COVID-19 Sicher studieren von zu Hause aus. Alle Corona Infos zum Fernstudium hier
Fernstudium Medizinische Informatik

Medizinische Informatik Fernstudium

Die Digitalisierung macht auch vor der Gesundheitsbranche nicht halt und so setzt diese zunehmend auf die Unterstützung aus dem informationstechnologischen Bereich. Mithilfe spezieller Software gelingt es beispielsweise, Prozesse wie die medizinische Dokumentation von Behandlungen zu vereinfachen und beschleunigen. Ein Medizinische Informatik Fernstudium bereitet Sie auf derartige Tätigkeiten an der Schnittstelle von Medizin und Informatik vor.

Welche Studieninhalte erwarten Sie?

Mit einem Medizinische Informatik Fernstudium haben Sie die Möglichkeit, sich rund um diesen Fachbereich für unterschiedliche Berufszweige weiterzubilden. Entscheiden Sie sich konkret dafür, einen Fernstudiengang zum medizinischen Informatiker zu belegen, begegnen Ihnen folgende Inhalte:
  • Programmieren
  • Datenbanken
  • Bildverarbeitung
  • Medizinische Dokumentation
  • Informations- und Kommunikationssysteme
Der Fernstudiengang Health Information Management hingegen fokussiert vielmehr die Leitung von Gesundheitseinrichtungen. So sind Sie hinterher unter anderem in der Lage, Arbeitsprozesse in einer Institution zu analysieren und diese bei Bedarf mithilfe informationstechnologischer Systeme zu optimieren.

Noch Fragen?

lightbulb_outline
Stelle Deine Frage aktuellen Studierenden!
Jetzt Frage stellen

Ablauf & Abschluss

Neben nicht-akademischen Zertifikatslehrgängen, die 6 bis 12 Monate in Anspruch nehmen, können Sie im Bereich medizinischer Informatik auch akademische Abschlüsse erwerben. Den Bachelorgrad erreichen Sie nach 8 Semestern, während Sie einen Master Fernstudiengang in nur 5 Semestern absolvieren.
Verschiedene Studienbriefe mit Einsendeaufgaben, Übungen und Praxisbeispielen bilden Ihre Lerngrundlage - online oder als ausgedruckte Version. Ihren Fortschritt überprüfen Sie beispielsweise anhand von Probetests regelmäßig in Eigenregie. Dies bereitet Sie auf die Bearbeitung der Aufgaben vor, die Sie zur Bewertung an Ihren Dozenten oder Tutor schicken. In akademischen Fernstudiengängen kommen meist noch Leistungsabfragen in Form von Klausuren oder Hausarbeiten sowie Praxisprojekte auf Sie zu.

Was kostet mich das Medizinische Informatik Fernstudium?

Je nachdem welches Ziel Sie anstreben und bei welchem Anbieter Sie Ihr Fernstudium absolvieren, unterscheiden sich die Kosten. Für einen Zertifikatslehrgang müssen Sie ungefähr zwischen 1.500 € und 2.250 € in die Hand nehmen. Ein Bachelor Abschluss kostet Sie etwa 1.500 €, die Master Fernstudiengänge liegen preislich zwischen 9.900 € und 12.500 €.

Die Bildungsinstitute bieten Ihnen für die Finanzierung Ihres Fernstudiums in der Regel mehrere Möglichkeiten an. Üblich ist in den meisten Fällen die Ratenzahlung, sodass Sie den Betrag nach und nach begleichen können.

Welche Voraussetzungen müssen Sie erfüllen?

Je nach Bildungsangebot gestalten sich die Aufnahmebedingungen etwas unterschiedlich. Möchten Sie sich mithilfe eines Zertifikatslehrgangs weiterbilden, sollten Sie mindestens über die mittlere Reife, eine Berufsausbildung, praktische Erfahrung und entsprechendes Vorwissen im Gesundheitsbereich verfügen. Manchmal benötigen Sie lediglich Basiswissen im Programmieren und der Informatik.
Für einen Bachelor Fernstudiengang ist eine Hochschulzugangsberechtigung beispielsweise in Form der Allgemeinen Hochschulreife, Fachgebundenen Hochschulreife oder der Fachhochschulreife erforderlich. Darüber hinaus müssen Sie 3 oder mehr Jahre einschlägiger Praxiserfahrung belegen.

Bin ich für das Medizinische Informatik Fernstudium geeignet?

Da Sie ein Medizinische Informatik Fernstudium in der Regel mit Berufserfahrung beginnen, bringen Sie bereits Vorkenntnisse und das Interesse an der Informatik und Medizin mit. Darüber hinaus sind Sie idealerweise technisch versiert. Sollten Sie sich beruflich beispielsweise in Richtung Health Information Management orientieren, hilft es Ihnen, betriebswirtschaftlichen Fragestellungen gegenüber offen zu sein sowie über eine ökonomische Denkweise zu verfügen. In jedem Fall erleichtert Ihnen außerdem eine sorgfältige und gewissenhafte Arbeitsweise sowohl das Studium als auch die Ausführung Ihres Jobs.

Beruf, Karriere & Gehalt

Nach einem Medizinische Informatik Fernstudium können Sie in vielen Bereichen eine Anstellung finden. In folgenden Einrichtungen beziehungsweise Unternehmen sind Sie als ausgebildete Fachkraft gefragt:
  • Kliniken
  • Software-Hersteller
  • Consultingfirmen
  • Gesundheitsämter
  • Unternehmen für Medizintechnik
Als Medizininformatiker richtet sich Ihr Gehalt nach verschiedenen Faktoren wie Ihrer Vorerfahrung, Position, der Größe des Unternehmens sowie der Branche. Grundsätzlich können Sie im Anschluss an ein Bachelor oder Master Studium mit einem anfänglichen Einkommen von etwa 3.250 € brutto monatlich rechnen.

Vorteile des Fernstudiums Medizinische Informatik

  1. Das Fernstudium bereitet Sie auf einen Job in einer Branche mit Zukunft vor.
  2. Das Tätigkeitsfeld im Bereich der medizinischen Informatik ist sehr groß.

Nachteile des Fernstudiums Medizinische Informatik

  1. Sie benötigen Vorerfahrungen, um ein Medizinische Informatik Fernstudium beginnen zu können.

Aktuelle Bewertungen

Eine sehr gute akademische Grundlage für HIM
Alain, 02.03.2020 - Health Information Management, UMIT TIROL
Didaktisches Konzept der Zukunft
Franz, 02.03.2020 - Health Information Management, UMIT TIROL
Lernen mit verschiedenen Blickwinkeln
Viktoria, 25.02.2020 - Health Information Management, UMIT TIROL
Ideal, wenn Studium vor Ort nicht möglich
Barbara, 24.02.2020 - Health Information Management, UMIT TIROL
Spannender Studiengang mit allen aktuellen Themen
Matthias, 22.02.2020 - Health Information Management, UMIT TIROL
Interessant, aber anspruchsvoll
Max, 27.09.2018 - Medizinische Informatik, Beuth Hochschule für Technik Berlin
Kaum geplant und hoher Aufwand kaum Lehrgehalt
MB, 17.02.2016 - Medizinische Informatik, Beuth Hochschule für Technik Berlin

Durchschnittsbewertung

Das Fernstudium Medizinische Informatik wurden von 6 Studenten wie folgt bewertet:
4.5
100%
Weiterempfehlung