Bewertungen von Fernstudenten

  • Studieninhalte
    4.5
  • Studienmaterial
    4.0
  • Betreuung
    3.9
  • Online Campus
    4.2
  • Seminare
    4.4
  • Preis-/Leistung
    4.6
  • Digitales Lernen
    4.1
  • Flexibilität
    4.6
  • Gesamtbewertung
    4.3

Von den 232 Bewertungen gehen 112 aus den letzten 3 Jahren in das Rating ein.

Bewertungen filtern

  • 13
  • 167
  • 44
  • 8
  • 1 Stern
    0
Seite 22 von 24

Walk the Talk

Wolfgang, 30.06.2013
Personalentwicklung (M.A.)
Bericht archiviert

Bei der Infoveranstaltung zum Fernstudiengang Personalentwicklung war ich begeistert. Der Dozent sprach von modernen Lernmethoden, Anerkennung von Arbeite- und Studienleistung, praxisnaher Ausbildung, etc. Die Realität des Studiums ist dann eine andere. Die Skripte sind altbacken und nur in Papierform erhältlich. Die Onlinekurse haben den Namen nicht verdient. Leistungen außerhalb des Studiums werden nicht anerkannt (z.B. MBA reicht nicht für den Block Management im PE Studium...).

Auch wenn ich für mich ein paar Sachen mitgenommen habe aus dem Studium, bin ich am Ende von der TU enttäuscht. Hier wird definitiv nicht gehalten, was groß versprochen wird.

Bewertung lesen
Wolfgang
Alter 41-45
Karrierestufe Manager
Weiterempfehlung Nein
Abschluss Ich studiere noch
Studienbeginn 2011
Geschrieben am 30.06.2013

...so macht auch ein Fernstudium Spaß!

Heribert, 28.06.2013
Personalentwicklung (M.A.)
Bericht archiviert

...nur sehr gute. Prof. Dr. Arnold schafft es in seinen Ansprachen immer wieder, einen in wenigen Minuten zu Höchstleistungen im Studium zu motivieren. Das DISC bietet eine hervorragende Unterstützung während des kompletten Studiums. Alle Beschäftigten sind sehr freundlich und hilfsbereit. Auf Fragen erhält man umgehend eine ausführliche Antwort. Die zur Verfügung gestellten Studienmaterialien sind erstklassig. Die Präsenzveranstaltungen sind fantastisch. Die Dozenten der Präsenzveranstaltungen sind ganz hervorragend. Einsendeaufgaben werden zügig korrigiert und man erhält eine umfassende Rückmeldung dazu.
Trotz meiner persölichen 3-fach-Belastung (Vollzeitjob - Familie - Studium) bin ich (auch durch die tolle Unterstützung des DISC) immer bestens motiviert. So macht ein Fernstudium Spaß!

Bewertung lesen
Heribert
Alter 46-50
Karrierestufe mit Berufserfahrung
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Studienbeginn 2011
Geschrieben am 28.06.2013

Disziplin und Vorkenntnisse als Voraussetzung

Katja, 24.06.2013
Personalentwicklung (M.A.)
Bericht archiviert

Um ein Fernstudium dieses Umfangs neben Beruf und Familie gut meistern zu können benötigt man Struktur und viel Disziplin, Eigenmotivation und Menschen im Umfeld, die einen bestärken, wenn man an sich zweifelt oder mit sich unzufrieden ist. Auch ist es sehr hilfreich, bereits Vorwissen zu haben und /oder in diesem Bereich schon tätig zu sein, da es sonst schwer fällt, Fallbeispiele zu finden und die Theorie in die Praxis zu transferieren. Da die Inhalte sehr auf die freie Wirtschaft bezogen sind, dauerte es bei mir einige Zeit, äquivalente Beispiele bei Non-Profit-Unternehmen im sozialen Bereich zu finden bzw. auf den Bereich "Kindergarten" zu übertragen. Nichtsdestotrotz ist es mir gelungen und ich fand es sehr spannend, die gelernte Theorie im meinem Arbeitsfeld anwenden/umsetzen zu können.

