Sicher studieren von zu Hause aus

Bei uns absolvieren Sie Ihr Fernstudium sicher und flexibel von zu Hause aus. So können Sie sich weiterhin ohne große Einschränkungen und Ansteckungsgefahr weiterbilden. Ihre Tutoren und die Studienberater stehen Ihnen dabei gerne als Ansprechpartner zur Verfügung. Nutzen Sie die freie Zeit für Ihre persönliche Weiterbildung. Wir freuen uns auf Sie!

Infowidget Siegel
Jetzt informieren

Kurzbeschreibung des Fernlehrgangs

Kurzbeschreibung

Der Fernlehrgang "Einführung Online Marketing" beim Anbieter "karriere tutor GmbH" dauert insgesamt 2 Monate und wird mit einem Zertifikat abgeschlossen. Bisher haben 9 Teilnehmer den Kurs bewertet. Die aktuelle Gesamtbewertung liegt bei 4.6 Sternen. Die Kategorien Studieninhalte, Seminare und Flexibilität wurden dabei besonders gut bewertet. 78% der Teilnehmer würden den Kurs zudem weiterempfehlen.

Online-Seminare

Dauer
2 Monate
Studienbeginn
Jederzeit
Lernmethode
Online-Seminare
Abschluss
Zertifikat
Unterrichtssprachen
Deutsch
Hinweise
Der Lehrgang dauert 8 Wochen
Studieninhalte
Offizielle Homepage der Fernschule
www.karrieretutor.de

Letzte Bewertungen

Jana , 19.05.2021 - Einführung Online Marketing (Zertifikat)
Mitko , 26.11.2020 - Einführung Online Marketing (Zertifikat)
Jana , 02.08.2020 - Einführung Online Marketing (Zertifikat)
Daniela , 15.07.2020 - Einführung Online Marketing (Zertifikat)
Judith , 15.04.2020 - Einführung Online Marketing (Zertifikat)
Fernstudium Online Marketing

Ein Online Marketing Fernstudium ebnet Ihnen den beruflichen Weg in eine Branche mit Zukunft. Online Marketing Manager sind gefragte Fachkräfte. Ausbildungen oder akademische Studiengänge im Bereich Online Marketing sind allerdings derzeit noch selten. Daher ist ein Fernstudium eine gute Wahl, um sich in diesem Bereich weiterzubilden und eine Karriere im Online Marketing zu starten.

Alternative Studiengänge

Social Media Marketing Kompakt
karriere tutor GmbH
Zertifikat
Online-Marketing & PR
Academy 2.0
Zertifikat
Online Marketing
IU Fernstudium
Bachelor of Arts (B.A.)
Infoprofil
Online-Marketing kreativ gestalten
Academy 2.0
Zertifikat

Jetzt bewerten

Wie zufrieden sind Sie mit Ihrem Fernstudium? Bewerten Sie jetzt Ihr Institut und teilen Sie Ihre Erfahrungen mit anderen.

Würden Sie das Fernstudium weiterempfehlen?
¹ Alle Preise ohne Gewähr

Bewertungen von Fernstudenten

  • Studieninhalte
    4.9
  • Studienmaterial
    4.6
  • Betreuung
    4.6
  • Online Campus
    4.5
  • Seminare
    4.9
  • Preis-/Leistung
    4.4
  • Digitales Lernen
    4.6
  • Flexibilität
    4.7
  • Gesamtbewertung
    4.6

In dieses Ranking fließen 9 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Fernstudiengang hat insgesamt 19 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Bewertungen filtern

  • 5
  • 2
  • 2
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0
Seite 1 von 5

Toller Kurs, weil der Beste Dozent!

Jana, 19.05.2021
Einführung Online Marketing (Zertifikat)
5.0
Ich habe in dem Kurs viel gelernt, weil Alex wirklich toll ist. Traurig ist es dann, wenn der Kurs vorbei ist und man mit einem anderen Dozenten bestätigt bekommt, dass nicht jeder Kurs so gut organisiert ist, so viel Spaß macht und so lehrreich ist.
Bewertung lesen
Jana
Alter 36-40
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ja
Geschrieben am 19.05.2021

Sehr guter Dozent, Mangelhafte Plattform

Mitko, 26.11.2020
Einführung Online Marketing (Zertifikat)
3.6
Wo fange ich an? Vielleicht einfach ganz vorn. Die Einführung zu dem Kurs war erst am zweiten Tag. Auf meine Frage an den Support warum das so ist, wurde geantwortet "Das läge am Dozenten. Dieser hätte am Montag andere Termine.". Da dies mein zweiter Kurs ist und auch beim ersten die Einführung erst am Dienstag war, bezweifle ich diese Aussage schwer. Aber es kommen ja noch ein paar Kurse. Mal schauen ob dort die Dozenten auch alle Montags andere Termine haben.

