Kurzbeschreibung des Fernstudiengangs

Kurzbeschreibung

Das Fernstudium "Medizinische Physik" beim Anbieter "TU Kaiserslautern (DISC)" dauert insgesamt 36 Monate und wird mit einem Master of Science (M.Sc.) abgeschlossen. Insgesamt belaufen sich die Kosten auf ca. 5.246 €. Bisher haben 13 Teilnehmer den Kurs bewertet. Die aktuelle Gesamtbewertung liegt bei 4.6 Sternen. Die Kategorien Studieninhalte, Betreuung und Seminare wurden dabei besonders gut bewertet. 100% der Teilnehmer würden den Kurs zudem weiterempfehlen.

Fernstudium

Dauer
36 Monate
Studienbeginn
Wintersemester
Lernmethode
Fernstudium
Gesamtkosten
5.246 €
Abschluss
Master of Science (M.Sc.)

Kostenlos Infomaterial vom Anbieter erhalten

Letzte Bewertungen

Christian , 08.10.2018 - Medizinische Physik (M.Sc.)
Babak , 04.09.2018 - Medizinische Physik (M.Sc.)
Christian , 03.09.2018 - Medizinische Physik (M.Sc.)
Sebastian , 10.08.2018 - Medizinische Physik (M.Sc.)
Stefan , 28.12.2016 - Medizinische Physik (M.Sc.)
Fernstudium Medizin

Ob Arzt, Ernährungsberater oder Arzthelfer – ein Fernstudium Medizin bietet sowohl Berufstätigen als auch Interessierten die Möglichkeit, sich medizinisches Wissen anzueignen oder bereits Erlerntes um verschiedene Kenntnisse zu erweitern. Auf diese Weise entwickeln Sie sich persönlich weiter oder qualifizieren sich im Unternehmen für neue Aufgabengebiete.

Alternative Studiengänge

Sportmedizin
BTB - Bildungswerk für therapeutische Berufe
Zertifikat
Medizinalfachberufe
TAW - Technische Akademie Wuppertal
Master of Arts (M.A.)
Schlafmedizin und Schlafkultur
APOLLON Hochschule
Zertifikat
Technische Medizin
Albert-Ludwigs-Universität Freiburg
Master of Science (M.Sc.)

Jetzt bewerten

Wie zufrieden sind Sie mit Ihrem Fernstudium? Bewerten Sie jetzt Ihr Institut und teilen Sie Ihre Erfahrungen mit anderen.

Würden Sie das Fernstudium weiterempfehlen?

Bewertungen von Fernstudenten

  • Studieninhalte
    4.8
  • Studienmaterial
    4.4
  • Betreuung
    4.8
  • Online Campus
    4.1
  • Seminare
    4.8
  • Preis-/Leistung
    4.8
  • Digitales Lernen
    4.0
  • Flexibilität
    4.8
  • Gesamtbewertung
    4.6

Von den 13 Bewertungen gehen 10 aus den letzten 3 Jahren in das Rating ein.

Bewertungen filtern

  • 1
  • 11
  • 1
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0
Seite 1 von 2

Sehr gutes, flexibles und bezahlbares Fernstudium

Christian, 08.10.2018
Medizinische Physik (M.Sc.)
4.5
Diese Studium ist vollkommen familienfreundlich. Benötigt man etwas mehr Zeit wird man nicht finanziell mehr belastet.
Die Anwesenheitswochenenden sind gut organisiert und wecken das Interesse an den entsprechenden Themen. Die Betreuung und Beratung der Studenten, durch das Studienbüro sind erstklassig. Die Dozenten sind gut erreichbar. Diesen Studiengang kann ich nur empfehlen.
Bewertung lesen
Christian
Alter 31-35
Karrierestufe mit Berufserfahrung
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ja
Studienbeginn 2013
Geschrieben am 08.10.2018

Spaß am Lernen

Babak, 04.09.2018
Medizinische Physik (M.Sc.)
4.6
Mit einer kleinen Familie und einer Stelle denkt man, dass das Fernstudium nicht schaffbar ist. Aber für mich hat es gereicht, WE für Lernen zu opfern. Während des Studiums habe ich viel Neues gelernt und und dabei Spaß gehabt. Jetzt überlege ich, ein zweites Fernstudium zu beginnen. :))
Bewertung lesen
Babak
Alter 36-40
Karrierestufe mit Berufserfahrung
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ja
Studienbeginn 2015
Geschrieben am 04.09.2018

Sehr interessanter und aktueller Studiengang

Christian, 03.09.2018
Medizinische Physik (M.Sc.)
4.8
Perfekter Studiengang um berufsbegleitend sich weiterzubilden. Die Lehrmaterialen sind sehr strukturiert aufgebaut und für ein Fernstudium optimiert. Sehr gute und hilfsbereite Betreuung. Die bisherige Organisation und die Präsenzveranstaltungen waren super! Ich würde jedem der sich im Bereich Medizinphysik weiterbilden will, den Studiengang empfehlen.
Bewertung lesen
Christian
Alter 31-35
Karrierestufe Fernstudent
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Studienbeginn 2017
Geschrieben am 03.09.2018

Toller Studiengang

Sebastian, 10.08.2018
Medizinische Physik (M.Sc.)
4.5
Der Studiengang ist klasse, die Betreuung war top (Fragen wurden in kürzester zeit beantwortet und der größte Teil der Pflichtveranstaltungen war sehr gut aufgebaut) und man kann sich sogar Masterarbeitsthemen außerhalb des DISC suchen, bspw. an einer Uni in der Nähe.
Bewertung lesen
Sebastian
Alter 41-45
Karrierestufe Manager
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ja
Studienbeginn keine Angabe
Geschrieben am 10.08.2018

Unterlagen und Inhalte top

Stefan, 28.12.2016
Medizinische Physik (M.Sc.)
4.4
Manchmal dauert es etwas lange, bis die Ergebnisse der Klausuren und Einsendeaufgaben verschickt werden.

