Kurzbeschreibung des Fernlehrgangs

Kurzbeschreibung

Der Fernlehrgang "Medizinische Schreibkraft" beim Anbieter "ILS - Institut für Lernsysteme" dauert insgesamt 12 Monate und wird mit einem Zertifikat abgeschlossen. Bisher haben 4 Teilnehmer den Kurs bewertet. Die aktuelle Gesamtbewertung liegt bei 2.1 Sternen. Die Kategorien Digitales Lernen, Studieninhalte und Online Campus wurden dabei besonders gut bewertet. Der Fernlehrgang wurde bisher noch nicht weiterempfohlen. Wenn Sie den Lehrgang zunächst testen möchten, bietet Ihnen das Institut eine Testphase (4 Wochen) an.

Fernstudium

Dauer
12 Monate
Studienbeginn
Jederzeit
Lernmethode
Fernstudium
Abschluss
Zertifikat
Unterrichtssprachen
Deutsch
Studieninhalte
Offizielle Homepage der Fernschule
www.ils.de
Fernstudium Medizin

Ob Arzt, Ernährungsberater oder Arzthelfer – ein Fernstudium Medizin bietet sowohl Berufstätigen als auch Interessierten die Möglichkeit, sich medizinisches Wissen anzueignen oder bereits Erlerntes um verschiedene Kenntnisse zu erweitern. Auf diese Weise entwickeln Sie sich persönlich weiter oder qualifizieren sich im Unternehmen für neue Aufgabengebiete.

Alternative Studiengänge

Fachassistent für Medizincontrolling
Fernakademie der Wirtschaft
Zertifikat
Anatomie und Funktionsweise des menschlichen Gehirns
Albert-Ludwigs-Universität Freiburg
Zertifikat

Jetzt bewerten

Wie zufrieden sind Sie mit Ihrem Fernstudium? Bewerten Sie jetzt Ihr Institut und teilen Sie Ihre Erfahrungen mit anderen.

Würden Sie das Fernstudium weiterempfehlen?

Bewertungen von Fernstudenten

  • Studieninhalte
    4.0
  • Studienmaterial
    1.0
  • Betreuung
    1.0
  • Online Campus
    2.0
  • Preis-/Leistung
    1.0
  • Digitales Lernen
    4.0
  • Flexibilität
    2.0
  • Gesamtbewertung
    2.1

Von den 4 Bewertungen gehen 1 aus den letzten 3 Jahren in das Rating ein.

Bewertungen filtern

  • 1
  • 1
  • 1
  • 1
  • 1 Stern
    0
Seite 1 von 1

Strenge, kompromisslose Bewertung

Renate, 04.07.2017
Medizinische Schreibkraft (Zertifikat)
2.1
Die Grammatik der ersten Einsendeaufgaben wurden sehr streng bewertet. Die begründete (Duden) Bitte, die Bewertung zu überdenken, wurde nicht nachgegangen. Auch fachliche Inhalte wurden für die Aufgabe in der Lektion nicht ausreichend vermittelt, aber der Fehler wurde trotzdem bewertet. Zweimal wurden mir fehlerhafte Arbeitsvorlagen bereit gestellt. Die Bewertung geht in die Gesamtnote ein. Eine Kündigung aufgrund mangelnder pädagogischer Feinfühligkeit und Kompromisslosigkeit wurde ebenfalls ignoriert. Also soll ich noch drei weitere Monate für eine Leistung zahlen, von der ich nicht überzeugt bin.
Bewertung lesen
Renate
Alter 51-55
Karrierestufe mit Berufserfahrung
Weiterempfehlung Nein
Abschluss Ja
Studienbeginn 2017
Geschrieben am 04.07.2017

Sehr hilfsbereite Lehrer und Mitarbeiter

Manuela, 12.03.2016
Medizinische Schreibkraft (Zertifikat)
Bericht archiviert
Die Lehrkräfte sind sehr hilfsbereits und geben gute Tipps "besser" zu werden.
Die Studienhefte sind gut aufeinander aufgebaut und die Lernzeit gut einzuhalten.
Die Einsendeaufgabe wurden immer sehr zeitnah bewertet und zurückgeschickt, ich glaube habe nie länger als bis zum nächsten Tag warten müssen.
Fachfragen wurden immer zufriedenstellen beantwortet.
Bewertung lesen
Manuela
Alter 31-35
Karrierestufe mit Berufserfahrung
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Studienbeginn 2015
Geschrieben am 12.03.2016

Für Personen mit/ohne medizinische Vorkenntnisse

Steffi, 13.11.2015
Medizinische Schreibkraft (Zertifikat)
Bericht archiviert
Ich habe vor 2 Monaten mit dem Studium begonnen. Nach der Anmeldung habe ich das Studienmaterial für 6 Monate zugeschickt bekommen. Auf den ersten Blick war es ziemlich viel Material, aber mit dem beiligenden Lehrgangsinformationsheft konnte man sich einen Überblick verschaffen, wann man die Studienhefte (Monat 1 Heft 1 und 2, Monat 2 Heft 3 etc) bearbeiten kann. Jedes Heft beinhaltet eine Einsendeaufgabe. Diese kann man nach dem bearbeiten Online einsenden (spart Porto) und wird innerhalb weniger Tage (Stunden) korrigiert. Mir gefällt, das die Studienbetreuer noch Tipps geben, wo man noch nachschauen /was man benutzen kann, um das nächste Studienheft besser bearbeiten zu können. Das Heft empfiehlt, das man sich 1-2 Stunden pro Tag mit den Studienheften beschäftigt.
Bewertung lesen
Steffi
Alter 14-25
Karrierestufe mit Berufserfahrung
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Studienbeginn 2015
Geschrieben am 13.11.2015

Ich bin zufrieden mit dem Lehrgang

Marie-Christin, 04.10.2014
Medizinische Schreibkraft (Zertifikat)
Bericht archiviert
Ich bin zufrieden mit dem Lehrgang. Ich denke, dadurch, dass der Lehrgang erst neu aufgestellt war, waren die Materialien noch nicht ganz ausgereift. Mir fehlten mehr Übungen der Schreibtechnik und verständlicheres Studienmaterial (die Hefte waren sehr unverständlich für "Nichtmediziner"). Ansonsten war ich sehr zufrieden.
Bewertung lesen
Marie-Christin
Alter 26-30
Karrierestufe mit Berufserfahrung
Weiterempfehlung Ja
Abschluss keine Angabe
Studienbeginn 2013
Geschrieben am 04.10.2014