Der Kurs ist als rollierendes System aufgebaut. Nur mit extrem viel Glück fängt man so am Anfang des Kurses an. Ich hatte dieses Glück nicht und startete in der Mitte. Sicherlich sollte jedem klar sein, dass so etwas einfach nicht zielführend ist. Denn wenn es dann heißt "Erstelle ein Kampagnen Beispiel und benutze dazu eine Persona aus deiner Zielgruppe." weiß man weder wie so eine Kampagne aufgebaut wird, noch hat man seine Zielgruppe definiert und dadurch gibt es auch noch keine Persona. Ein rollierendes System für solche komplexen Kurse zu benutzen ist einfach nicht professionell und weit weg von dem Willen den Teilnehmern die Inhalte auf dem bestmöglichen Weg zu vermitteln. Dieses Problem ist Karriere Tutor schon lange bekannt. Hinzu kommen strukturelle Probleme. Zum Beispiel sind die gleichen Dinge unterschiedliche benannt. So heißt es einmal Modul 7 und ein anderes mal Lerneinheit B3. Das führt häufig zur Verwirrung und macht das Auffinden von Informationen schwer. Auch ist der Aufbau der Plattform nicht durchdacht. Es sind zu viele unterschiedliche Orte an denen man Informationen für die Teilnehmer hinterlegt. Hier benutze ich mal einen Ausdruck aus dem letzten Kurs. Die Usability ist einfach schlecht. Vielleicht sollte man mit dem was in den Kursen gelehrt wird auch mal die eigene Qualität überprüfen.

Der Dozent Alexander Scheibner allerdings reist durch seine enorme Kompetenz und seine Dozentenskills das Ruder rum und bringt einen auf den richtigen Kurs. Das Wissen das er weiter gibt ist auf einem sehr hohen Niveau. Seine praktischen Anwendungsbeispiele helfen extrem dieses Wissen zu verarbeiten. Für mich ist es wichtig beim Absolvieren eines Kurses so viel zu lernen wie nur irgend möglich. Leider ist das mit dem System von Karriere Tutor nicht machbar und das ist, auch bei der Arbeit die die Dozenten reinstecken, wirklich schade.

Liebes Karriere Tutor Team. Ich werde wie auch beim letzten Mal, der Aufforderung mich doch telefonisch bei euch zu melden um die angesprochenen Punkte zu besprechen nicht nachkommen. Es ist alles gesagt. Wenn ihr darüber hinaus besprechen wollt wie man die Punkte denn verbessern kann. Dann ist das kein Feedback mehr, sondern Beratung und die bekommt man auch nirgendwo anders auf der Welt kostenlos..

 
Bewertung lesen
Mitko
Alter 41-45
Weiterempfehlung Nein
Abschluss Ja
Geschrieben am 26.11.2020

Super Kurs mit enttäuschendem Ende

Jana, 02.08.2020
Einführung Online Marketing (Zertifikat)
3.6
Da auch ich mich vor der Entscheidung für einen Bildungsanbieter an dieser Stelle informiert habe, möchte ich meine Erfahrungen mit anderen Interessenten gerne teilen:

Ich hatte mit Alexander Scheibner einen tollen Dozenten: kompetent, sympathisch, motiviert, hilfsbereit. Die Lerninhalte hat er uns sehr kurzweilig und verständlich vermittelt und die Vorlesungen haben immer sehr viel Spaß gemacht. Note 1 bzw. 5 Sterne für den Kurs an sich, soweit der Dozent diesen beeinflussen konnte.

Was die Organisation bzw. den Kundenservice betrifft, so habe ich leider keine guten Erfahrungen gemacht: Fragen wurden unvollständig beantwortet (z. B. erhielt ich zum Thema Kündigungsmöglichkeit die Antwort: "das kann ich Ihnen auch dann erklären, wenn der Fall eintritt"), unterschiedliche Aussagen von verschiedenen Mitarbeitern, teils sprachlich schwer zu verstehen, Kündigung nach Kursende wurde nicht verzeichnet, ich erhalte nach Monaten der Abmeldung noch immer Mails und Prüfungsankündigungen.