Betreuung durch Sekratariat und Lehrgangsleiter ist ansonsten gut. Manchmal sollten einige Kapitel in den Skripten etwas aktualisiert werden.

Openolat funktioniert prinzipiell, aber fuer eine bewertung fehlt noch die Erfahrung.

Aufgaben sind manchmal etwas theoretisch, etwas mehr Praxis waere gut (allerdings wohl schwierig umzusetzen, da wohl nicht alle studenten die noetigen Ressourcen haben).
Bewertung lesen
Stefan
Alter 41-45
Karrierestufe mit Berufserfahrung
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ja
Studienbeginn 2015
Geschrieben am 28.12.2016

Einführung in die Studieninhalte und Ablauf

Christian, 16.12.2016
Medizinische Physik (M.Sc.)
4.3
Die Einführungsveranstaltung lässt kaum Fragen offen, falls doch Unklarheiten auftreten, werden diese kompetent und schlüssig beantwortet. Der Kontakt unter den Studenten wird gefördert, die Vorschläge zur Zeiteinteilung empfinde ich als absolut hilfreich und unterstüzend.
Leider gab es keinen Hinweis auf das MSDNAA, Microsoft Developer Network Academic Alliance. Das wäre ein absoluter Bonus, wenn auch die Software zum download von der TU angeboten werden könnte.
Bewertung lesen
Christian
Alter 36-40
Karrierestufe Manager
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ja
Studienbeginn 2016
Geschrieben am 16.12.2016

Fernstudium

Christoph, 11.12.2016
Medizinische Physik (M.Sc.)
4.5
Optimal organisiertes Fernstudium mit sehr lehrreichen Lernunterlagen. Die Präsenzveranstaltungen sind ebenfalls perfekt organisiert. Einzig die Wartezeit auf die Einsendeaufgaben und die Prüfungsergebnisse sind etwas lang. Alles in allem finde ich dieses Institut ideal für Personen, die sich nebenberuflich weiterbilden möchten.
Bewertung lesen
Christoph
Alter 26-30
Karrierestufe mit Berufserfahrung
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Studienbeginn 2015
Geschrieben am 11.12.2016

Optimal für ein berufsbegleitendes Studium

Christian, 10.12.2016
Medizinische Physik (M.Sc.)
4.7
Der Studiengang eignet sich aus meiner Sicht besonders für Interesierte, die bereits Berufserfahrung in der Medizinphysik haben und sich berufsbegleitend weiterbilden möchten. Gerade das Konzept mit nur einer Präsenzphase pro Semester ermöglicht eine gute Vereinbarung von Beruf, Familie und Studium. Bei fehlender praktischer Erfahrung ist vielleicht ein anderer Studiengang mit höherem Praxisanteil die bessere Wahl. Die Präsenzphasen waren durchweg interessant und gut organisiert. Auch die Betreuung durch die Mitarbeiter des DISC ist hervorragend. Kleiner Kritikpunkt sind die zum Teil sehr langen Korrekturzeiten für Einsendeaufgaben.
Bewertung lesen
Christian
Alter 31-35
Karrierestufe mit Berufserfahrung
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Studienbeginn 2014
Geschrieben am 10.12.2016

Super Studiengang!

Andreas, 09.12.2016
Medizinische Physik (M.Sc.)
5.0
Rund um super Studiengang! Würde ich sofort wieder machen.
Die Präsenzphasen machen richtig Spaß, die Betreuer sind motiviert und die durchgeführten Praktika sind auf dem aktuellen Stand der Technik.
Die Erreichbarkeit der Betreuer ist bestens und mit der neuen Onlineplattform kann man auch entlich sehr interaktiv am Fernstudium teilnehmen.
Bewertung lesen
Andreas
Alter 36-40
Karrierestufe mit Berufserfahrung
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Studienbeginn 2014
Geschrieben am 09.12.2016

Hilfsbereit, bei Bedarf individuelle Betreuung

Eva, 28.04.2016
Medizinische Physik (M.Sc.)
4.7
Ich habe nur beste Erfahrungen mit dem Studiengang gemacht. Die Materialien waren in den meisten Bereichen gut strukturiert und nachvollziehbar. Kam es zu Fragen die nicht zu lösen schienen gab es stets die Möglichkeit sich an die Mitarbeiter des Institutes zu wenden und Aufklärung zu erhalten.

Ein entdeckter Rechenfehler mündete gar in einem handschriftlichen Entschuldigungsschreiben inklusive detaillierter korrigierter Lösung eines Professors.

Ich bin begeistert und genieße trotz der Belastung durch Job und Studium die Zeit und die geistige Herausforderung.
Bewertung lesen
Eva
Alter 26-30
Karrierestufe mit Berufserfahrung
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Studienbeginn 2013
Geschrieben am 28.04.2016