Fernstudium Phytotherapie
12 Fernstudiengänge | 19 Bewertungen
chevron_right
chevron_left

Phytotherapie Fernstudium

Die Pflanzenheilkunde ist ein altes Heilverfahren mit langer Tradition. Mithilfe der natürlichen Wirkstoffe lassen sich körperliche und psychische Beschwerden behandeln. Im Verlauf eines Phytotherapie Fernstudiums erfahren Sie, welche pflanzlichen Heilmittel bei welchen Erkrankungen helfen und wie Sie diese herstellen. Nicht nur in der Naturheilkunde erfreut sich die Pflanzenmedizin großer Beliebtheit, sondern auch zunehmend in der sogenannten Schulmedizin.

Welche Studieninhalte erwarten Sie?

Neben der Geschichte der Heilpflanzenkunde bietet das Phytotherapie Fernstudium umfangreiche Darstellungen zu Pflanzeninhaltsstoffen und Möglichkeiten der Anwendung zur Selbstmedikation bei Erkrankungen von Organen oder Organsystemen. Ein Phytotherapie Fernlehrgang zeigt aber auch Grenzen und Möglichkeiten dieser traditionellen Heilkunde sowie wichtige rechtliche Aspekte auf. Je nach Fernschule behandelt Ihr Fernkurs zudem diese Inhalte:

  • Anwendungsformen von Heilkräutern
  • Pflanzeninhaltsstoffe
  • Giftpflanzen
  • Bäume und ihre Heilwirkung
  • Berufsmäßige Ausübung der Phytotherapie
  • Magen-Darm,  Leber, Gallenblase und Bauchspeicheldrüse
  • Herz-Kreislauf, Atemwegserkrankungen, Immunsystem
  • Harnwegserkrankungen, Prostata, gynäkologische Erkrankungen, Aphrodisiaka
  • Verletzungen und Erkrankungen der Haut, Augen und Ohren
  • Bewegungsapparat, Rheuma und Gicht, Ausleitung und Entgiftung, psychische Störungen
  • Störungen des Nervensystems, Stoffwechselstörungen
  • Behandlung von Kindern und Senioren
  • Aromatherapie, Räuchern

Beliebteste Fernstudiengänge

ILS - Institut für Lernsysteme
access_time12 Monate
100% Weiterempfehlung
9 Bewertungen
Fernakademie für Ernährung und Gesundheitsmanagement
access_time6 Monate
euro_symbol894¹
100% Weiterempfehlung
1 Bewertung
BTB - Bildungswerk für therapeutische Berufe
access_time12 Monate
100% Weiterempfehlung
1 Bewertung
Impulse e.V.
access_time6 Monate
euro_symbol510¹
100% Weiterempfehlung
1 Bewertung

Fragen & Antworten von Studierenden

Sie interessieren sich für das Phytotherapie Fernstudium? Erfahren Sie hier, was andere bewegt!
Es wurden noch keine Fragen zu dem Fernstudiengang gestellt.
Sie haben eine Frage? Stellen Sie Ihre Frage und erhalten Sie Antworten von aktuell Studierenden.

Ablauf & Abschluss

Beim Phytotherapie Fernstudium handelt es sich nicht um ein akademisches Fernstudium, sondern um eine Weiterbildung, an deren Ende Sie nach 12 Monaten ein institutsinternes Zertifikat erhalten. Per Post oder über einen Online-Campus erhalten Sie Ihre Studienbriefe, die Sie eigenständig bearbeiten. Pro Lehrbrief gibt es eine Einsendeaufgabe, die Ihr Fernlehrer korrigiert. Praktische Fallstudien und Präsenzseminare helfen Ihnen, die erlangten Kenntnisse und Fähigkeiten zu vertiefen und dienen dem Austausch mit anderen Studierenden. Haben Sie alle Einsendeaufgaben eingereicht und am Präsenzseminar teilgenommen, erhalten Sie abschließend Ihr Teilnahmezertifikat. Aus diesem geht hervor, dass Sie die Grundlagen der Heilpflanzenkunde eingehend studiert haben und kompetent in der Eigenmedikation anwenden können. Wer die Pflanzenheilkunde beruflich anwenden möchte, muss dazu in Deutschland Arzt oder Heilpraktiker sein.

Was kostet Sie das Fernstudium?

Das Phytotherapie Fernstudium kostet durchschnittlich 1.700 €¹. Bei den großen Fernschulen wie SGD oder ILS zahlen Sie 12 monatliche Raten in Höhe von 144 €¹. Darüber hinaus können Sie Ihre Studienzeit bei den meisten Fernschulen ohne zusätzliche Kosten um weitere 6 Monate verlängern.

Welche Voraussetzungen müssen Sie erfüllen?

Für das Phytotherapie Fernstudium benötigen Sie keine Vorkenntnisse. Grundsätzlich stehen die Fernstudiengänge jedem offen, der sich für Heilpflanzenkunde interessiert. Sie müssen daher auch keinen bestimmten Schulabschluss vorweisen können. Interessant ist ein Phytotherapie Fernkurs besonders für Personen, die eine verlässliche und kompetente Selbstmedikation oder eine Anwendung im familiären Umfeld anstreben. Wer bereits in einem heilkundlichen Beruf tätig ist, kann sich mit dem Fernstudiengang Phytotherapie eine Zusatzqualifikation aneignen.

