COVID-19 Sicher studieren von zu Hause aus. Alle Corona Infos zum Fernstudium hier
Kooperationsstudiengang

Betriebswirt (FH) für Online-Marketing (Zertifikat)

In Kooperation mit: Hochschule Schmalkalden – Zentrum für Weiterbildung
1
Bewertung
(davon keine im Rating)

Kurzbeschreibung des Fernlehrgangs

Kurzbeschreibung

Der Fernlehrgang "Betriebswirt (FH) für Online-Marketing" beim Anbieter "Studieninstitut für Kommunikation" dauert insgesamt 12 Monate und wird mit einem Zertifikat abgeschlossen. Insgesamt belaufen sich die Kosten auf ca. 5.600 €.

Fernstudium

Dauer
12 Monate
Studienbeginn
Sommersemester
Lernmethode
Blended-Learning
Gesamtkosten
5.600 €
Abschluss

Betriebswirt (FH) für Online-Marketing / Betriebswirtin (FH) für Online-Marketing

Abschluss einer staatlichen Hochschule

Unterrichtssprachen
Deutsch
Fernstudium Online Marketing

Ein Online Marketing Fernstudium ebnet Ihnen den beruflichen Weg in eine Branche mit Zukunft. Online Marketing Manager sind gefragte Fachkräfte. Ausbildungen oder akademische Studiengänge im Bereich Online Marketing sind allerdings derzeit noch selten. Daher ist ein Fernstudium eine gute Wahl, um sich in diesem Bereich weiterzubilden und eine Karriere im Online Marketing zu starten.

Alternative Studiengänge

Betriebswirt im Gesundheitsmanagement
IUBH Fernstudium
Zertifikat
Infoprofil
Online und Social Media Marketing
WirtschaftsWissenschaftliche FernAkademie Dr. Schmidt
Zertifikat
Infoprofil
Online Marketing
IUBH Fernstudium
Bachelor of Arts (B.A.)
Infoprofil
Betriebswirt Lehrgang (Diplom)
Wirtschaftsakademie Wien
Zertifikat

Jetzt bewerten

Wie zufrieden sind Sie mit Ihrem Fernstudium? Bewerten Sie jetzt Ihr Institut und teilen Sie Ihre Erfahrungen mit anderen.

Würden Sie das Fernstudium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

  • 5 Sterne
    0
  • 4 Sterne
    0
  • 3 Sterne
    0
  • 1
  • 1 Stern
    0
Seite 1 von 1

Gut um breite Grundlagen zu erlernen

Monquin, 14.12.2016
Betriebswirt (FH) für Online-Marketing (Zertifikat)
Bericht archiviert
Der Studiengang wird in Zusammenarbeit mit der FH Schmalkalden angeboten, wo auch die erste Hälfte der Präsenztermine stattfindet. Die Professoren dort haben ein großes theoretisches Wissen und lassen dies durch Praxisbeispiele lebendig werden. Die Dozenten des Studieninstitutes sind näher an der Praxis, dafür fehlt es teilweise an theoretischem Background und wissenschaftlichen Arbeitsweisen. Da ich bereits einen universitären Masterabschluss habe, ist mir das negativ aufgefallen.
Insgesamt gesehen, vermittelt das Studium einen breiten Einblick in alle Bereiche des Online Marketings sowie Grundlagen von BWL und Recht, sodass gerade für Einsteiger bzw. Personen mit einem Hintergrund von Print-Agenturen oder generellem Marketing gut geeignet ist. Dafür, dass mindestens 2 Jahre Berufserfahrung notwendig sind, habe ich persönlich mehr Tiefgang in den Themen erwartet. An der Absprache der Dozenten sowie das Ineinandergreifen von Lehrheften und Präsenzseminaren sollte auf jeden Fall noch gearbeitet werden. Es gibt einen Lehrplan, der von den Dozenten teilweise nicht eingehalten wurde.
Das Lernen erfolgt über Lehrhefte, Webinare und Präsenztermine, wobei allein die Präsenztermine prüfungsrelevant sind.
Bewertung lesen
Monquin
Alter 26-30
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Geschrieben am 14.12.2016
Profil zuletzt aktualisiert: 11.2019