Veterinär-Heilpflanzenkunde (Zertifikat)

2
Bewertungen
(davon keine im Rating)

Kurzbeschreibung des Fernlehrgangs

Kurzbeschreibung

Der Fernlehrgang "Veterinär-Heilpflanzenkunde" beim Anbieter "BTB - Bildungswerk für therapeutische Berufe" dauert insgesamt 12 Monate und wird mit einem Zertifikat abgeschlossen. Wenn Sie den Lehrgang zunächst testen möchten, bietet Ihnen das Institut eine Testphase (2 Wochen) an.

Fernstudium

Dauer
12 Monate
Lernmethode
Fernstudium
Abschluss
Zertifikat
Phytotherapie Fernstudium

Die Pflanzenheilkunde ist ein altes Heilverfahren mit langer Tradition. Mithilfe der natürlichen Wirkstoffe lassen sich körperliche und psychische Beschwerden behandeln. Im Verlauf eines Phytotherapie Fernstudiums erfahren Sie, welche pflanzlichen Heilmittel bei welchen Erkrankungen helfen und wie Sie diese herstellen. Nicht nur in der Naturheilkunde erfreut sich die Pflanzenmedizin großer Beliebtheit, sondern auch zunehmend in der sogenannten Schulmedizin.

Alternative Studiengänge

Phytotherapie
BTB - Bildungswerk für therapeutische Berufe
Zertifikat
Phytotherapie
HAF - Hamburger Akademie für Fernstudien
Zertifikat
Pflanzenheilkunde für Tiere
Impulse e.V.
Zertifikat
Heilpflanzenkunde
BTB - Bildungswerk für therapeutische Berufe
Zertifikat

Jetzt bewerten

Wie zufrieden sind Sie mit Ihrem Fernstudium? Bewerten Sie jetzt Ihr Institut und teilen Sie Ihre Erfahrungen mit anderen.

Würden Sie das Fernstudium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

  • 5 Sterne
    0
  • 4 Sterne
    0
  • 1
  • 2 Sterne
    0
  • 1
Seite 1 von 1

Macht Lust auf mehr!

Sandra, 15.01.2016
Veterinär-Heilpflanzenkunde (Zertifikat)
Bericht archiviert
Da ich später keine Ambitionen habe, jemals als Tierheilpraktiker zu arbeiten, bietet mir BTB, insbesondere für die Versorgung meiner eigenen Tiere, einen sehr guten Einstieg in die Pflanzenheilkunde.

Die Skripte sind ein guter Wegweiser für eine spätere selbständige Vertiefung.

Ich denke, dass ich mein persönliches Lehrgangsziel erreiche. Bei kleineren Zipperlein kann ich mich bzw. meine Tiere mit pflanzlichen Heilmitteln aus der Apotheke gut versorgen, allerdings käme ich nicht wirklich auf die Idee, selbst loszuziehen, um Heilpflanzen zu sammeln.
Bewertung lesen
Sandra
Alter 41-45
Karrierestufe Fernstudent
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Studienbeginn 2015
Geschrieben am 15.01.2016

Mehr als enttäuschend!

Jesha, 24.10.2013
Veterinär-Heilpflanzenkunde (Zertifikat)
Bericht archiviert

Mich hat der Kurs wirklich enttäuscht. Da kann man sein Geld gleich aus dem Fenster werfen!
Das Studienmaterial ist an vielen Stellen fehlerhaft, es widerspricht sich an einigen Stellen, die Quellenangaben der Bilder sind nicht immer korrekt und die Fotos an sich sind oftmals nichtsaussagend und auf den schwarz-weiß-Fotos manchmal schwer erkennbar.
Man könnte positiv bewerten, dass das Institut offen für Fehlermeldungen und Verbesserungsvoschläge ist, ABER meiner Meinung nach sollten derart ungenügende Lehrhefte erst gar nicht an Schüler rausgegeben werden dürfen. Da fragt man sich doch, wer solche Institute vorher überhaupt prüft...

Bei fachbezogenen Fragen melden sich die Lehrkräfte zügig zurück, allerdings hatte ich NIE eine Lehrkraft am Apparat, die auch wirklich gut mit dem Thema vertraut war! Oft wurden am anderen Ende der Leitung nur Vermutungen geäußert.

Bei der Abschlussarbeit hatte ich einige Fehler. Dazu muss ich sagen, dass sich gerade in dem Bereich 'Phytotherapie' gerne die Meinungen teilen. Dies wird bei der Bewertung allerdings nicht berücksichtigt. Man kann nur darauf hoffen, dass man die Ansicht des Lehrers trifft... Und wie bereits erwähnt: selbst in den Lehrheften gibt es hier und da Widersprüche.

Sonstige Anfragen werden vom Service-Team schnell beantwortet. Das Versprechen von dem Erhalt von 100€ am Ende des Kurses blieb allerdings trotz der Erfüllung aller Vorraussetzungen und mehrfacher Nachfrage aus!

Fazit: Meiner Meinung nach Finger weg von BTB - zumindest von diesem Kurs!

Bewertung lesen
Jesha
Alter 26-30
Karrierestufe Berufseinsteiger
Weiterempfehlung Nein
Abschluss Ja
Studienbeginn 2012
Geschrieben am 24.10.2013