Bewertung lesen
Katja
Alter 41-45
Karrierestufe Manager
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Studienbeginn 2012
Geschrieben am 24.06.2013

Personalentwicklung an der TU Kaiserslautern

Yvonne, 20.06.2013
Personalentwicklung (M.A.)
Bericht archiviert

- stets sehr schnelle Rückmeldungen auf Nachfragen
- effektive Organisation der Präsenzveranstaltungen - ich habe zu jeder der 4 Veranstaltungen meinen
Wunschtermin bekommen!
- zügige Bearbeitung der Einsendeaufgaben
- fachlich fundierte Betreuung
- unkomplizierte Kommunikation

Bewertung lesen
Yvonne
Alter 31-35
Karrierestufe mit Berufserfahrung
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Studienbeginn 2011
Geschrieben am 20.06.2013

Personalentwicklung statt Personalwirtschaft

Matthias, 17.06.2013
Personalentwicklung (M.A.)
Bericht archiviert

Ich habe letztes Jahr mit dem Fernstudium begonnen und ärgere mich eigentlich nur darüber, diese Entscheidung nicht schon vier oder 5 Jahre früher getroffen zu haben. Im Augenblick arbeite ich in einer 3-Tage Woche, bin allerdings auch im letzten Jahr Vater geworden. Genügend Zeit für das Studium zu finden benötigt Selbstdisziplin ist aber machbar und wäre auch bei einem Vollzeit-Job gegangen (solange man dabei nicht einen Einjährigen beschäftigen muss...). Studienberatung und Service der TU Kaiserslautern habe ich als sehr freundlich, kompetent und hilfsbereit erlebt. Nach Ende der Elternzeit hatte ich zwischenzeitlich kalte Füsse bekommen und um Beurlaubung für ein Semester gebeten, das würde trotz Ablauf der Fristen gewährt, ebenso meine Wiedereinschreibung (also Storno des Urlaubssemesters) nach einem Beratungsgespräch vor Ort.
Den Studien-Inhalten merkt man die Herkunft aus dem Bereich der Pädagogik (im Gegensatz zu einem BWL-Lehrstuhl) an. Das finde ich allerdings als sehr positiv, da dass Studium so die Inhalte liefert die ich für meine Arbeit tatsächlich benötige: beim Bearbeiten der Einsendeaufgaben mache ich mir immer wieder Notizen über Dinge die ich in meiner Arbeit beobachten oder ausprobieren möchte.
Derzeit einziger Kritikpunkt aus meiner Sicht ist die Tatsache, dass Teile der Einsendeaufgaben keine intellektuelle oder akademische Auseinandersetzung mit den Inhalten der Skripte erfordern sondern lediglich die 1:1 Wiedergabe von Inhalten des Skripts verlangen. Dafür ist aber die eigene Arbeits- und Lernzeit m.E. nach zu schade.

Bewertung lesen
Matthias
Alter 41-45
Karrierestufe Manager
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Studienbeginn 2012
Geschrieben am 17.06.2013

Studium Personalentwicklung - es lohnt sich!

Julia, 16.06.2013
Personalentwicklung (M.A.)
Bericht archiviert

Ich kann das Fernstudium Personalentwicklung an der TU Kaiserslautern/DISC nur weiterempfehlen! Zum einen spricht die Organisation und die Beratung des DISC für dieses Studium - die Unterlagen werden nach Hause versendet, bei Rückfragen steht jederzeit eine Beratung zur Verfügung. Preis-/Leistungsverhältnis sind absolut in Ordnung! Die Inhalte des Studiums sind sehr interessant, sodass das Studium große Freude bereitet und einen guten Praxistransfer ermöglicht. Eigene Wahlmöglichkeiten innerhalb bestehender Module ermöglichen es, den eigenen Interessen und Stärken gerecht werden zu können. Das Studum ist nebenberuflich gut in 2 - 2 1/2 Jahren zu erbingen. Dies liegt auch an den relativ geringen Präsenzveranstaltungen (Ein Wochenende pro Semester), was aber aus meiner Sicht absolut ausreicht und einen zeitlich nicht zu sehr einspannt. Selbstverständlich bedarf es einer Eigenmotivation und Selbstdisziplin - dies ist aber bei diesem inhaltlich sehr interessanten Studium aus meiner Sicht unproblematisch! Ich kann dieses Studium im Hinblick auf notwendigen Einsatz, Kosten und Inhalte nur weiterempfehlen!

