Kultur & Kommunikation im Fernstudium

14 Lehrgänge im Bereich Kultur & Kommunikation

Seite 1 von 2
Info Icon
Seite 1 von 2
Kurzprofil

Kultur und Kommunikation im Überblick

Kultur und Kommunikation sind eng miteinander verbunden, schließlich gründet sich die menschliche Kultur auf Sprache und Interaktion. Kommunikation bestimmt nicht nur unseren Alltag, auch Unternehmen nutzen verstärkt die Möglichkeiten von Werbung und Medien. Durch Globalisierung und digitale Vernetzung ist es wichtig, dabei auch auf kulturelle Unterschiede und Besonderheiten zu achten. 

Welche Fachgebiete beinhaltet die Studienrichtung?

Die Kommunikations- und Kulturwissenschaften beschäftigen sich mit der Geschichte, Theorie und Form von Sprache und Medien. Sie untersuchen die Entwicklung der menschlichen Kultur sowie gesellschaftliche Phänomene. Deshalb überschneidet sich das Fachgebiet Kultur und Kommunikation mit den Fächern Soziologie, Geschichte, Literatur, Kunst und Philosophie. 

Wie entwickelt sich die Branche?

Immer mehr Unternehmen sehen es als unerlässliche Aufgabe an, die Wahrnehmung ihrer Marken und Produkte positiv zu steuern. Außerdem hat die Kommunikation mit Kunden an Komplexität gewonnen. Deshalb sind Kulturmanager und Kommunikationsexperten gefragt, welche die Öffentlichkeitsarbeit von Unternehmen und kulturellen Einrichtungen übernehmen. In einem Fernstudium, einer Weiterbildung oder einem Studium in Kultureller Kommunikation qualifizierst Du Dich für diese Aufgaben.

Warum sollte ich in diesem Bereich studieren?

Wenn Du kommunikationsfreudig bist und gern hinter die Kulissen schaust, ist ein Studium oder eine Weiterbildung in diesem Bereich das Richtige für Dich. Durch ein Fernstudium kannst Du Dein Wissen auffrischen und Dich weiter fortbilden. So findest Du in der freien Wirtschaft sowie in Kulturbetrieben vielfältige Beschäftigungsmöglichkeiten.