Kurzbeschreibung des Fernlehrgangs

Kurzbeschreibung

Der Fernlehrgang "Online Marketing Consultant" beim Anbieter "HSB Akademie" dauert insgesamt 5 Monate und wird mit einem IHK-Abschluss abgeschlossen. Insgesamt belaufen sich die Kosten auf ca. 1.805 €. Bisher haben 4 Teilnehmer den Kurs bewertet. Die aktuelle Gesamtbewertung liegt bei 5.0 Sternen. Die Kategorien Studieninhalte, Studienmaterial und Betreuung wurden dabei besonders gut bewertet. 100% der Teilnehmer würden den Kurs zudem weiterempfehlen.

Fernstudium

Dauer
5 Monate
Studienbeginn
Jederzeit
Lernmethode
Fernstudium
Gesamtkosten
1.805 €
Abschluss
IHK-Abschluss
Unterrichtssprachen
Deutsch
Fernstudium Online Marketing

Ein Online Marketing Fernstudium ebnet Ihnen den beruflichen Weg in eine Branche mit Zukunft. Online Marketing Manager sind gefragte Fachkräfte. Ausbildungen oder akademische Studiengänge im Bereich Online Marketing sind allerdings derzeit noch selten. Daher ist ein Fernstudium eine gute Wahl, um sich in diesem Bereich weiterzubilden und eine Karriere im Online Marketing zu starten.

Alternative Studiengänge

Intensivseminar - OnPage/OffPage
HSB Akademie
Zertifikat
Online und Social Media Marketing
WirtschaftsWissenschaftliche FernAkademie Dr. Schmidt
Zertifikat
Infoprofil
Online Marketing
IUBH Fernstudium
Bachelor of Arts (B.A.)
Infoprofil

Jetzt bewerten

Wie zufrieden sind Sie mit Ihrem Fernstudium? Bewerten Sie jetzt Ihr Institut und teilen Sie Ihre Erfahrungen mit anderen.

Würden Sie das Fernstudium weiterempfehlen?

Bewertungen von Fernstudenten

  • Studieninhalte
    5.0
  • Studienmaterial
    5.0
  • Betreuung
    5.0
  • Online Campus
    5.0
  • Seminare
    5.0
  • Preis-/Leistung
    5.0
  • Digitales Lernen
    5.0
  • Flexibilität
    5.0
  • Gesamtbewertung
    5.0

Von den 4 Bewertungen gehen 1 aus den letzten 3 Jahren in das Rating ein.

Bewertungen filtern

  • 1
  • 2
  • 3 Sterne
    0
  • 2 Sterne
    0
  • 1
Seite 1 von 1

Weiterempfehlung!

Mari, 17.07.2018
Online Marketing Consultant (IHK)
5.0
Super wars! Zeitlich sehr flexibel, gut erreichbares und sehr freundliches Sekreteriät und Top Dozenten, die ihr Wissen aus der Praxis haben und ihre Tipps und Tricks aus allen Bereichen des Online Marketings mit auf dem Weg geben. Das entscheidende Argument als ich auf der Suche nach einem Kurs im Online Marketing war, war für mich dass die IHK als anerkannte Institution die Prüfung abnimmt. Natürlich wird einem dann auch entsprechend etwas abverlangt, was bei einem anderen Kurs vielleicht nicht so ist. Aber dafür hat man dann auch etwas Ordentliches in der Hand. Klare Weiterempfehlung!
Bewertung lesen
Mari
Alter 36-40
Karrierestufe mit Berufserfahrung
Weiterempfehlung Ja
Abschluss keine Angabe
Studienbeginn keine Angabe
Geschrieben am 17.07.2018

Sehr gute Erfahrungen

Andrea, 13.08.2015
Online Marketing Consultant (IHK)
Bericht archiviert
Schnelle Reaktion auf Fragen durch die Studienbetreuer, interessante Webinare, durch die Dozenten, sehr freundliche Mitarbeiter, gutes Eingehen auf Fragen, die Studienunterlagen sind hilfreich - gute Erklärungen zum Nachlesen, es hat Spaß gemacht und hat einen guten Überblick über die Welt des Online-Marketing.
Bewertung lesen
Andrea
Alter 31-35
Karrierestufe mit Berufserfahrung
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ja
Studienbeginn 2015
Geschrieben am 13.08.2015

Interessante und aufschlussreiche Weiterbildung

linyi, 11.04.2015
Online Marketing Consultant (IHK)
Bericht archiviert
Ich hatte vor der Weiterbildung fast kaum Kenntnisse im Online-Marketing. Kam aber sehr gut mit dem Lernmaterial zurecht, da die Inhalte immer sehr gut strukturiert sind und deshalb leicht zu verstehen.

