Kurzbeschreibung des Fernlehrgangs

Kurzbeschreibung

Der Fernlehrgang "Medizinische Physik und Technik" beim Anbieter "TU Kaiserslautern (DISC)" dauert insgesamt 24 Monate und wird mit einem Zertifikat abgeschlossen. Bisher haben 5 Teilnehmer den Kurs bewertet. Die aktuelle Gesamtbewertung liegt bei 4.3 Sternen. Die Kategorien Seminare, Preis-/Leistung und Digitales Lernen wurden dabei besonders gut bewertet. 100% der Teilnehmer würden den Kurs zudem weiterempfehlen.

Fernstudium

Dauer
24 Monate
Lernmethode
Fernstudium
Abschluss
Zertifikat
Unterrichtssprachen
Deutsch
Hinweise
590 Euro zuzüglich eines Sozialbeitrags
Studieninhalte
Offizielle Homepage des Fernstudienanbieters
www.zfuw.de

Letzte Bewertungen

Elena , 12.08.2019 - Medizinische Physik und Technik (Zertifikat)
Markus , 22.10.2018 - Medizinische Physik und Technik (Zertifikat)
Chris , 10.10.2018 - Medizinische Physik und Technik (Zertifikat)
Christoph , 03.09.2018 - Medizinische Physik und Technik (Zertifikat)
Alena , 29.12.2016 - Medizinische Physik und Technik (Zertifikat)
Fernstudium Medizin

Ob Arzt, Ernährungsberater oder Arzthelfer – ein Fernstudium Medizin bietet sowohl Berufstätigen als auch Interessierten die Möglichkeit, sich medizinisches Wissen anzueignen oder bereits Erlerntes um verschiedene Kenntnisse zu erweitern. Auf diese Weise entwickeln Sie sich persönlich weiter oder qualifizieren sich im Unternehmen für neue Aufgabengebiete.

Alternative Studiengänge

Medizinethik
Universität Mainz
Master of Arts (M.A.)
Advanced Oncology Online
Universität Ulm
Master of Science (M.Sc.)
Bachelor of Medicine
EDU Medical College
Bachelor
Grundlagenmedizin für Nichtmediziner
APOLLON Hochschule
Zertifikat

Jetzt bewerten

Wie zufrieden sind Sie mit Ihrem Fernstudium? Bewerten Sie jetzt Ihr Institut und teilen Sie Ihre Erfahrungen mit anderen.

Würden Sie das Fernstudium weiterempfehlen?

Bewertungen von Fernstudenten

  • Studieninhalte
    4.4
  • Studienmaterial
    3.8
  • Betreuung
    4.2
  • Online Campus
    4.4
  • Seminare
    4.8
  • Preis-/Leistung
    4.6
  • Digitales Lernen
    4.5
  • Flexibilität
    4.3
  • Gesamtbewertung
    4.3

Bewertungen filtern

  • 2
  • 1
  • 2
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0
Seite 1 von 1

Vermittelt umfangreiche Kenntnisse, gute Betreuung

Elena, 12.08.2019
Medizinische Physik und Technik (Zertifikat)
3.9
Ich habe das Zertifikatsstudium Medizinische Physik und Technik anschließend zur meiner Promotion in Physik gemacht. Der Stoff von der Physik Seite war mir also bekannt, was biologische und medizinische Seite angeht eher nicht. Ich habe mich deswegen sehr darüber gefreut, dass in unseren Studienmaterialen die medizinische Aspekte ausreichend viel behandelt wurden. Auch was Strahlenschutz angeht wurde sehr viel Wissen vermittelt, sowohl in den Lehrbriefen als auch in den Seminaren der Präsenzphasen.
Es war nicht immer einfach aus Oberbayern zur Präsenzphasen zu kommen wegen des langen Hinweges. Bei Verzögerung der Zahlung des Stundentenbeitrags von ein paar Tagen wurde ohne Mahnung eine Säumnisgebühr von 21 Euro erhoben. Dies entsprach den Regelungen der TU Kaiserslautern, war dennoch nicht angenehm.
Insgesamt bin ich sehr froh, dass ich mich für das Studium entschieden habe. Ich habe das Studium bereits weiterempfohlen.
Bewertung lesen
Elena
Alter 31-35
Karrierestufe Berufseinsteiger
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ja
Studienbeginn 2016
Geschrieben am 12.08.2019

Inhalte der Fachrichtung MPT

Markus, 22.10.2018
Medizinische Physik und Technik (Zertifikat)
5.0
Die Fachrichtung MPT ist in der Theorie gut erklärt und praxisbezogen. Leider kann man sich nur für eine von drei Spezialisierungen entscheiden (Strahlenphysik, Bildverarbeitung, Laserphysik). Der Zeitaufwand ist machbar, hängt natürlich stark vom Vorwissen ab.
Bewertung lesen
Markus
Alter 36-40
Karrierestufe Fernstudent
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Studienbeginn 2016
Geschrieben am 22.10.2018

Lohnt sich!

Chris, 10.10.2018
Medizinische Physik und Technik (Zertifikat)
4.0
Wenn man im Bereich Medizinphysik bleiben möchte lohnt sich das Aufbaustudium auf jeden Fall. Ich hatte den Eindruck, dass alle Beteiligten sich viel Mühe gegeben haben, allen Ansprüchen gerecht zu werden. Gerade die Präsenzphasen haben mir gut gefallen.
Die Lehrbriefe waren zum größten Teil ok. Aber an verquere Skripte muss man sich denke ich in jedem Studium gewöhnen. Leider waren einige Studienunterlagen etwas veraltet und gehören aktualisiert.
Die Betreuung und Beratung durch den Fachbereich und das Studiensektretariat ist sehr zuvorkommend.
Bewertung lesen
Chris
Alter 26-30
Karrierestufe mit Berufserfahrung
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Studienbeginn 2016
Geschrieben am 10.10.2018

Studium sehr gut mit Beruf und Familie vereinbar

Christoph, 03.09.2018
Medizinische Physik und Technik (Zertifikat)
5.0
Die Kursinhalte werden frühzeitig bereitgestellt, ebenso werden Termine für Präsenzphasen frühzeitig kommuniziert, so dass die Koordination von Berufsleben, Familienleben und Studium sehr gut machbar ist. Wenn es sich abzeichnet, dass man nicht termingerecht fertig wird, kann man dafür mit der Studiengangsleitung im Rahmen der Studienordnung immer eine individuell angepasste Lösung finden. Die Materialien zu den Vorlesungen werden regelmäßig aktualisiert und Fehler darin (so es welche gibt) werden kommuniziert. Auch sind die Dozenten gerne bereit auf inhaltliche Fragen zu antworten.
Bewertung lesen
Christoph
Alter 41-45
Karrierestufe keine Angabe
Weiterempfehlung Ja
Abschluss keine Angabe
Studienbeginn keine Angabe
Geschrieben am 03.09.2018

In Ordnung

Alena, 29.12.2016
Medizinische Physik und Technik (Zertifikat)
3.6
Pluspunkte: Lehrmaterialien und Einsendeaufgaben sind sehr verständlich, gut strukturiert und inhaltlich in Ordnung und Interessant.

Minuspunkte: Die Bürokratie ist oft etwas langsam, genauso wie die Zustellung der Lehrmaterialien, Manche der Inhalte sind etwas veraltert.
Bewertung lesen
Alena
Alter 31-35
Karrierestufe mit Berufserfahrung
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ja
Studienbeginn 2016
Geschrieben am 29.12.2016