Programmieren lernen einfach gemacht!

,
Mikrocontroller (Zertifikat)
Bericht archiviert

Die Lektionen sind sehr gut beschrieben mit vielen Beispielen. Es werden die Bausteine auch detailliert beschrieben, was es einfacher mach die Hardware zu verstehen. Großes Manko am ganzen Kurs, ist das die Hardware, da diese teilweise abgekündigt Bausteine verwendet. Auch das vom Debuggen vom Programm ist nur mit Umwegen zu bewerkstelligen z.B. wurde verzichtet eine JTAG Interface zu nutzen bzw. es wurde ein Controller eingebaut der kein JTAG Interface besitzt. Dies führt zu Stundenlangem suchen im Programmcode nach Fehler. Der uc51 wickenhäuser Compiler besitzt einige Bugs die ein das Leben schwer machen und was noch dazu kommt, er ist nicht mehr gewartet seit 2007!
Meine Empfehlung ist, die Hardware zu überarbeiten und das AVR Studio zu verwenden. Diese wird immer gewartet und es gibt ein großes Forum dafür.

  • C Programmieren Lernen einfach
  • Hardware ohne JTAG anschluss, oft schwer keine fehler zu finden, Hardware nicht mit open source Entwickungsumgebung -> AVR Studio besser geeigent
  • Studieninhalte
    4.0
  • Studienmaterial
    3.0
  • Betreuung
    4.0
  • Online Campus
    4.0
  • Preis-/Leistung
    3.0
René
Alter 26-30
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ja
Studienbeginn 2012
Geschrieben am 28.01.2016
René
Alter 26-30
Karrierestufe mit Berufserfahrung
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ja
Studienbeginn 2012
Geschrieben am 28.01.2016

Aktuelle Bewertungen zum Studiengang

Norbert , 21.12.2017 - Mikrocontroller (Zertifikat)
Norbert , 20.12.2016 - Mikrocontroller (Zertifikat)
Peer-Christian , 13.09.2016 - Mikrocontroller (Zertifikat)
Dirk , 29.01.2015 - Mikrocontroller (Zertifikat)
Martin , 24.04.2014 - Mikrocontroller (Zertifikat)