Kurzbeschreibung des Fernlehrgangs

Kurzbeschreibung

Der Fernlehrgang "Verantwortlich leitende Pflegefachkraft" beim Anbieter "DBfK - Deutscher Berufsverband für Pflegeberufe" dauert insgesamt 16 Monate und wird mit einem Zertifikat abgeschlossen. Insgesamt belaufen sich die Kosten auf ca. 3.960 €. Bisher haben 9 Teilnehmer den Kurs bewertet. Die aktuelle Gesamtbewertung liegt bei 4.7 Sternen. Die Kategorien Betreuung, Studieninhalte und Studienmaterial wurden dabei besonders gut bewertet. 100% der Teilnehmer würden den Kurs zudem weiterempfehlen.

Fernstudium

Dauer
16 Monate
Lernmethode
Fernstudium
Gesamtkosten
3.960 €
Abschluss
Zertifikat
Unterrichtssprachen
Deutsch

Letzte Bewertungen

Gabi , 08.02.2020 - Verantwortlich leitende Pflegefachkraft (Zertifikat)
Ludger , 06.02.2020 - Verantwortlich leitende Pflegefachkraft (Zertifikat)
Renate , 30.01.2020 - Verantwortlich leitende Pflegefachkraft (Zertifikat)
Kathleen , 23.05.2019 - Verantwortlich leitende Pflegefachkraft (Zertifikat)
Nadine , 05.11.2018 - Verantwortlich leitende Pflegefachkraft (Zertifikat)

Alternative Studiengänge

Fachkraft in der häuslichen Pflege mit Pflegediensthelfer
ILS - Institut für Lernsysteme
Zertifikat
Palliative Care
HÖHER Management GmbH - Akademie für Pflegeberufe
Zertifikat
Fachkraft in der häuslichen Pflege
Fernakademie für Erwachsenenbildung
Zertifikat
Demenzfachkraft
PPM Akademie
Zertifikat

Jetzt bewerten

Wie zufrieden sind Sie mit Ihrem Fernstudium? Bewerten Sie jetzt Ihr Institut und teilen Sie Ihre Erfahrungen mit anderen.

Würden Sie das Fernstudium weiterempfehlen?

Bewertungen von Fernstudenten

  • Studieninhalte
    4.8
  • Studienmaterial
    4.8
  • Betreuung
    5.0
  • Online Campus
    4.5
  • Seminare
    4.8
  • Preis-/Leistung
    4.4
  • Digitales Lernen
    4.3
  • Flexibilität
    4.8
  • Gesamtbewertung
    4.7

Von den 9 Bewertungen gehen 5 aus den letzten 3 Jahren in das Rating ein.

Bewertungen filtern

  • 3
  • 5
  • 1
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0
Seite 1 von 1

Perfekte Grundlage für meine Zukunft

Gabi, 08.02.2020
Verantwortlich leitende Pflegefachkraft (Zertifikat)
4.4
Das Fernstudium beim DBfK war perfekt für mich. Trotz Vollzeitjob kann ich es gut in mein Leben integrieren. Es gibt nur wenige Präsenztage - alle stehen schon von Anfang an fest. Bei Fragen wurde mir sofort über Email geholfen. Auch sonst sind die Dozenten super nett. Aufgrund der kleinen Kursgruppen, ist der Konakt sehr persönlich.
Die Lernmaterialien sind sehr umfangreich und bieten sich dafür an, auch später nochmal einzelne Themen nachzuschlagen.
Fazit: Daumen hoch.
Bewertung lesen
Gabi
Alter 41-45
Karrierestufe mit Berufserfahrung
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ja
Studienbeginn keine Angabe
Geschrieben am 08.02.2020

Ist das Geld wert!

