Qualitatives und strukturiertes Studium

,
Pflegemanagement (B.A.)
4.6

Die HFH ist gut vernetzt, d.h., es gibt viele Regionalzentren, die es ermöglichen auch während des Urlaubs eine Prüfung zu schreiben.
Die Dozenten sind (meistens) wirklich motiviert. Viele unterrichten mit lockerer Frische, wobei der Ablauf der Präsenzen mit den Studierenden abgestimmt wird. Somit ist jede Präsenz individuell und wird nach den Wünschen der Studierenden gestaltet. Einige Dozenten waren sogar auch Studenten der HFH.
Man kann als Student nicht alle Studieninhalte behalten, jedoch ist das Studium so gut strukturiert, dass man als Ende weiß, wo die Schwerpunkte liegen und hat somit die groben Inhalte präsent. Zudem zieht sich das wissenschaftliche Arbeiten wie ein Roter Faden durch das Studium, sodass auch diese Kompetenz am Ende sehr gefestigt ist.
Die Ansprechpartner am Studienzentrum sind sehr freundlich und kümmern sich gut um die Belange der Studierenden.
Auch der WebCampus ist übersichtlich gestaltet.

Bei den Hausarbeiten ist es erforderlich, sich einen Dozenten als Betreuer auszusuchen. Persönlich habe ich einmal die Erfahrung gemacht, dass ich ziemlich lange nach einem Betreuer suchen musste. Entweder sie hatten keine Kapazität und sie haben erst gar nicht geantwortet. Auch von meinen Kommilitonen habe ich dieses manchmal gehört.

  • Studieninhalte
    4.0
  • Studienmaterial
    5.0
  • Betreuung
    5.0
  • Online Campus
    5.0
  • Seminare
    4.0
  • Preis-/Leistung
    4.0
  • Flexibilität
    5.0
Sophie
Alter 26-30
Weiterempfehlung Ja
Abschluss keine Angabe
Studienbeginn 2014
Geschrieben am 03.08.2018
Sophie
Alter 26-30
Karrierestufe keine Angabe
Weiterempfehlung Ja
Abschluss keine Angabe
Studienbeginn 2014
Geschrieben am 03.08.2018

Aktuelle Bewertungen zum Studiengang

Michaela , 11.03.2019 - Pflegemanagement (B.A.)
Jenny , 24.01.2019 - Pflegemanagement (B.A.)
Sebastian , 05.12.2018 - Pflegemanagement (B.A.)
Steffi , 04.12.2018 - Pflegemanagement (B.A.)
Heike , 04.12.2018 - Pflegemanagement (B.A.)