HOFA MASTERING (Zertifikat)

2
Bewertungen
(davon keine im Rating)

Kurzbeschreibung des Fernlehrgangs

Kurzbeschreibung

Der Fernlehrgang "HOFA MASTERING" beim Anbieter "HOFA-College" dauert insgesamt 2 Monate und wird mit einem Zertifikat abgeschlossen. Insgesamt belaufen sich die Kosten auf ca. 299 €. Wenn Sie den Lehrgang zunächst testen möchten, bietet Ihnen das Institut eine Testphase (2 Wochen) an.

Fernstudium

Dauer
2 Monate
Studienbeginn
Jederzeit
Lernmethode
Fernstudium
Gesamtkosten
299 €
Abschluss
Zertifikat
Unterrichtssprachen
Deutsch

Alternative Studiengänge

Tontechnik
Swiss Institute for Management & Hospitality, TRIAGON Academy
Zertifikat
Audio Engineer Professional
Audiocation Audio Akademie
Zertifikat
Ableton Live Expert
UPSTART Online Music Education
Zertifikat
Tontechnik
London Metropolitan University, TRIAGON Academy
Bachelor of Arts (B.A.)

Jetzt bewerten

Wie zufrieden sind Sie mit Ihrem Fernstudium? Bewerten Sie jetzt Ihr Institut und teilen Sie Ihre Erfahrungen mit anderen.

Würden Sie das Fernstudium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

  • 5 Sterne
    0
  • 2
  • 3 Sterne
    0
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0
Seite 1 von 1

Hervorragender Support und solide fachliche Basis

Georg, 18.04.2016
HOFA MASTERING (Zertifikat)
Bericht archiviert
Habe den Mastering-Kurs absolviert und von Beginn an top Unterstützung und Beratung bekommen, immer super-schnell, freundlich und fachlich kompetent.
Auch das Angebot an Vor-Ort-Seminaren ist eine tolle Ergänzung. Zudem erhält man bei diversen Anbietern EDU-Discounts und kann alleine dadurch schon
einiges an investiertem Geld wieder zurückholen. Aber auch abgesehen davon ist das eine absolut lohnenswerte Investition. Ich kann's nur sehr empfehlen.
Bewertung lesen
Georg
Alter 51-55
Karrierestufe keine Angabe
Weiterempfehlung Ja
Abschluss keine Angabe
Studienbeginn 2016
Geschrieben am 18.04.2016

Super Aufbau zum vorhandenen Wissen

Olaf, 02.04.2014
HOFA MASTERING (Zertifikat)
Bericht archiviert
Der Mastering-Kurzkurs eignet sich optimal für jeden, der sich mit der Produktion von Musik beschäftigt und über ein entsprechendes Vorwissen verfügt. Er zeigt konkret wie man seinen oder fremden Mischungen den "letzten Schliff" verleiht und gibt auch zahlreiche Einblicke in die Historie des "technischen Masterings".

Das Kursheft kommt im eleganten Schuber, ist logisch und ansprechend aufgebaut und mit zahlreichen Abbildungen illustriert. Vereinzelte Grafiken könnten etwas größer sein, damit man die eingestellten Parameter besser ablesen kann. Auf Nachfrage kamen die "Bildchen" aber umgehend per Mail in entsprechender Auflösung.

Zum Schluss des Kurses reicht man drei Abschluss-Masterings ein, die dem Kursheft auf Daten-DVD beiliegen. Es handelt sich um drei professionell produzierte Stücke unterschiedlichster Musikrichtungen, so dass man sein erworbenes Wissen umfassend in die "Prüfungsaufgaben" einfließen lassen kann.
Bewertung lesen
Olaf
Alter 41-45
Karrierestufe Freiberufler
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ja
Studienbeginn keine Angabe
Geschrieben am 02.04.2014