COVID-19 Sicher studieren von zu Hause aus. Alle Corona Infos zum Fernstudium hier

Interessantes Themenfeld

Jasmin, 12.12.2017
Soziale Sicherung, Inklusion, Verwaltung (B.A.)
Bericht archiviert

Das Studium Soziale Sicherung war sehr interessant, aufgrund der immer aktuellen Thematik, des sog. Hartz IV Bezuges. Es ist allerdings sehr spezifisch und man sollte überlegen, ob dieses Studium für die eigenen Ziele im Leben das richtige ist. Denn nach Beendigung des Studiums bleibt man in seiner Berufswahl vorerst eingeschränkt. Der Punktabzug im digitalen Lernen und der Flexibilität ist den Dozenten geschuldet. Jeder Dozent eines Online-Modules setzt andere Zeiträume und fordert in unterschiedlichem Maß eine vorherige Teilnahme an der Forumsarbeit. Dadurch ist die Flexibilität oftmals nur eingeschränkt vorhanden.
Wer sich allerdings für die Thematik interessiert und es ihm nichts ausmacht, vorerst nur eingeschränkt in der Berufswahl zu sein, sollte sich für diesen Studiengang entscheiden.

  • Freie Zeiteinteilung, innerhalb der gesetzen Fristen, gute Betreuung durch die Koordination vor Ort an der HS
  • Geringes Kursangebot (180 CP) will man einen Master machen sind die CP zu wenig und es müssen weitere Zusatzkurse belegt werden, die derzeit noch nicht angeboten werden. Leider sind einige Einzelne Dozenten sehr uneinsichtig und nicht flexibel.
  • Studieninhalte
    5.0
  • Studienmaterial
    4.0
  • Betreuung
    4.0
  • Online Campus
    4.0
  • Seminare
    5.0
  • Preis-/Leistung
    2.0
  • Digitales Lernen
    3.0
  • Flexibilität
    2.0
Jasmin
Alter 14-25
Weiterempfehlung Ja
Abschluss keine Angabe
Studienbeginn keine Angabe
Geschrieben am 12.12.2017
Jasmin
Alter 14-25
Karrierestufe Berufseinsteiger
Weiterempfehlung Ja
Abschluss keine Angabe
Studienbeginn keine Angabe
Geschrieben am 12.12.2017

Aktuelle Bewertungen zum Studiengang

Justus , 30.05.2020 - Soziale Sicherung, Inklusion, Verwaltung (B.A.)