Bewertungen von Fernstudenten

  • Studieninhalte
    4.5
  • Studienmaterial
    4.0
  • Betreuung
    3.8
  • Online Campus
    4.1
  • Seminare
    4.4
  • Preis-/Leistung
    4.6
  • Digitales Lernen
    4.1
  • Flexibilität
    4.6
  • Gesamtbewertung
    4.3

Von den 253 Bewertungen gehen 133 aus den letzten 3 Jahren in das Rating ein.

Bewertungen filtern

  • 15
  • 178
  • 51
  • 9
  • 1 Stern
    0
Seite 4 von 26

Empfehlenswertes Fernstudium für alle Personaler

Stefanie, 24.07.2019
Personalentwicklung (M.A.)
4.3
Der Fernstudiengang lässt sich sehr gut mit Arbeit und Privatleben vereinbaren. Man gewinnt schnell einen Überblick über die Aktionsfelder der Personalentwicklung, generell werden jedoch auch andere HR Felder mit abgehandelt. Ich kann diesen Studiengang uneingeschränkt empfehlen.
Bewertung lesen
Stefanie
Alter 36-40
Karrierestufe mit Berufserfahrung
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Studienbeginn 2018
Geschrieben am 24.07.2019

Ideal für Vollzeittätige

Simon, 24.07.2019
Personalentwicklung (M.A.)
4.5
Gute Zeiteinteilung über das Semester möglich - ist gut mit einem Vollzeitjob zu vereinbaren.
Präsenzseminare sind sehr praktisch aufgebaut und bieten Möglichkeit zum Austausch mit der Studierendenorganisation.
Über die Bibliothek besteht die Möglichkeit viele e-Books gratis auszuleihen.
Studienbriefe sind nicht immer auf dem neusten Stand.
Bewertung lesen
Simon
Alter 31-35
Karrierestufe Fernstudent
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Studienbeginn 2018
Geschrieben am 24.07.2019

Erstklassiges Masterstudium

Stefan, 24.07.2019
Personalentwicklung (M.A.)
5.0
Top Studienorganisation und Betreuung, hohes Niveau bei Studienbriefen, einfache Handhabung mitttels Online-Account, Effektive Präsenzseminare, Zusatzangebote wie z. B. wissenschaftliches Schreiben (Masterarbeit) u. v. m.
Top Studienorganisation und Betreuung, hohes Niveau bei Studienbriefen, einfache Handhabung mitttels Online-Account, Effektive Präsenzseminare, Zusatzangebote wie z. B. wissenschaftliches Schreiben (Masterarbeit) u. v. m.
Bewertung lesen
Stefan
Alter 46-50
Karrierestufe Freiberufler
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Studienbeginn 2018
Geschrieben am 24.07.2019

Fachlicher Austausch mit anderen StudentInnen

Anne, 24.07.2019
Personalentwicklung (M.A.)
4.0
Auch wenn es nur wenige Präsenzveranstaltungen sind -dies war eins meiner Auswahlkriterien, um das Studium mit Familie und Job vereinbaren zu können- fand ich diese immer extrem wertvoll. Bis auf eine Referentin hatten alle die von Herrn Arnold propagierte Ermöglichungsdidaktik fantastisch umgesetzt, so dass es immer sehr lebhafte und lehrreiche Veranstaltungen waren. Der Austausch mit so vielen anderen Menschen aus dem Bereich Personalentwicklung war großartig und sehr informativ. Über die Veranstaltungen hinaus sind ein, zwei regionale Kontakte geblieben.
Bewertung lesen
Anne
Alter 36-40
Karrierestufe mit Berufserfahrung
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Studienbeginn 2017
Geschrieben am 24.07.2019

Zeitgemäße Inhalte mit starkem Praxisbezug

Swen, 23.07.2019
Personalentwicklung (M.A.)
5.0
Neben den relevanten fachlichen Inhalten die klassisch erlernt werden, sind auch andere Prüfungsmöglichkeiten als eine Klausur möglich wie z.B. Onlineseminare mit Gruppenarbeiten. Wichtig finde ich auch die Grundhaltung das nicht nur die Wissen auswendig gelernt wird sondern das Wissenstranfer und Anwendung einen höhern Stellenwert haben.

Das Preisleistungsverhältnis ist sehr gut wenn man es mit anderen Hochschulen vergleicht.

Die Dozenten die ich bisher kennengelernt habe stammen aus der Praxis und bringen in den Online-Seminaren Ihr Praxiswissen ein. Sie sind motiviert zu lehren und machen nicht nur Ihren Job.

