Kurzbeschreibung des Fernlehrgangs

Kurzbeschreibung

Der Fernlehrgang "Basiskurs Wundtherapeut" beim Anbieter "cekib" dauert insgesamt 4 Monate und wird mit einem Zertifikat abgeschlossen. Insgesamt belaufen sich die Kosten auf ca. 590 €. Bisher hat 1 Teilnehmer den Kurs bewertet. Die aktuelle Gesamtbewertung liegt bei 5.0 Sternen. Die Kategorien Studieninhalte, Studienmaterial und Betreuung wurden dabei besonders gut bewertet. 100% der Teilnehmer würden den Kurs zudem weiterempfehlen.

Fernstudium

Dauer
4 Monate
Lernmethode
Fernstudium
Gesamtkosten
590 €
Abschluss
Zertifikat
Unterrichtssprachen
Deutsch

Alternative Studiengänge

Palliative Care
HÖHER Management GmbH - Akademie für Pflegeberufe
Zertifikat
Pflegeexperte für Menschen mit Demenz
DBfK - Deutscher Berufsverband für Pflegeberufe
Keine Abschlussprüfung
Praxisanleiter und Mentor in der Pflege
HÖHER Management GmbH - Akademie für Pflegeberufe
Zertifikat
Fortbildung für Betreuungskräfte
HÖHER Management GmbH - Akademie für Pflegeberufe
Zertifikat

Jetzt bewerten

Wie zufrieden sind Sie mit Ihrem Fernstudium? Bewerten Sie jetzt Ihr Institut und teilen Sie Ihre Erfahrungen mit anderen.

Würden Sie das Fernstudium weiterempfehlen?

Bewertungen von Fernstudenten

  • Studieninhalte
    5.0
  • Studienmaterial
    5.0
  • Betreuung
    5.0
  • Online Campus
    5.0
  • Seminare
    5.0
  • Preis-/Leistung
    5.0
  • Digitales Lernen
    5.0
  • Flexibilität
    5.0
  • Gesamtbewertung
    5.0

Bewertungen filtern

  • 1
  • 4 Sterne
    0
  • 3 Sterne
    0
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0
Seite 1 von 1

Guter Kurs, viel Input!

Pinguin, 02.07.2017
Basiskurs Wundtherapeut (Zertifikat)
5.0
Dies war mein erster Fernkurs überhaupt und der erste beim Cekib. Ich war sehr positiv überrascht vom Inhalt, der Organisation und den Lerneffekten. Der Kurs hat viel Spaß gemacht.

An sich würde ich speziell DIESEN Kurs auch weiterempfehlen, ABER...
der Kurs ist ein Basiskurs nach den Leitlinien der DGfW mit 84h und ich habe schon Probleme mit der Akzeptanz auf meiner Station, da vor allem der "Wundexperte ICW" (52h) in der Praxis ein Begriff ist - und diesen Kurs der DGfW kennt irgendwie keiner. Ich habe zudem die Personenzertifizierung nach WACert(r) zur Wundassistentin nicht durchgeführt (kostet noch einmal um ca. 300€) plus Prüfung.
Könnte ich noch einmal entscheiden, dann würde ich den Wundexperten ICW wählen. Aber sei es drum...was ich gelernt habe, habe ich gelernt :-)

Dieser Hinweis hat natürlichnicht wirklich etwas mit dem Cekib zu tun, kann jedoch bei der Entscheidungsfindung eine Rolle spielen
Bewertung lesen
Pinguin
Alter 36-40
Karrierestufe mit Berufserfahrung
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ja
Studienbeginn 2016
Geschrieben am 02.07.2017