Kurzbeschreibung des Fernstudiengangs

Kurzbeschreibung

Das Fernstudium "Sales and Marketing" beim Anbieter "WINGS-Fernstudium" dauert insgesamt 24 Monate und wird mit einem Master of Arts (M.A.) abgeschlossen. Insgesamt belaufen sich die Kosten auf ca. 10.600 €. Bisher haben 113 Teilnehmer den Kurs bewertet. Die aktuelle Gesamtbewertung liegt bei 3.9 Sternen. Die Kategorien Studieninhalte, Seminare und Betreuung wurden dabei besonders gut bewertet. 91% der Teilnehmer würden den Kurs zudem weiterempfehlen.

Fernstudium

Dauer
24 Monate
Studienbeginn
Wintersemester
Lernmethode
Fernstudium
Gesamtkosten
10.600 €
Abschluss
Master of Arts (M.A.)
Standorte
Berlin, Düsseldorf, Frankfurt am Main, Hamburg, Hannover, Leipzig, München, Stuttgart, Wismar
Studieninhalte
Offizielle Homepage des Fernstudienanbieters
www.wings.hs-wismar.de

Kostenlos Infomaterial vom Anbieter erhalten

Letzte Bewertungen

Sebastian , 16.01.2019 - Sales and Marketing (M.A.)
Dennis , 27.12.2018 - Sales and Marketing (M.A.)
Stefan , 14.11.2018 - Sales and Marketing (M.A.)
Antonia , 13.10.2018 - Sales and Marketing (M.A.)
Alex , 30.09.2018 - Sales and Marketing (M.A.)

Alternative Studiengänge

Textil- und Storemanagement im Einzelhandel
Fernakademie für Erwachsenenbildung
IHK-Abschluss
Marketing-Vertrieb
Fernschule Weber
IHK-Abschluss
Marketing
HFH - Hamburger Fern-Hochschule
Zertifikat
Marketing und Sales Management
Euro-FH
Master of Arts (M.A.)

Jetzt bewerten

Wie zufrieden sind Sie mit Ihrem Fernstudium? Bewerten Sie jetzt Ihr Institut und teilen Sie Ihre Erfahrungen mit anderen.

Würden Sie das Fernstudium weiterempfehlen?

Bewertungen von Fernstudenten

  • Studieninhalte
    4.5
  • Studienmaterial
    3.7
  • Betreuung
    4.1
  • Online Campus
    3.7
  • Seminare
    4.2
  • Preis-/Leistung
    3.7
  • Digitales Lernen
    3.4
  • Flexibilität
    4.1
  • Gesamtbewertung
    3.9

Von den 113 Bewertungen gehen 55 aus den letzten 3 Jahren in das Rating ein.

Bewertungen filtern

  • 6
  • 76
  • 20
  • 10
  • 1
Seite 1 von 12

Vielfältig, aber nicht immer gut

Sebastian, 16.01.2019
Sales and Marketing (M.A.)
2.3
- Mit den Standorten muss man jährlich Glück haben
- oft gibt es nur ein Buch je Seminar und dazu wird die Prüfung geschrieben
- einige Prof. äußern ihr Unmut über einen Kollegen (der auch bei den Studenten wenig beliebt ist) = Unprofessionell
- das Niveau je Kurs schwank von durchschnittlich bis Übertrieben kompliziert, z.B. im Sinne der Bewertungskriterien
- viele Kurse sind zumindest während der Präsenzveranstaltung spannend. Aber für einen eintägigen / zweitägigen monatlichen Dialog ist die zu zahlende Rate doch vergleichsweise hoch
- die Belastung am Wochenende ist nicht zu unterschätzen. In der Regel findet ein Seminar am Samstag von 9 - 18 Uhr statt. Am Ende des Tages ist dann die Prüfung. Am Sonntag das gleiche Spiel
- die Onlineplattformen und Apps werden regelmäßig geupdatet. Nicht immer ist ein Zugriff gewährleistet.
- Die Kommunikation mit dem Sekretariat läuft reibungslos
Bewertung lesen
Sebastian
Alter 26-30
Karrierestufe mit Berufserfahrung
Weiterempfehlung Nein
Abschluss keine Angabe
Studienbeginn keine Angabe
Geschrieben am 16.01.2019