Ich studiere neben dem Beruf und habe eine Familie, es ist nicht immer einfach alles unter einen Hut zu bringen aber es ist leistbar.
Bewertung lesen
Swen
Alter 36-40
Karrierestufe mit Berufserfahrung
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Studienbeginn 2018
Geschrieben am 23.07.2019

Sehr gutes Fernstudium

Bettina, 23.07.2019
Personalentwicklung (M.A.)
4.8
Das DISC Kaiserslautern ist wirklich zu empfehlen. Die Online-Seminar sind sehr gut augebaut und wem diese Art des Lernens nicht gefällt, kann alternativ Einsendeaufgabe bearbeiten. Die Sudienbriefe sind informativ und gut aufgebaut. Lediglich in der Betreuung gab es durch einen Personalausfall zwischendurch mal eine Durststrecke, aber ansonsten hat alles sehr gut funktioniert.
Bewertung lesen
Bettina
Alter 51-55
Karrierestufe Manager
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Studienbeginn 2017
Geschrieben am 23.07.2019

Viel Eigen-Engegament notwendig

Natalie, 23.07.2019
Personalentwicklung (M.A.)
3.9
Ein Fernstudium bringt es mit sich, dass man viel Eigeninitiative reinstecken muss. Die Inhalte und To Dos sind gut strukturiert und verständlich. Man ist zeitlich sehr flexibel und schafft das Studium gut neben dem Vollzeitjob. Jedoch hängt es natürlich davon ab, ob man auch wirlich langfristig etwas lernen möchte oder nur durchpowert, um am Ende den Titel zu haben. Die Betreuung ist etwas schwerfällig und dauert meistens. Die verpflichtenden Vor-Ort-Seminare einmal im Semester sind jedoch sehr gut organisiert und lehrreich. Man lernt seine Kommilitonen kennen und unternimmt auch Abends etwas gemeinsam. Der Austausch zwischen den Studenten während des Semesters hängt Stark vom jeweiligen Jahrgang ab, unserer ist in einer Chat-Gruppe gefasst, wo der Austausch und die Unterstützung gut funktioniert. Insgesamt ist das Studium zu empfehlen, wenn es einem hauptsächlich um die Erreichung des Masters geht sowie Vermittlung theoretischer Grundlagen und weniger um den Praxisaustausch durch Dozenten.
Bewertung lesen
Natalie
Alter 26-30
Karrierestufe mit Berufserfahrung
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Studienbeginn 2018
Geschrieben am 23.07.2019

Gute Betreuung & hohe Flexibilität

Lena, 23.07.2019
Personalentwicklung (M.A.)
4.6
Das Studium bietet einen Mehrwert, da es viele spannende Themengebiete der Personalentwicklung umfasst.
Durch die Wahlmöglichkeit zwischen Online Seminaren und Einsendeaufgaben, zwischen einzelnen Modulen und auch für den Zeitpunkt der Präsenzveranstaltungen kann das Studium sehr flexibel ausgestaltet werden.
Die Organisation und Betreuung ist ebenfalls gut, Rückfragen werden zeitnah beantwortet. Die Präsenzveranstaltungen sind strukturiert aufgebaut und ermöglichen einen Wissensaustausch zwischen Kommilitonnen und Dozenten, die zur Anregung für die eigene berufliche Praxis dienen können.
Insgesamt würde ich diesen Master Studiengang immer wieder wählen, da es neben sehr interessanten Studieninhalten auch die eigenen Kompetenzen wie die Selbstlernkompetenz fördern kann und ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis bietet.
Bewertung lesen
Lena
Alter 14-25
Karrierestufe Berufseinsteiger
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Studienbeginn 2018
Geschrieben am 23.07.2019

Studieren lohnt sich

Lydia, 23.07.2019
Personalentwicklung (M.A.)
3.3
Die Inhalte des Studiengangs sind sehr interessant und für mich praxisnah. Am meisten habe ich den persönlichen Austausch mit anderen Studierenden während Präsenzphasen und Online-Seminaren geschätzt. Leider gab es personell einige Veränderungen am Institut, sodass die Organisation und Betreuung total schlecht wurden. Keine Möglichkeit mit den Betreuern von Hausarbeiten oder Abschlussarbeiten persönlich zu sprechen, alles läuft nur über Online-Portal, man wartet ewig auf Rückmeldungen.
Bewertung lesen
Lydia
Alter 31-35
Karrierestufe mit Berufserfahrung
Weiterempfehlung Ja
Abschluss keine Angabe
Studienbeginn 2017
Geschrieben am 23.07.2019

Unkompliziert neben dem Beruf studieren

Jana, 23.07.2019
Personalentwicklung (M.A.)
4.5
Das Fernstudium "Personalentwicklung" an der TU Kaiserslautern lässt sich gut mit Beruf und Privatleben vereinbaren. Ich habe meine Entscheidung nicht bereut. Die Inhalte sind praxisnah. Der zeitliche Aufwand für die Präsenzveranstaltungen ist überschaubar, da die Seminare nur einmal pro Semester stattfinden.
Bewertung lesen
Jana
Alter 26-30
Karrierestufe keine Angabe
Weiterempfehlung Ja
Abschluss keine Angabe
Studienbeginn keine Angabe
Geschrieben am 23.07.2019