Studienhefte nicht so toll, Seminar dafür super!

,
Personalfachkaufmann (IHK)
Bericht archiviert

Das Studienmaterial fand ich teilweise unübersichtig und veraltet. Wer 2016 noch lernen soll, dass man bei der Internet-Recherche erst eine Suchmaschine installieren muss und das Wort google in dem Lernheft nicht vorkommt, der lernt doch am Leben vorbei! Außerdem wurden einige Themen total breit getreten, die für die Prüfung absolut nicht relevant sind (Audit DIN Iso 9001). Man muss nur wissen, was ein Audit ist und braucht dafür nicht ein ganzes Heft zu lesen, dass sich inhaltlich nur im Kreis dreht.

Das Vorbereitungsseminar in Nürnberg war dafür sehr gut! Vor allem die Dozentin Frau Brimmer hatte ein tolles Skript, bei dem man ganz viel selber mitschreiben musste und so blieb der Inhalt auch direkt im Kopf. Das Seminar hat jedenfalls sehr viel gebracht!

  • flexible Zeiteinteilung
  • schlecht aufgebaute Lernhefte, Einsendeaufgaben wurden fast immer automatisch mit 1 bewertet egal ob alle Teilaufgaben wirklich gelöst wurden oder nicht. Korrigiert oder angemerkt wurde bei mir gar nichts, Verbessern kann man sich auf diese Weise nicht.
  • Studieninhalte
    4.0
  • Studienmaterial
    3.0
  • Betreuung
    3.0
  • Online Campus
    3.0
  • Seminare
    5.0
  • Preis-/Leistung
    4.0
Kerstin
Alter 31-35
Weiterempfehlung Nein
Abschluss Ja
Studienbeginn 2014
Geschrieben am 21.04.2016
Kerstin
Alter 31-35
Karrierestufe mit Berufserfahrung
Weiterempfehlung Nein
Abschluss Ja
Studienbeginn 2014
Geschrieben am 21.04.2016

Aktuelle Bewertungen zum Studiengang

Bastian , 28.05.2019 - Personalfachkaufmann (IHK)
Andrea , 21.03.2019 - Personalfachkaufmann (IHK)
Julia , 29.01.2019 - Personalfachkaufmann (IHK)
Patrizia , 25.01.2019 - Personalfachkaufmann (IHK)
Michelle , 23.01.2019 - Personalfachkaufmann (IHK)