Die negativste Erfahrung war jedoch, wie nach Abschluss des Kurses mit der Beurteilung meiner Projektarbeit umgegangen wurde. Es handelt sich hierbei um eine 25 - 30-seitige Ausarbeitung eines Beispieles aus der Praxis. Es kann sich sicherlich jeder vorstellen, wieviel Zeit und Mühe in solch eine Arbeit fließt. Und wie man schon aus der Schulzeit weiß, lernt man aus Fehlern am meisten. Daher war mir das Feedback von meinem Dozenten extrem wichtig. Wichtiger als die Note an sich. Ich habe meine Projektarbeit abgegeben und war gespannt auf die Beurteilung. Statt jedoch von meinem Dozenten ein Feedback zu erhalten, wurde mir vom Kundenservice einfach mein Abschluss-Zertifikat mit Gesamtnote zugesandt. Mit fehlerhaftem Geburtsdatum und ohne jeglichen Kommentar zu meiner Projektarbeit. Deren Benotung durfte ich mir selbst ausrechnen, da das Zertifikat die Gesamtnote aus Theorie und Praxis abbildet. Auf meine Rückfrage, ob ich bitte die Beurteilung meiner Praxisarbeit erhalten kann (um zu wissen, was war gut, was war schlecht), erhielt ich die Antwort, dass dies nicht möglich ist. Ich solle mich doch mal an meinen Dozenten wenden. Von diesem habe ich dann zwar ein mündliches Feedback erhalten, aber der Beurteilungsbogen, der blanko für die Studenten öffentlich einsehbar ist, durfte mir in ausgefüllter Form nicht zugesandt werden. Dies ist im Kursablauf offenbar nicht vorgesehen. Warum nicht? Es handelt sich doch um die Beurteilung meiner eigenen Arbeit. Hätte ich mich nicht eigeninitiativ gemeldet, hätte ich von karriere tutor nichts als ein PDF mit einer Gesamtnote erhalten.

Mein Eindruck ist daher: Teilnehmer werden durchgeschleust - je mehr, desto besser - mit möglichst geringem Zeitaufwand für jeden einzelnen. Ob die Studenten tatsächlich etwas lernen, steht nicht gerade oben auf der Prioritätenliste. Es hängt stark vom Dozenten ab, ob er sich Zeit für seine Studenten nimmt. Und in mancher Hinsicht, sind auch diesem die Hände gebunden: z. B. , wenn er die Korrektur der Praxisarbeit nicht herausgeben darf.

Mir persönlich feht es an dieser Stelle an Respekt vor den Studenten, die den Kurs ernst nehmen und diesen aus eigener Initiative absolvieren, um etwas zu lernen und nicht, weil sie zur Kursteilnahme verpflichtet wurden. Letzere könnten die Beurteilung einfach ungelesen löschen, die anderen hätten jedoch die Chance, davon zu profitieren.

All dies habe ich dem Kundenservice als Feedback zum Kurs bereits durchgegeben. Ich habe nie eine Antwort erhalten.

Ob ich den Kurs weiterempfehlen würde? Den Dozenten und die vermittelten Inhalte ja, den Bildungsanbieter nicht.
Bewertung lesen
Jana
Alter 46-50
Weiterempfehlung Nein
Abschluss keine Angabe
Geschrieben am 02.08.2020

Super Dozent, umfassende Kenntnisse

Daniela, 15.07.2020
Einführung Online Marketing (Zertifikat)
5.0
Alex Scheibner ist ein grandioser Dozent, die Tutorien, Workshops und Lerngruppen sind interessant, abwechslungsreich und spannend. Alex motiviert sehr gut und alle machen gerne und gut mit.
Ich habe unglaublich viel an Basiswissen gelernt aus allen Bereichen des Online Marketing.
Mit regelmäßigen Hausarbeiten kann man das gelernte stetig in die Praxis umsetzen und es entsteht so nach und nach quasi automatisch die Basis für die Projektarbeit.
Kurzum klasse!
Bewertung lesen
Daniela
Alter 41-45
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ja
Geschrieben am 15.07.2020
Profil zuletzt aktualisiert: 07.2021