Bewertung lesen
Julia
Alter 26-30
Karrierestufe mit Berufserfahrung
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Studienbeginn 2011
Geschrieben am 16.06.2013

PE - mit theor. fundiertem Wissen zu Praxiserfolg

Nicole, 15.06.2013
Personalentwicklung (M.A.)
Bericht archiviert

Ich kann das DISC in Kaiserslautern in allen Bereichen weiterempfehlen. Von der Zusendung der Informationsbroschüren, über Anmeldung und aktives Studium lief bisher alles problemlos und zu meiner Überraschung sehr schnell.
Die Studienmaterialien sind aktuell und werden regelmässig überarbeitet.
Die Lehrkräfte sind sehr kompetent und praxiserfahren.
Bei Fragen hilft das DISC immer weiter und verweist innerhalb kürzester Zeit an die richtigen Stellen.
Besonders hervorheben möchte ich die Onlineseminare. Drei Module können in dieser Form bearbeitet werden. Dies ist besonders lehrreich und der Austausch zwischen den Kommilitionen wird angeregt.
Die Präsenswochenenden sind sehr angenehm, die Vorbereitung auf die Klausuren verläuft vorbildlich und die angebotenen Workshops werden MIT den Teilnehmern, praxisnah gestaltet.

In meinem beruflichen Alltag hat sich seit Beginn des Studiums viel getan. Da ich mein Handeln nun wissenschaftlich besser begründen kann, finde ich mehr Gehör, sehe neue "Verknüpfungen" und bin durchweg erfolgreicher.

Bewertung lesen
Nicole
Alter 31-35
Karrierestufe Manager
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Studienbeginn 2011
Geschrieben am 15.06.2013

Freie Zeiteinteilung möglich! Guter Preis!

Michaela, 15.06.2013
Personalentwicklung (M.A.)
Bericht archiviert

Der Studiengang Personalentwicklung bietet einerseits einen guten Überblick über die relevanten Themen (war in diesem Fall für mich wichtig) und es werden in den Studienbriefen und Präsenzterminen die neusten und aktuellsten Themen bzw. Entwicklungen aufgegriffen. Die Studienbriefe sind zum größten Teil super strukturiert und gut zu lernen (einzelne sind sehr schwierig zu lesen). Mein großer Pluspunkt: Man kann sich die Zeit komplett frei einteilen! Jeder kann entscheiden wie viel er sich in welchem Semster vornimmt und wann er es macht (regelmäßig oder immer mal wieder eine Urlaubswoche - alles wäre möglich). Mein Kritikpunkt: Die Online-Platttform ist sehr unübersichtlich und schlecht strukturiert. Sonst sind alle Mitarbeiter freundlich und helfen einem immer weiter! Ich finds total spannend immer wieder einen theoretischen Input für meine praktische Arbeit zu bekommen!

Bewertung lesen
Michaela
Alter 26-30
Karrierestufe Manager
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Studienbeginn 2012
Geschrieben am 15.06.2013

Ich bin begeistert!

Anne, 12.06.2013
Personalentwicklung (M.A.)
Bericht archiviert

Super Betreuung, flexibel, kooperativ, bisher gute Unterlagen, lehrreiche Materialien...

Der Master Fernstudiengang gibt mir viele neue Impulse die Präsensveranstaltungen waren gut strukturiert. Die Einsendeaufgaben sind zweckmäßig und hilfreich um das gelesene anzuwenden/zu reflektieren.

Das ein oder andere Modul war sehr theoretisch und abstrakt geschrieben und etwas anstrengend zum lesen.

Bewertung lesen
Anne
Alter 26-30
Karrierestufe mit Berufserfahrung
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Studienbeginn 2012
Geschrieben am 12.06.2013

Aufbaustudium für Personaler

Christina, 12.06.2013
Personalentwicklung (M.A.)
Bericht archiviert

Ich bin insgesamt sehr zufrieden mit dem Master. Als wichtig empfinde ich es, dass man parallel zum Studium die Gelegenheit hat, das Gelernte im Job umzusetzen. Durch die Studienbriefe und Seminare allein wird nicht ausreichend Praxiswissen vermittelt, dies ist aber wohl auch sehr schwer möglich.

Bewertung lesen
Christina
Alter 31-35
Karrierestufe mit Berufserfahrung
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Studienbeginn 2011
Geschrieben am 12.06.2013