Ludger, 06.02.2020
Verantwortlich leitende Pflegefachkraft (Zertifikat)
4.5
Mein Arbeitgeber hat mich finanziell unterstützt, da mein Vertrag befristet ist, musste ich aber zuzahlen. Es ist nicht günstig, aber das Geld auf jeden Fall wert! Ich denke, das ich hier für die Zukunft gut qualifiziert werde. Sehr netter Kontakt und alles sehr modern. Außerdem habe ich nette Kollegen kennengelernt, zu denen ich jetzt schon lange Zeit Kontakt habe.
Bewertung lesen
Ludger
Alter 46-50
Karrierestufe mit Berufserfahrung
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ja
Studienbeginn keine Angabe
Geschrieben am 06.02.2020

Erfahrene, sympathische Dozenten, hohe Flexibilität

Renate, 30.01.2020
Verantwortlich leitende Pflegefachkraft (Zertifikat)
4.5
Erfahrene Dozenten, die Ahnung von der Praxis haben. Anschauliche Vermittlung von den Inhalten.Sehr flexibel, wenn man nebenbei noch arbeiten muss. Man kann sich seine Zeit relativ frei einteilen. Aktuelle und qualitativ hochwertige Lernmaterialien.
Gute Betreuung und die Kursleitung ist immer für Fragen ansprechbar.
Bewertung lesen
Renate
Alter 36-40
Karrierestufe mit Berufserfahrung
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ja
Studienbeginn 2017
Geschrieben am 30.01.2020

Die Moderne des Lernens

Kathleen, 23.05.2019
Verantwortlich leitende Pflegefachkraft (Zertifikat)
5.0
Flexible Zeiten zur Auswahl, bequem von zu Hause aus. Wertschätzende und professionell fachliche Betreuung durch zuständigen Dozenten. Ermöglicht eigenständiges Lernen und erarbeiten von den vorgegeben Wisseninhalten. Präszensunterricht gut strukturiert und lecker Snacks gibt es auch. Rund um einfach empfehlenswerte Art der Weiterbildung.
Bewertung lesen
Kathleen
Alter 36-40
Karrierestufe mit Berufserfahrung
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ja
Studienbeginn 2018
Geschrieben am 23.05.2019

Das Team von Höher Management

Nadine, 05.11.2018
Verantwortlich leitende Pflegefachkraft (Zertifikat)
5.0
Das Team von Höher Management haben stets ein offenes Ohr für Sorgen / Ängste und Propleme ihrer Lehrgangsteilnehmer! Die Benotungen der ESA erfolgen stets zeitnah! Die Dozenten sind freundlich und hilfsbereit! Ich würde es immer wieder weiterempfehlen!
Bewertung lesen
Nadine
Alter 36-40
Karrierestufe Fernstudent
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Studienbeginn 2018
Geschrieben am 05.11.2018

Nur wer dran bleibt, kommt auch weiter

Irma, 16.06.2013
Verantwortlich leitende Pflegefachkraft (Zertifikat)
Bericht archiviert

Meine Erfahrung ist, dass nur diejenigen, die dran bleiben an den Lerninhalten auch weiter kommen. Das heißt, Lernbriefe bearbeiten, vergleiche ziehen zur eigenen Arbeit, in der Lerngruppe diskutieren und sich mit den anderen austauschen. Es gehört aber auch dazu, sich für die Facharbeit und die mündliche Prüfung jeweils ein Thema zu erarbeiten, das relevant ist für die eigene Arbeit und unter den Nägeln brennt. Dann hat die Weiterbildung einen bleibenden Erfolg!

Bewertung lesen
Irma
Alter 46-50
Karrierestufe mit Berufserfahrung
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ja
Studienbeginn 2011
Geschrieben am 16.06.2013

Ein empfehlenswerter und lehrreicher Fernkurs

Anja, 05.06.2013
Verantwortlich leitende Pflegefachkraft (Zertifikat)
Bericht archiviert

Ich habe ausschließlich sehr gute Erfahrungen mit dem Institut gemacht. Die Diplom Pädagogin Isabell Kitte betreut ihre Kurse mit vollem Einsatz, steht den Schülern/innen jederzeit mit Rat und Tat zur Seite. Sie ist außerordentlich engagiert. Das Lehrmaterial ist anspruchsvoll, lehrreich und sehr interessant. Ich habe sehr viel für mich und meine Zukunft gelernt, der Praxistransfer gelingt nach diesem Fernlehrgang sehr gut. Ich studiere jetzt Pflegemanagement, denn die Grundlagen wurden beim DBfK in Hannover mehr als zufriedenstellend gelegt. Ich bin sehr dankbar, zufrieden und begeistert. Besser geht nicht!!!

