Kurzbeschreibung des Fernstudiengangs

Kurzbeschreibung

Das Fernstudium "Mediation und Konfliktmanagement" beim Anbieter "Europa Universität Viadrina Frankfurt (Oder)" dauert insgesamt 18 Monate und wird mit einem Master of Arts (M.A.) abgeschlossen. Insgesamt belaufen sich die Kosten auf ca. 9.900 €. Bisher haben 97 Teilnehmer den Kurs bewertet. Die aktuelle Gesamtbewertung liegt bei 4.7 Sternen. Die Kategorien Studieninhalte, Seminare und Betreuung wurden dabei besonders gut bewertet. 97% der Teilnehmer würden den Kurs zudem weiterempfehlen.

Fernstudium

Dauer
18 Monate
Studienbeginn
Sommer- & Wintersemester
Lernmethode
Fernstudium
Gesamtkosten
9.900 €
Abschluss
Master of Arts (M.A.)
Unterrichtssprachen
Deutsch

Letzte Bewertungen

Michaela , 08.05.2019 - Mediation und Konfliktmanagement (M.A.)
Damaris , 03.04.2019 - Mediation und Konfliktmanagement (M.A.)
Cedric , 02.04.2019 - Mediation und Konfliktmanagement (M.A.)
Jörg , 02.04.2019 - Mediation und Konfliktmanagement (M.A.)
Angela , 02.04.2019 - Mediation und Konfliktmanagement (M.A.)
Fernstudium Mediation

Manchmal können Menschen ihre Differenzen und Konflikte nicht mehr eigenständig lösen. Dann kommen Mediatoren als neutrale Vermittler zum Einsatz. In einem Fernstudium der Mediation eignen Sie sich das nötige Handwerkszeug an, um in solchen Fällen schlichten zu können. Ziel ist, dass die Konfliktparteien eigenständig und einvernehmlich eine Lösung oder einen Kompromiss erarbeiten. Daher bieten Sie als Mediator keine Lösungsvorschläge, sondern unterstützen Ihre Klienten bei der Problemlösung.

Alternative Studiengänge

Konfliktmanagement
karriere tutor GmbH
Zertifikat
Baumediation
WINGS-Fernstudium
Zertifikat
Konfliktmanagement
Laudius
Zertifikat

Jetzt bewerten

Wie zufrieden sind Sie mit Ihrem Fernstudium? Bewerten Sie jetzt Ihr Institut und teilen Sie Ihre Erfahrungen mit anderen.

Würden Sie das Fernstudium weiterempfehlen?

Bewertungen von Fernstudenten

  • Studieninhalte
    4.9
  • Studienmaterial
    4.5
  • Betreuung
    4.7
  • Online Campus
    4.2
  • Seminare
    4.8
  • Preis-/Leistung
    4.7
  • Digitales Lernen
    4.0
  • Flexibilität
    4.7
  • Gesamtbewertung
    4.7

Von den 97 Bewertungen gehen 60 aus den letzten 3 Jahren in das Rating ein.

Bewertungen filtern

  • 25
  • 64
  • 5
  • 1
  • 2
Seite 1 von 10

Konflikt als Chance für Veränderung

Michaela, 08.05.2019
Mediation und Konfliktmanagement (M.A.)
4.7
Ein gelungenes Miteinander von Theorie und Praxis und eine professionelle Betreuung durch die Dozenten und das Sekretariat. Den Rollenspielen ist man anfangs nicht gar so zugeneigt, bis man den genialen Lerneffekt spürt. Die Vielfalt und ‚bunte‘ Mischung bei den Studierenden, die mit ganz unterschiedlichen Berufs- und Lebenserfahrungen immer wieder neue Aspekte und Sichtweisen ermöglichen, bereichern die Studieninhalte.
Bewertung lesen
Michaela
Alter 51-55
Karrierestufe mit Berufserfahrung
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Studienbeginn 2018
Geschrieben am 08.05.2019

Hervorragende Mischung aus Theorie und Praxis

Damaris, 03.04.2019
Mediation und Konfliktmanagement (M.A.)
4.7
Der Master ist gut durchdacht und konzipiert. Die Mischung aus theoretischen und praktischen Einheiten ist sehr gut. Auch die Seminargruppen ermöglichen ein tolles Lernklima. Die Teilnehmer sind aus unterschiedlichen Herkunftsberufen. Dadurch können sich alle gegenseitig mit ihren Erfahrungen bereichern.
Bewertung lesen
Damaris
Alter 26-30
Karrierestufe keine Angabe
Weiterempfehlung Ja
Abschluss keine Angabe
Studienbeginn 2018
Geschrieben am 03.04.2019

Ein lebensverändernde Erfahrung

Cedric, 02.04.2019
Mediation und Konfliktmanagement (M.A.)
4.9
Das Studium muss man als ganzheitliche Erfahrung betrachten, da die Gesamtkonzeption einzigartig ist. Neben den inhaltlich hervorragend aufbereiteten Seminaren, sowohl in Praxis als auch in Theorie, freit man sich besonders auf die Gespräche in der Gruppe, resp. den Kleingruppen. Das Studium vereinigt eine unglaublich heterogene, interdisziplinäre und multikulturelle Teilnehmergruppe. Die unterschiedlichen beruflichen Hintergründe sind sehr wertvoll für die Lernerfahrung, da hierdurch viele unterschiedliche Perspektiven Platz haben. Die Seminarwochenende sind sehr intensiv und anstrengend, allerdiungs fährt man jedes Mal wieder gewachsen und voll von Ideen und Eindrücken aus Frankfurt Oder zurück.

