Kurzbeschreibung des Fernlehrgangs

Kurzbeschreibung

Der Fernlehrgang "Medical Writing" beim Anbieter "APOLLON Hochschule" dauert insgesamt 3 Monate und wird mit einem Zertifikat abgeschlossen. Bisher haben 4 Teilnehmer den Kurs bewertet. Die aktuelle Gesamtbewertung liegt bei 4.6 Sternen. Die Kategorien Studieninhalte, Betreuung und Flexibilität wurden dabei besonders gut bewertet. 100% der Teilnehmer würden den Kurs zudem weiterempfehlen. Wenn Sie den Lehrgang zunächst testen möchten, bietet Ihnen das Institut eine Testphase (4 Wochen) an.

Fernstudium

Dauer
3 Monate
Lernmethode
Fernstudium
Abschluss
Zertifikat

Kostenlos Infomaterial vom Anbieter erhalten

Fernstudium Medizin

Ob Arzt, Ernährungsberater oder Arzthelfer – ein Fernstudium Medizin bietet sowohl Berufstätigen als auch Interessierten die Möglichkeit, sich medizinisches Wissen anzueignen oder bereits Erlerntes um verschiedene Kenntnisse zu erweitern. Auf diese Weise entwickeln Sie sich persönlich weiter oder qualifizieren sich im Unternehmen für neue Aufgabengebiete.

Alternative Studiengänge

Medizinische Grundlagen - Medizin-Modul
Rettungsdienst-Akademie Franz Heinzmann
Zertifikat
Medizinische Schreibkraft
ILS - Institut für Lernsysteme
Zertifikat
Medizinalfachberufe - Schwerpunkt Gesundheitsmanagement
DIPLOMA Hochschule, Eckert Schulen
Master of Arts (M.A.)
Medizinalfachberufe
TAW - Technische Akademie Wuppertal
Master of Arts (M.A.)

Jetzt bewerten

Wie zufrieden sind Sie mit Ihrem Fernstudium? Bewerten Sie jetzt Ihr Institut und teilen Sie Ihre Erfahrungen mit anderen.

Würden Sie das Fernstudium weiterempfehlen?

Bewertungen von Fernstudenten

  • Studieninhalte
    5.0
  • Studienmaterial
    4.0
  • Betreuung
    5.0
  • Preis-/Leistung
    4.0
  • Flexibilität
    5.0
  • Gesamtbewertung
    4.6

Von den 4 Bewertungen gehen 1 aus den letzten 3 Jahren in das Rating ein.

Bewertungen filtern

  • 5 Sterne
    0
  • 3
  • 3 Sterne
    0
  • 1
  • 1 Stern
    0
Seite 1 von 1

Interessantes Zertifikat mit super Betreuung

Luitgard, 18.01.2019
Medical Writing (Zertifikat)
4.6
Ich bewerte den Zertifikatskurs Medical Writing sehr positiv. Die Auswahl der Themen war gut durchdacht und interessant aufbereitet. Besonders möchte ich die exzellente Betreuung meiner Tutorin betonen, die immer ansprechbar war und mir mit Rat und Tat zur Seite stand.
Bewertung lesen
Luitgard
Alter 46-50
Karrierestufe Freiberufler
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ja
Studienbeginn 2018
Geschrieben am 18.01.2019

Zu viel Geld für zu wenig Qualität

Julia, 08.01.2015
Medical Writing (Zertifikat)
Bericht archiviert
Sehr positiv empfand ich den Kontakt den Mitarbeitern der Studienbetreuung (Verwaltung und Tutorin). Sie waren stets freundlich und es gab schnelle Rückmeldungen zu Fragen.