Bewertung lesen
Anja
Alter 41-45
Karrierestufe mit Berufserfahrung
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ja
Studienbeginn 2011
Geschrieben am 05.06.2013

Fernlehrgänge lohnen sich

Dominik, 04.06.2013
Verantwortlich leitende Pflegefachkraft (Zertifikat)
Bericht archiviert

Ich habe den Fernlehrgang FL13 zur leitenden verantwortlichen Pflegefachkraft von 2011-2013 besucht. Der Fernlehrgang besteht zu einem großen Anteil aus der Bearbeitung der insg. 18 Lehbriefe, sowie der Niederschrift einer Facharbeit (die einen Umfang von 20 Seiten nicht überschreiten sollte). Der Lehrgang endet mit einer mündlichen Prüfung, dessen Thema vom Teilnehmer nach Absprache mit der Lehrgangsleitung frei gewählt werden kann. Ebenso kann der inhaltliche Schwerpunkt der Facharbeit frei gewählt werden.
Die Lehrbriefbeartbeitung erfolgt grundsätzlich von zu Hause aus. Die berabeiteten Lehrbriefe - 1-3 Lehrbriefe je Abschnitt - werden in der Regel zu den Anwensenheitstagen mitgebracht. Im Anschluss werden die Lehrbriefe von den Fachdozenten bzw. Autoren korregiert und bewertet. Die Ergebnisse erhält der Teilnehmer per Post. Die Bearbeitung gestaltet sich in meinen Augen als durchaus lösbare Aufgabe, da ein Großteil der erforderlichen Antworten aus dem Lehrmaterial hervorgeht, und somit keine weiteren Bücher ein zwingendes "must have" sind. Es wird jedoch in den Lehrbriefen grundsätzlich auf weitere Literatur verwiesen, die es sich in meinen Augen oftmals lohnt anzuschauen.

Die Präsenztage werden von Fachdozenten abgehalten und mit oftmals recht guten Inhalten gefüllt. Die Dozenten werden vom DBfK in meinen Augen recht akribisch ausgesucht, die Lehrgangleitung holt sich nach den Präsenztagen jeweils ein Feedback ein, und regaiert auf eventuelle Unstimmigkeiten.
Des Weiteren kann die Kursleitung bei Fragen jederzeit kontaktiert werden, eine Antwort erhält man umgehend. Die Lehrgangsleitung beantwortet auch berufsspezifische Fragen, die nicht zwingend mit den Inhalten des Lehrgangs zusammenhängen. Die Betreuung ist anstandslos.

Die Facharbeit wird von zu Hause aus geschrieben, das Thema wird im Vorfeld, nachdem eine Gliederung seitens des Teilnehmers erstellt worden ist, mit der Lehrgangsleitung abgesprochen, hier erfolgt eine Empfehlung zum betreuendem Fachdozenten, der nun vom Teilnehmer kontaktiert werden muss um das Thema genauer zu besprechen. Die Facharbeit sollte zwischen 15-20 Seiten betragen. Nach Abgabe der Facharbeit wird Diese durch den Fachdozenten sowie durch die Lehrgangsleitung bewertet.

Die mündliche Prüfung erfolgt an den beiden letzten Tagen. Hier präsentiert der Teilnehmer ein von ihm gewähltes Thema. Der Vortrag sollte ca. 10 Minuten dauern, sodass im Anschluss noch weitere 5 Minten für Fragestellungen seitens der 3 prüfenden Dozenten verbleiben.

Insgesamt bin ich mit dem Fernlehrgang sehr zufrieden gewesen, und ich kann die Teilnahme uneingeschränkt weiterempfehlen.

Bewertung lesen
Dominik
Alter 26-30
Karrierestufe mit Berufserfahrung
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ja
Studienbeginn 2011
Geschrieben am 04.06.2013

Lernen wie es mir passt

Imke, 03.06.2013
Verantwortlich leitende Pflegefachkraft (Zertifikat)
Bericht archiviert

Im Fernlehrgang vom DbfK "Verantwortlich leitende Fachkraft" habe ich aufgrund der Lehrbriefe die Möglichkeit, dann zu lernen wie es in meinen Berufsalltag und dem privaten Leben passt.
Gute Betreuung durch die Hauptdozentin, während der Unterrichtszeiten und auch außerhalb.
Aber auch in dieser Weiterbildung widr einem "nichts geschenkt" und der Erfolg muss erarbeitet werden!

Bewertung lesen
Imke
Alter 26-30
Karrierestufe mit Berufserfahrung
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ja
Studienbeginn 2010
Geschrieben am 03.06.2013
Profil zuletzt aktualisiert: 10.2019