Auch in Frankfurt Oder verliebt man sich, oder besser gesagt in die Atmosphäre Abends zum Essen und Schlafen rüber nach Slubice ins Studentenwohnheim zu gehen. Dies hält die Kosten im Rahmen und der Aufenthalt gewinnt weiter an reiz und die Eindrücke sind noch reichhaltiger.

Dieses Studium ist eine Entscheidung für eine Reise, nicht nur für einen akademischen Abschluss.
Bewertung lesen
Cedric
Alter 31-35
Karrierestufe mit Berufserfahrung
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Studienbeginn 2018
Geschrieben am 02.04.2019

Sehr viele Rollenspiele, so dass man wirklich mediiert.

Jörg, 02.04.2019
Mediation und Konfliktmanagement (M.A.)
4.3
Sehr viele Rollenspiele, so dass man wirklich mediiert.
Sehr gute Dozenten, die auf die individuellen Themen eingehen.
Schwerpunkt liegt auf Mediation, weniger auf Konfliktmanagement
Ein toller Jahrgang, der auf jeden achtet und unterstützt.
Studiert inkl. Praxisausbildung.
Bewertung lesen
Jörg
Alter 41-45
Karrierestufe Manager
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Studienbeginn 2018
Geschrieben am 02.04.2019

Anspruchsvoll u. interessant.

Angela, 02.04.2019
Mediation und Konfliktmanagement (M.A.)
5.0
Studieren neben einer Berufstätigkeit ist "anstrengend". Viele Stunden am WE mussten dem Studium gewidmet werden, da die Konzentrationsfähigkeit am Abend doch zu wünschen übrig lässt. Sehr angenehm war die kleine Gruppengröße und die überaus freundliche, wertschätzende Atmosphäre.
Ich fühlte mich organisatorisch und persönlich sehr gut betreut.
Bewertung lesen
Angela
Alter 51-55
Karrierestufe mit Berufserfahrung
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Studienbeginn 2018
Geschrieben am 02.04.2019

Ein transformatives Studium

Daniel, 02.04.2019
Mediation und Konfliktmanagement (M.A.)
5.0
Die Dozenten sind inhaltlich wie auch pädagogisch hoch kompetent und lehren, was sie selber leben, was sehr authentisch ist und wunderbar inspiriert. Dadurch ist das Studium nicht nur eine Erweiterung meines theoretischen Wissens, sondern ein transformativer Prozess, wo ich am Ende wirklich beherrsche und anwenden kann, was ich gelernt habe – unbedingt empfehlenswert!
Bewertung lesen
Daniel
Alter 36-40
Karrierestufe Freiberufler
Weiterempfehlung Ja
Abschluss keine Angabe
Studienbeginn 2018
Geschrieben am 02.04.2019

Kleine Studiengruppen und super Dozenten

Anke, 22.01.2018
Mediation und Konfliktmanagement (M.A.)
5.0
In den angenehmen kleinen Studiengruppen von meist 25 Studenten ist es jederzeit möglich, auch individuelle Fragestellungen zu diskutieren. Dies erhöht den Lernerfolg ungemein. Durch die wechselnden Dozenten-Teams gibt es eine sehr breite Palette an Präsentations- und Moderationstechniken zu sehen und zu erlernen. Die Studienliteratur ist breit gefächert und bietet für jeden Herkunftsberuf spannende neue Einblicke und Aha-Momente.
Bewertung lesen
Anke
Alter 36-40
Karrierestufe Manager
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Studienbeginn 2016
Geschrieben am 22.01.2018

Nicht nur eine Mediationsausbildung

Kai, 21.12.2017
Mediation und Konfliktmanagement (M.A.)
4.5
Praxisnahe und interdisziplinäre Ausbildung zum Mediator. Die wissenschaftlichen Seminare stellen das maßgebliche Mehr und den Vorteil zu einer reinen Mediatorenausbildung dar. Bemerkenswert ist zudem die vielfältigen und thematisch weitgefächerten Vertiefungsmodule.
Bewertung lesen
Kai
Alter 31-35
Karrierestufe Berufseinsteiger
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ja
Studienbeginn 2015
Geschrieben am 21.12.2017

Diplomsozialpädagogin, M.A.

Anette, 12.07.2017
Mediation und Konfliktmanagement (M.A.)
4.8
Das Masterstudium Mediation hat mich als wissenschaftliche Ausbildung in Verbindung mit einer praktischen Mediationsausbildung sehr bereichert. Insbesondere die Möglichkeit durch anerkannte Experten unterschiedlichster Fachbereiche der Mediation Anleitung und Austausch zu erfahren, war für mich von großer Bedeutung. Das Studienmaterial wurde ständig aktualisiert. Hervorheben möchte ich auch die sehr angenehme sehr wertschätzende Seminarführung und Gestaltung der Lehrveranstaltungen.
Bewertung lesen
Anette
Alter 51-55
Karrierestufe mit Berufserfahrung
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ja
Studienbeginn 2012
Geschrieben am 12.07.2017

Theorie und Praxis in Harmonie

Ellen, 11.07.2017
Mediation und Konfliktmanagement (M.A.)
4.8
Selbst wenn ich die im Masterstudiengang erlernten theoretischen Kenntnisse und praktischen Fähigkeiten nicht beruflich einsetzen könnte - und ich kann es - so hätte sich die Teilnahme daran schon persönlich gelohnt: Breites fachliches Spektrum, die Erweiterung des persönlichen und fachlichen Horizontes, persönliches Wachstum, wissenschaftliche Tiefe, wertschätzende und freundliche Betreuung durch DozentInnen und das Koordinationsbüro, ressourcenorientiertes Feedback sowohl in Rollenspielen als auch in Präsenzseminaren und Essaykorrekturen. Danke, MSM!
Bewertung lesen
Ellen
Alter 36-40
Karrierestufe Freiberufler
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ja
Studienbeginn 2013
Geschrieben am 11.07.2017