Interessante Studium, chaotische Organisation

,
Medienwirtschaft und Medienmanagement (B.A.)
Bericht archiviert

Ich bin in dem ersten virtuellen Kurs der Diploma. Das heißt die Vorlesungen werden am PC abgehalten. Die Dozenten sind leider wenig geschult und so müssen wir Studenten den Dozenten eine kurze Einweisung in die Programme geben.
Einige Vorlesungen sind sehr monoton. Jedoch gibt es auch Dozenten, die sehr lebhafte Vorlesungen halten. Dies unterscheidet sich sicherlich nicht mit einem Präsenzstudiengang. An der Organisation seitens der Diploma muss definitiv gearbeitet werden.

  • Flexibilität neben dem Job
  • Unklare Strukturen, negative Organisation
  • Studieninhalte
    4.0
  • Studienmaterial
    3.0
  • Betreuung
    3.0
  • Online Campus
    2.0
  • Seminare
    2.0
  • Preis-/Leistung
    3.0
Katharina
Alter 26-30
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Studienbeginn 2012
Geschrieben am 14.07.2014
Katharina
Alter 26-30
Karrierestufe mit Berufserfahrung
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Studienbeginn 2012
Geschrieben am 14.07.2014

Aktuelle Bewertungen zum Studiengang

Cosima , 27.03.2019 - Medienwirtschaft und Medienmanagement (B.A.)
Diana , 27.03.2019 - Medienwirtschaft und Medienmanagement (B.A.)
Anne , 27.03.2019 - Medienwirtschaft und Medienmanagement (B.A.)
Anja , 27.03.2019 - Medienwirtschaft und Medienmanagement (B.A.)
Katja , 13.03.2019 - Medienwirtschaft und Medienmanagement (B.A.)