COVID-19 Sicher studieren von zu Hause aus. