Personalentwicklung (M.A.) DISC - TU Kaiserslautern Offizielle Webseite der Fernhochschule

Gesamtbewertung

151 Bewertungen von Teilnehmern

104 Berichte aus den letzten 2 Jahren im Rating
  • Studieninhalte 4.6 / 5
  • Studienmaterial 3.9 / 5
  • Betreuung 3.9 / 5
  • Online Campus 3.9 / 5
  • Seminare vor Ort 4.2 / 5
  • Preis-/Leistung 4.5 / 5
  • Gesamtbewertung 4.2 / 5
Lehrgangsdetails

Details zum Fernstudium

Das Fernstudium "Personalentwicklung (M.A.)" beim Anbieter DISC - TU Kaiserslautern dauert insgesamt 24 Monate und wird mit einem Master-Abschluss abgeschlossen. Insgesamt belaufen sich die Kosten auf ca. 4.420 €. Bisher haben 151 Teilnehmer den Kurs bewertet. Die aktuelle Gesamtbewertung liegt bei 4.2 Sternen. Die Kategorien Studieninhalte, Preis und Seminare vor Ort wurden dabei besonders gut bewertet. 99% der Teilnehmer würden den Kurs zudem weiterempfehlen.

  • Lehrgangsinhalte:
    • Zentrale Aspekte der Personalentwicklung
    • Management
    • Wissensmanagement
    • Kompetenzmanagement
    • Methoden der Personalentwicklung I
    • Methoden der Personalentwicklung II
    • Mitarbeiterführung
    • Arbeitsrecht
    • Arbeitsorganisation
    • Weiterbildung
    • (Online-Lehren und) Lernen
    • Person und Organisation
    • Management von Veränderungen
    • Organisationsberatung
  • Abschluss: Master of Arts (M.A.) in Personalentwicklung
  • Gesamtdauer: 24 Monate
  • Gesamtpreis: 4.420 €
  • ECTS: 90

Quellen: Staatliche Zentralstelle für Fernunterricht und eigene Erhebung

Erfahrungsberichte anzeigen mit:

5 Sterne
(9)
4 Sterne
(104)
3 Sterne
(32)
2 Sterne
(6)
1 Stern
(0)

Alle Berichte anzeigen

Aktuelle Erfahrungsberichte Personalentwicklung (M.A.)

Seite 1 von 16
  • Das Preis-Leistungsverhältnis ist gut im Vergleich zu anderen Fernhochschulen (z.B. FOM). Es gibt auch Online-Seminare als Abwechslung zu den schriftlichen, sehr theoretischen Studienbriefen. Leistungsnachweise werde nicht fristgerecht bewertet und bzgl. der Orga gibt es manchmal auch Schwierigkeiten. Die Studienhefte sind sehr fehlerhaft und teilweise veraltet.

    Nadja, 29.12.2016
    112 mal gelesen
  • Die Inhalte sind gut verständlich gestaltet. Da ich in Italien lebe und arbeite, ist ein Fernstudium die ideale Lösung. Die Qualität der Präsenzveranstaltungen hängen leider stark vom Dozenten ab. Leider sind im 3. Semester nicht genug Online Seminare angeboten worden. Sie sind sehr hilfreich und vertiefen den Studieninhalt wirksam. Die Korrekturen sind aussagekräftig und relativ pünktlich. Die Betreuung bei Fragen ist ganz gut. Der Kontakt zu Dozenten und Tutoren fehlt und wird eigentlich nur in der Präsenzveranstaltung oder im OLS aktuell.

    Judith, 29.12.2016
    88 mal gelesen
  • Leider werden grundsätzlich zu wenig verfügbare Plätze für Online-Kurse angeboten. Darüber hinaus gibt es als normalarbeitender kaum eine Chance, sich zu den angegebenen Zeiten für die favorisierten Präsenztermine vorzumerken. Die Plätze sind ebenfalls innerhlb von Minuten vergeben.

    Robert, 28.12.2016
    79 mal gelesen
  • Der Studiengang enthält alle notwendigen Inhalte um als Personalentwickler gut aufgestellt zu sein. Die Skripte sind praxisnah und durch das Onlineforum und die Praxis-Seminare hat man auch viel Austausch mit den Kommilitonen. Ich kann das Studium empfehlen, wenn man sich nebenberuflich weiterbilden und dabei flexibel bleiben will. Außerdem kostet es nicht wie die meisten anderen vergleichbaren Studiengänge übertrieben viel Geld.

    Caroline, 26.12.2016
    83 mal gelesen
  • Die Studieninhalte sind sehr interessant und praxisnah. Am besten sind jedoch die Präsenzveranstaltungen. Ich hatte bisher nur kompetente und sympathische Referenten. Habe immer viel gelernt und Lust gehabt die Themen weiter zu vertiefen. Studienbriefe sind teilweise veraltet und häufig fehlerhaft. Betreuung durch das Organisationsteam ist sehr gut. Man bekommt immer innerhalb weniger Tage eine Rückmeldung auf seine Fragen. Manchmal ist die Wartezeit auf die Korrektur der Prüfungsleistungen recht lange. Hier besteht in jedem Fall Verbesserungspotenzial. Der Aufwand ist in Ordnung und es lässt sich neben dem Beruf gut bewerkstelligen. Es gibt dann auch mal stressige Zeiten, aber ich denke, dessen ist sich jeder bewusst, der ein Fernstudium in Betracht zieht. Alles in allem würde ich das Fernstudium uneingeschränkt weiterempfehlen - das Preis-Leistungs-Verhältnis am DISC ist unschlagbar.

    Sarah, 22.12.2016
    106 mal gelesen
  • - Qualität & Aktualität der Studienmaterialien: Studienmaterialien enthalten teilweise Rechtschreibfehler, Formatfehler oder es fehlen teile im Skript - Beratung & Service des Instituts: Bei Fragen an das Studienbüro wartet man lange auf eine Rückmeldung, muss teilweise nochmal nachfragen bevor eine Rückmeldung kommt - Präsenzveranstaltungen/Dozenten sind gut

    L., 21.12.2016
    86 mal gelesen
  • Kompetenz der Lehrkräfte ist sehr hoch. Die Beratung und der Service des Instituts ist verbesserungswürdig. Manchmal wartet man länger auf eine Frage oder eine Antwort, das Bemühen um die Studenten ist aber sehr groß und ich würde auf jeden Fall den Studiengang weiter empfehlen.

    Blerta , 15.12.2016
    73 mal gelesen
  • Der Studiengang bietet ein abwechslungsreiches Themenfeld mit Einblicken in andere Studiengänge (bspw. Organisationsentwicklung/ Erwachsenenbildung). Die Professoren und Autoren der Studienbriefe sind renommierte Persönlichkeiten im jeweiligen Forschungsgebiet. Die Studienmaterialien sind gut aufgearbeitet. Manchmal ein wenig Fehlerhaft. Seit diesem Semester steht den studierenden eine neue Online-Plattform zur Verfügung die sehr anschaulich gestaltet ist und recht einfach in der Handhabung.

    Anne, 13.12.2016
    97 mal gelesen
  • Die Studienbriefe sind sehr gut, wenn auch teilweise sehr abgehoben geschrieben. Bei Beratungsbedarf gibt es immer einen Ansprechpartner. Die Antwortzeiten sind gut und aussagekräftig. Leider dauern die Korrekturen durch die Dozenten teilweise sehr lange.

    Boris , 13.12.2016
    82 mal gelesen
  • Die Lehrkräfte sind sehr kompetent und der Kontakt zu den Dozenten z. B. während der Onlineseminare ist sehr gut. Die Möglichkeit an Onlineseminaren teilzunehmen ist ein sehr großer Pluspunkt für diesen Studiengang. Während dieser OLS ist der Bezug zur Praxis sehr hoch, was mir als praxiserfahrenen Studentin sehr entgegenkommt.

    n, 13.12.2016
    83 mal gelesen
Seite 1 von 16

Alternative Lehrgänge

Meistbewertete Lehrgänge

Alle Infos zum Studium Personalentwicklung

Im Fernstudium Personalentwicklung erwerben Sie berufsbegleitend Kompetenzen in Management und Personalführung. Ein Themenfeld, das für den Erfolg von Unternehmen in unterschiedlichen Branchen zentral ist. Sie entwickeln sich zum gefragten Profi in Sachen Human Ressources und zum kompetenten Ansprechpartner für...