Spannendes, lehrreiches, machbares Aufbaustudium

Dennis, 27.12.2018
Sales and Marketing (M.A.)
4.8
Ich bin 35 Jahre und habe mit meinem neuen Job als Projektmanager im Vertrieb (Werkzeugmaschinen) das Studium begonnen. Die Inhalte waren sehr gut aufbereitet. Die Präsenzveranstaltungen wurden immer praxisnah abgehalten. Der Theorieteil wurde hierbei nochmal komplett wiedergegeben und im Anschluss folgte die Prüfung. Von der Vorgehensweise für mich ideal, da hierbei auch etwaige Lücken während der Präsenz geschlossen wurden.
Prinzipiell ist eine entsprechende Vorbereitung von Zuhause neben dem Berufsalltag notwendig um gute bis sehr gute Leistungen zu erzielen. Im Verlauf des Studiums habe ich eine Funktion als Teamleiter bekommen und musste mein hohes Arbeitspensum nochmals steigern. Ein großes Maß an Engagement um das Studium + die Arbeit zu meistern muss unbedingt vorliegen.
Zu Beginn jedes Semester erhält man ein Paket mit sämtlichen Unterlagen und der notwendigen Literatur perfekt aufbereitet. Frau Hoppe und das Team der Orga und Administration helfen jederzeit und unkompliziert weiter. Absolut Serviceorientiert.
Die Studieninhalte lassen sich sehr gut in den Tagesablauf eines Vertriebsmitarbeiter integrieren und praxisnah umsetzen. Alles in allem ein wirklich spannendes und interessantes Studium, das ich durchweg empfehlen kann.
Bewertung lesen
Dennis
Alter 31-35
Karrierestufe Manager
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ja
Studienbeginn 2016
Geschrieben am 27.12.2018

Gutes Aufbaustudium

Stefan, 14.11.2018
Sales and Marketing (M.A.)
4.1
Das Studium eignet sich sehr gut für Absolventen eines Bachelors mit BWL-Ausrichtung, die sich im Bereich Marketing und/oder Vertrieb spezialisieren möchten. Die Präsenzveranstaltungen bieten eine gute Möglichkeit sich mit den Kommilitonen auszutauschen und in den Repetitorien die Inhalte für die Prüfungen zu vertiefen. Alles in Allem erfährt man eine gute Betreuung über den Studienservice, sodass man jederzeit eine zeitnahe Rückmeldung zu seinen Anliegen erhält. Das Preis-Leistungsverhältnis ist angemessen.
Bewertung lesen
Stefan
Alter 14-25
Karrierestufe Berufseinsteiger
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ja
Studienbeginn keine Angabe
Geschrieben am 14.11.2018

Vielfältige Themen mit kompetenten Dozenten

Antonia, 13.10.2018
Sales and Marketing (M.A.)
4.1
Viele spannende, unterschiedlich aufgebaute Module mit meistens sehr praxiserfahrenen und kompetenten Dozenten. Sehr gute Betreuung bei Fragen rund ums Studium. Zum Teil hohe Erwartungsforderungen trotz berufsbegleitendem Studium. Gute Literatur. Gute Gesamtstruktur an Prüfungen und prüfungsvorbereitender Zeit (trotzdem Zeit für Urlaub möglich). 
Bewertung lesen
Antonia
Alter 14-25
Karrierestufe Berufseinsteiger
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Studienbeginn 2017
Geschrieben am 13.10.2018

Das WINGS Märchen

Alex, 30.09.2018
Sales and Marketing (M.A.)
1.0
Es war einmal eine Fernuni, die mit dem Slogan „studieren von überall“ wirbt. Wenn mit "überall" vier Standorte in ganz Deutschland gemeint sind und zusammen kommen, ist das schon Glückssache. Die Präsenztermine, bei welchen auch die Prüfungen stattfinden, werden viel zu spät bekannt gegeben. Eine Urlaubsplanung gemäß den Prüfungsterminen ist berufstätig leider nur schwer möglich. Ist eine Teilnahme am Prüfungstag nicht möglich, kann beispielsweise an einem ca. 656km entfernten Standort ein Alternativtermin wahrgenommen werden (z.B. Hamburg-Stuttgart) oder ein individueller Termin vereinbart werden (gegen Gebührt). Es bleibt natürlich auch die Möglichkeit alle Termine ganz „flexibel“ an einem allgemeinen Nachholtag an festen Standorten auf einmal zu wiederholen. Keine Klausur oder Klausureinsicht wird online angeboten, auch Online-Vorlesungen sind leider meist eine Fehlanzeige. Die Organisation des Präsenztermins ist ebenfalls überaus sinnvoll gestaltet. Nach ca. sieben Stunden Vorlesung (mit Pausen) folgt im Anschluss die Klausur (!). Leider sind die Dozenten bis auf wenige Ausnahmen nicht sehr motiviert ihre Module zu vermitteln. Meist wird ein Lehrbuch von den Modulverantwortlichen ausgewählt, welches auswendig gelernt werden soll- die fachliche Weiterbildung ist demnach enorm. Die Prüfung wird oftmals von einem anderen Dozenten gestellt. Folglich werden am Präsenztag völlig neue Sachverhalte in der Prüfung abgefragt (Überraschung!). Man könnte erwarten, dass bei einer Fernuniversität dieser Größe eine Prüfungsanmeldung online jederzeit möglich ist- aber auch hier überrascht die WINGS, es ist leider nicht so (ausdrucken, ausfüllen, einscannen, an die Brieftaube binden…). Die Abbruchraten wären definitiv höher, wenn man nicht vor dem Beginn des ersten Semesters bereits eine ordentliche Summe überwiesen hätte.
Und wenn sie noch Geld haben, studieren sie noch heute....
Bewertung lesen
Alex
Alter 26-30
Karrierestufe mit Berufserfahrung
Weiterempfehlung Nein
Abschluss keine Angabe
Studienbeginn keine Angabe
Geschrieben am 30.09.2018