Allerdings bin ich sehr enttäuscht von der Qualität dieses Zertifikatskurses! Ich habe mit minimalem Aufwand die Bestnote erhalten, demnach hat dieses Zertifikat nur wenig Aussagekraft für mich.
Besonders enttäuscht bin ich von dem OnlineCampus. Erst nach unkonventionellem Suchvorgang habe ich die Einführungsseite gefunden (ich habe in dem "Link-Baum" auf eine der ersten Seiten geklickt, sie aber sonst nirgends gefunden), in der erklärt wird, welche Aufgaben wie erledigt werden müssen und was man nicht tun braucht. Es gibt zwar ein Einführungsheft in den OnlineCampus, aber auch dort wird nicht auf diese Einführungsseite zu diesem speziellen Kurs hingewiesen.
Außerdem wurde weder durch die postalischen Unterlagen noch im OnlineCampus deutlich, welches die Matrikelnummer ist. Das hat sich aber nach meiner Anfrage zumindest im OnlineCampus geändert... (aber vielleicht hatten mein Freund und ich ja Tomaten auf den Augen?!).

Die Hefte sind teilweise nicht klar strukturiert, Inhalte veraltet und auch auf den im OnlineCampus zusätzlichen Informationen nicht ausgebessert. Auf Anfrage bezüglich nicht lösbarer Aufgaben wurde mir gesagt, dass das Heft (von 2006) gerade (Ende 2014) in Überarbeitung ist... Ähm ja... Das sollte in dieser Branche vielleicht häufiger passieren oder die Aufgaben einfach allgemeiner formuliert werden?!

Jedenfalls fühle ich mich definitiv nicht wie ein "Medical Writer" bzw. die erworbenen Kenntnisse bringen mich nicht wirklich weiter. Knapp 500 Euro für ein tolles Zertifikat, was mir weder Selbstbewusstsein aufgrund erbrachter Leistungen (die Prüfungsaufgabe kann man ohne große Investition an Zeit und Grips lösen) noch zusätzliches Wissen, was nicht auch durch einfaches "Lesen in diesem Fachgebiet" erreicht werden kann, stehen im Nachhinein einfach in keiner Relation.

Möglicherweise ist dieser Kurs ja sinnvoll für Menschen ohne jegliche Vorbildung im naturwissenschaftlichen oder medizinischen Bereich oder aber für diese, die noch keine wissenschaftliche Arbeit geschrieben oder Fachartikel gelesen haben. Aber ich kann mir nicht vorstellen, nach diesem Kurs als Medical Writer arbeiten zu können... nicht mehr als vorher auch.
Bewertung lesen
Julia
Alter 26-30
Karrierestufe Berufseinsteiger
Weiterempfehlung Nein
Abschluss Ja
Studienbeginn 2014
Geschrieben am 08.01.2015

Erste Erfahrungen im Medical Writing notwendig

Stefanie, 01.12.2014
Medical Writing (Zertifikat)
Bericht archiviert
Im Großen und Ganzen war der Zertifikatskurs "Medical Writing" gut. Meiner Meinung nach ist es von großem Vorteil, wenn man bereits über erste Erfahrungen im Medical Writing verfügt. Somit ist es möglich, den Studienheften zu folgen. Ansonsten glaube ich, fällt es einem bestimmt schwer, die Inhalte richtig zu verstehen. Es werden zwar interessante Punkte zur Einschätzung und Bewertung von Publikationen, Gesundheitstexten etc. gegeben. Jedoch hätte ich eher erwartet, aufgezeigt zu bekommen, wie man überhaupt solche Texte erstellt - welche Herangehensweise sinnvoll ist. Leider ist dies nicht Inhalt gewesen. Weiterhin fand ich die Formulierungen der Einsendeaufgaben Irre führend. Aber die Unklarheiten wurden durch die Tutoren schnell aufgeklärt.
Bewertung lesen
Stefanie
Alter 14-25
Karrierestufe mit Berufserfahrung
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ja
Studienbeginn 2014
Geschrieben am 01.12.2014

Sehr bemüht und immer auf zack!

Katrin, 31.08.2014
Medical Writing (Zertifikat)
Bericht archiviert
Die Tutoren haben sich immer bemüht und waren stets ansprechbar, ich habe nie lange auf eine Antwort gewartet. Auch die ganze Abwicklung des Kurses war zu meiner höchsten Zufriendenheit. Am besten war die individuelle Gestaltung, ich konnte lernen, wann immer ich mochte.
Bewertung lesen
Katrin
Alter 14-25
Karrierestufe Fernstudent
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ja
Studienbeginn keine Angabe
Geschrieben am 31.08.2014