
Gute Präsenzphasen
Schöne Altstadt
Kein besonderes Labor / Praktikum

  • Kleine Lerngruppen, gute Vor Ort Betreuung
  • Teilweise sehr schlechte Dozenten
  • Studieninhalte
    4.0
  • Studienmaterial
    4.0
  • Betreuung
    4.0
  • Seminare
    4.0
  • Preis-/Leistung
    4.0
  • Digitales Lernen
    1.0
  • Flexibilität
    3.0
Florian
Alter 14-25
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ja
Studienbeginn 2016
Geschrieben am 14.11.2018

Kommentar des Instituts

Lieber Florian,

vielen Dank für deinen Erfahrungsbericht. Ergänzend möchten wir gerne hinzufügen, dass es in fünf Modulen aktuell praktische Studienanteile im Labor oder am PC gibt. Zum Modul „Kunststoffverarbeitung“ führen wir zudem eine Betriebsbesichtigung durch, in der vor allem die Kunststoffverarbeitungsmaschinen im Mittelpunkt stehen.

Das digitale Lernen steht in diesem Studiengang nicht im Mittelpunkt, da wir ergänzend zu den Selbststudienphasen besonders viel Wert auf den Dialog vor Ort legen – so ist ein intensiverer Austausch zwischen Dozenten und Studenten und auch unter den Studenten, z.B. auch bei Gruppenarbeiten, möglich. Auf unserer Lernplattform werden zudem alle Lehrbriefe und weitere Unterlagen digital zur Verfügung gestellt.

Dein ZfW-Team
Florian
Alter 14-25
Karrierestufe mit Berufserfahrung
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ja
Studienbeginn 2016
Geschrieben am 14.11.2018

Aktuelle Bewertungen zum Studiengang

Martin , 05.08.2019 - Angewandte Kunststofftechnik (M.Eng.)
Florian , 22.07.2019 - Angewandte Kunststofftechnik (M.Eng.)
Michael , 22.07.2019 - Angewandte Kunststofftechnik (M.Eng.)
Johannes , 21.07.2019 - Angewandte Kunststofftechnik (M.Eng.)
Fabian , 21.07.2019 - Angewandte Kunststofftechnik (M.Eng.)