Sind Sie für das Fernstudium geeignet?

Voraussetzung für ein erfolgreiches Fernstudium ist neben Interesse an Heilpflanzenkunde vor allem Disziplin. Sie müssen sich selbst regelmäßig zum Lernen motivieren und neben Ihrem beruflichen Alltag und der Familie regelmäßige Lernzeiten organisieren. Vorwissen in Pflanzenkunde und Biologie ist zwar keine Voraussetzung, hilft Ihnen aber die Studieninhalte schneller zu verstehen.

  • Bewertungs Kriterium ID: 4
    Disziplin
    7/10
  • Bewertungs Kriterium ID: 7
    Organisationstalent
    6/10
  • Bewertungs Kriterium ID: 10
    Motivationsfähigkeit
    7/10
  • Bewertungs Kriterium ID: 11
    Naturwissenschaftl. Verständnis
    5/10

Anwendung der Phytotherapie

Die Phytotherapie gehört zu den ältesten Heilverfahren der Menschen. Mittlerweile ist Sie auch fester Bestandteil des Medizin Studiums und hat Ihren Siegeszug auch in der Schulmedizin angetreten. Im Gegensatz zur Homöopathie geht die Heilpflanzenkunde davon aus, dass sich mit einer höheren Dosis eines bestimmten Wirkstoffs einer Heilpflanze, zugleich auch ihre Wirkung erhöht. Pflanzenheilkundler verwenden einzelne Teile wie Blüten und Wurzeln oder die gesamte Pflanze zur Herstellung rein pflanzlicher Arzneimittel. Diese unterliegen ebenso wie chemisch hergestellte Medikamente dem deutschen Arzneimittelgesetz und müssen einer Überprüfung auf Unbedenklichkeit und Wirksamkeit standhalten. Die Heilpflanzen finden zum Beispiel bei Magen-Darm-Beschwerden, Sportverletzungen oder Erkältungen Anwendung. Je nach Symptomen und Krankheit kann entweder die unbehandelte oder zu Tinkturen, Pulvern oder Tabletten verarbeitete Heilpflanze verwendet werden.

Beruf, Karriere & Gehalt

Da Sie ohne Medizin Studium oder Heilpraktiker Ausbildung keine Heilkunde ausüben dürfen, geht es im Phytotherapie Fernstudium vornehmlich um die kompetente Selbstmedikation oder die Anwendung bei Freunden und Familie. Sind Sie Arzt, Heilpraktiker oder Tierheilpraktiker, können Sie durch die Phytotherapie Fernkurse zusätzliches Fachwissen erwerben und Ihren Patienten dieses Heilverfahren anbieten. Da immer mehr Menschen auf die Kraft der Natur vertrauen, bietet sich die Heilpflanzenkunde als ergänzende Weiterbildung geradezu an.

Vorteile des Fernstudiums Phytotherapie

  1. Das Fernstudium der Pflanzenheilkunde ist flexibel gestaltet, sodass Sie neben Beruf und Familie studieren können.

Nachteile des Fernstudiums Phytotherapie

  1. Trotz Ihres fundierten Wissens über Pflanzenheilkunde dürfen Sie ohne Medizin Studium oder Heilpraktiker Ausbildung keine Heilkunde ausüben.

Aktuelle Bewertungen

Heilpflanzenkunde
Nicole, 13.05.2022 - Heilpflanzenkunde, BTB - Bildungswerk für therapeutische Berufe
Interessante Ausbildung
Daniela, 29.04.2022 - Heilkräuterkunde, Fernakademie für Ernährung und Gesundheitsmanagement
Interessantes Fernstudium
Andrea, 15.12.2021 - Phytotherapie, ILS - Institut für Lernsysteme
Interessante Erfahrung mit bereicherndem Wissen
Karina, 04.11.2021 - Phytotherapie - Heilpflanzen kompetent anwenden, sgd
Geborgen und verstanden!
Andrea, 02.11.2021 - Phytotherapie, ILS - Institut für Lernsysteme
Sehr tolles und sehr gut erklärtes Fernstudium.
Ella, 21.10.2021 - Phytotherapie - Heilpflanzen kompetent anwenden, sgd
Sehr interessante Studieninhalte
Becci, 29.09.2021 - Phytotherapie, ILS - Institut für Lernsysteme
Rundum mehr als zufrieden
Natalie, 11.09.2021 - Phytotherapie - Heilpflanzen kompetent anwenden, sgd
Sehr zu empfehlen
Stefanie, 05.09.2021 - Phytotherapie - Heilpflanzen kompetent anwenden, sgd
Qualität des Studiums
Sandra, 12.08.2021 - Phytotherapie, ILS - Institut für Lernsysteme
¹ Alle Preise ohne Gewähr

Durchschnittsbewertung

Das Fernstudium Phytotherapie wurden von 19 Studierenden wie folgt bewertet:
4.3
100%
Weiterempfehlung
Inhaltsverzeichnis