Wenig Betreuung für zu viel Geld

Ani, 28.09.2018
Sales and Marketing (M.A.)
2.4
Fernstudium besteht bei der Wings ausschließlich aus Büchern zusenden. Keine Vorlseung online oder Videos, so dass man auch YouTube und andere Angebote zurückgreifen muss. Da fängt man erst mal an 400 Seiten Buch zusammenzufassen, weil es gar keine Materialen gibt.
Aller 6-8 Wochen mal nen Tag Vorlesung und dafür zum Schluss bald 10.000€. Preis-Leistung stimmt hier gar nicht.
Bewertung lesen
Ani
Alter 31-35
Karrierestufe Fernstudent
Weiterempfehlung Nein
Abschluss keine Angabe
Studienbeginn keine Angabe
Geschrieben am 28.09.2018

Machbar auch mit weniger Praxiserfahrung!

Nina, 27.09.2018
Sales and Marketing (M.A.)
4.4
Ich hatte zu Beginn die Befürchtung, meine drei Jahre Teilzeit- und ein Jahr Vollzeit-Berufserfahrung könnten nicht ausreichend sein, um im Master-Fernstudium inhaltlich "mithalten" zu können. Dies ist jedoch nicht der Fall. Aufgrund der tollen Unterstützung durch die Dozenten und gut verständlichen Lernunterlagen habe ich in den Prüfungen die gleichen Chancen, wie meine Mitstudenten mit längerer Praxiserfahrung.
Bewertung lesen
Nina
Alter 14-25
Karrierestufe Fernstudent
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Studienbeginn 2017
Geschrieben am 27.09.2018

Flexibles Fernstudium mit toller Betreuung

Viktoria, 23.09.2018
Sales and Marketing (M.A.)
5.0
Ich kann den Master Sales & Marketing bei der Wings nur empfehlen. Ich werde sowohl sehr gut von der Verwaltung als auch von den Dozenten betreut. Bei organisatorischen Fragen oder bei Fragen rund um die Inhalte wird schnell reagiert. Man kann sich die Zeit zum Lernen selbst einteilen - egal, ob morgens oder abends, man kann stets auf alle Online Inhalte von überall zugreifen. Das macht's das Lernen flexibeler und einfacher.
Bewertung lesen
Viktoria
Alter 31-35
Karrierestufe mit Berufserfahrung
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Studienbeginn 2018
Geschrieben am 23.09.2018

Mit wenigen Ausnahmen sehr praxisorientiert

Alex, 23.09.2018
Sales and Marketing (M.A.)
4.6
Sehr gutes Studium, um das, was man jahrelang schon durch learning-by-doing erfolgreich durchgeführt hat, auch theoretisch auf eine solide Basis zu stellen.
Ich kann das Studium uneingeschränkt weiter empfehlen, kleine Schwächen gibt es für mich hier und da, diese sind aber sicher auch individuell. Bei einem Workload von 10-15 Stunden/Woche alle Prüfungen im guten/sehr guten Bereich machbar.
Bewertung lesen
Alex
Alter 36-40
Karrierestufe mit Berufserfahrung
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Studienbeginn keine Angabe
Geschrieben am 23.09.2018

Online-Vorlesungen und Skripte in 10% der Module

Friederike, 23.09.2018
Sales and Marketing (M.A.)
2.3
Leider lässt die Art der Vorbereitung und Durchführung der verschiedenen Fächer zu Wünschen übrig. Zwar wirbt die Hochschule mit ihrem Onlineportal, von wo aus man von überall Zugriff hat und lernen kann, dort stehen aber nur wenige Lernmaterialien zur Verfügung. Im Großteil der Module wird ein Buch vorgegeben dass bis zur Prüfung durchgelesen werden soll. Skripte werden nur bei 10% der Module angeboten oder erst nach der Prüfung verteilt.
Die Studienmaterialien sind zum Teil veraltet. Aktuelle Themen werden nicht aufgenommen / besprochen.
Ich würde das Studium nicht weiterempfehlen da meiner Meinung nach das P-L-Verhältnis nicht stimmt.
Bewertung lesen
Friederike
Alter 26-30
Karrierestufe Manager
Weiterempfehlung Nein
Abschluss Ich studiere noch
Studienbeginn 2017
Geschrieben am 23.09.2018