Kooperationsstudiengang

PR plus (Public Relations)

In Kooperation mit: Donau-Universität Krems

Kurzbeschreibung des Fernlehrgangs

Kurzbeschreibung

Der Fernlehrgang "PR plus (Public Relations)" beim Anbieter "Initiative Kommunikation Heidelberg" dauert insgesamt 18 Monate. Insgesamt belaufen sich die Kosten auf ca. 6.900 €. Bisher hat 1 Teilnehmer den Kurs bewertet. Die aktuelle Gesamtbewertung liegt bei 4.9 Sternen. Die Kategorien Studieninhalte, Studienmaterial und Betreuung wurden dabei besonders gut bewertet. 100% der Teilnehmer würden den Kurs zudem weiterempfehlen. Wenn Sie den Lehrgang zunächst testen möchten, bietet Ihnen das Institut eine Testphase (2 Wochen) an.

Fernstudium

Dauer
18 Monate
Studienbeginn
Sommer- & Wintersemester
Lernmethode
Blended-Learning
Gesamtkosten
6.900 €
Abschluss
Universitätsprüfung zum Akademischen PR-Berater (60 ECTS) Abschluss wird vergeben durch : Donau-Universität Krems
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Heidelberg
Hinweise
  • optional zubuchbarer Workshop mit 3 Präsenztagen: 760 €

Alternative Studiengänge

Public Relations
IUBH Fernstudium
Bachelor of Arts (B.A.)
Infoprofil
Praxiswissen Public Affairs
Quadriga Hochschule Berlin
Zertifikat
Digital Public Affairs
Quadriga Hochschule Berlin
Zertifikat
Spezialist für PR und Sponsoring im Sport
AKAD Weiterbildung
Zertifikat

Bewertungen von Fernstudenten

  • Studieninhalte
    5.0
  • Studienmaterial
    5.0
  • Betreuung
    5.0
  • Online Campus
    5.0
  • Seminare
    5.0
  • Preis-/Leistung
    5.0
  • Digitales Lernen
    4.0
  • Flexibilität
    5.0
  • Gesamtbewertung
    4.9

Bewertungen filtern

  • 5 Sterne
    0
  • 1
  • 3 Sterne
    0
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0
Seite 1 von 1

Die Wichtigkeit der integrierten Kommunikation

Suzana, 20.11.2017
PR plus (Public Relations)
4.9
Der Fernstudiengang bietet die Möglichkeit ein sehr umfassendes Wissen in den Bereichen Öffentlichkeitsarbeit, Unternehmenskommunikation und integrierte Kommunikation zu erlangen. Das Besondere daran sind allerdings die praktischen "Werkzeuge" die wir an die Hand bekommen haben und die universell einsetzbar sind - in jedem Unternehmen und jeder Funktion. Das IK Heidelberg Team - sehr kompetent, unterstützend, interessant und vor allem freundlich und zuvorkommend.
Bewertung lesen
Suzana
Alter 36-40
Karrierestufe Manager
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ja
Studienbeginn 2016
Geschrieben am 20.11.2017