Was man beim Selbstlernen nicht verstanden hat, kann man bei der Vorlesung als Fragen stellen und die Dozenten waren immer hilfsbereit. Die Vorlesung war eine gute Ergänzung für das Lernmaterial, da ich auch Info gekriegt hab, die man in dem Ordner nicht finden kann.

Hab Ende Februar die Prüfung gemacht und sogar mit Sehr gut bestanden. Möchte mich bei den Dozenten bedanken!

Vielleicht noch paar Vorschläge zu dem Kurs bzw. den Inhalten: Feedback zu den Hausaufgaben könnte noch ausführlicher sein, dadurch kann man sehen, was falsch war bzw. was noch verbessert werden kann. Zu manchen Themen könnten noch mehr Details entweder in dem Ordner oder bei der Vorlesung hinzugefügt werden, z.B bei Adwords kann man noch mehr Kenntnisse in Bezug auf das Adwords Konto miteinbeziehen, z.B Erstellung der Kampagne, Keywords, Anzeigegruppe etc.

Insgesamt bin ich mit der Weiterbildung sehr zufrieden. Hab echt viel gelernt und kann jetzt auch in die Praxis umsetzen. Die Weiterbildung ist für Einsteiger in diesem Bereich auf jeden Fall empfehlenswert!
Bewertung lesen
linyi
Alter 26-30
Karrierestufe Berufseinsteiger
Weiterempfehlung Ja
Abschluss keine Angabe
Studienbeginn keine Angabe
Geschrieben am 11.04.2015

Teurer "Spaß" oder auch: Vergeudete Zeit

Melanie, 18.10.2014
Online Marketing Consultant (IHK)
Bericht archiviert
Der Dozent wirkte wenig motiviert und bei Nachfragen während der Webinare eher genervt. Die Folien wurden nur heruntergeleiert und es gab so gut wie keine Praxis-Beispiele. Es fiel regelrecht schwer, während der Webinare nicht einzuschlafen. Dennoch ist es mir zweimal passiert. Die Ehefrauen der Dozenten, die einen telefonisch betreuten, waren sehr nett und nahmen die Kritiken entgegen. Geändert hatte sich danach aber leider nicht viel. Die Hausaufgaben wurden knapp kommentiert, so dass sie keinen Lerneffekt boten. Auch die IHK-Vorprüfung wurde nur knapp kommentiert. Bsp.: Aufgabenstellung verlangte eine Lösung mit drei Beispielen, die ich auch gab. Korrekturbemerkung des Dozenten lautete, dass ich weitere Beispiele hätte nennen müssen. Da die Zeit für die Prüfung sehr knapp bemessen ist (30 Fragen in 60 Min.), ist es gar nicht möglich, weiter auszuholen. Und wenn drei Beispiele genannt werden sollen, sollte es meiner Meinung nach für drei (richtige!) Beispiele auch die volle Punktzahl geben. Ich bat also um eine Spezifizierung meiner IHK-Vorprüfungsergebnisse, die ich auch erhielt. Schlau wurde ich daraus aber auch nicht. Nach meiner IHK-Abschlussprüfung erhielt ich dann nur den Hinweis, dass ich mit 88% bestanden habe. Ich fragte zweimal nach der genauen Auswertung der Prüfung, erhielt aber keine Antwort. Meine E-Mail-Anfrage über den Campus wurde sogar gelöscht! Soviel ich weiß, hat man keinen Rechtsanspruch auf Einsichtnahme in eine IHK-Prüfung? Aber dass auf meine E-Mail gar nicht reagiert wurde (nachdem die letzte Rate für den Lehrgang bezahlt war...), finde ich einen schlechten Service. Fazit: Kein Vergleich zu den beiden anderen Anbietern, bei denen ich zuvor und danach je ein Fernstudium absolviert habe. Eine kleine Randbemerkung: Über XING habe ich vor ein paar Monaten Kontakt zu einer jungen Frau aufgenommen, die direkt nach mir das gleiche Studium bei der HSB Akademie absolviert hat. Ihre Erfahrungen decken sich zu 100% mit meinen. Und: In der IHK-Abschlussprüfung, die sie nun frisch absolviert hat, erhielt sie zufällig wie ich exakt 88%.
Fazit: Das Geld und die Zeit hätte ich mir sparen können. Gelernt habe ich den Stoff nur durch Fachbücher, die ich mir während des Lehrgangs zugelegt habe. Anders hätte ich die IHK-Prüfung nicht bestehen können.
Bewertung lesen
Melanie
Alter 36-40
Karrierestufe Freiberufler
Weiterempfehlung Nein
Abschluss Ja
Studienbeginn 2013
Geschrieben am 18.10.2014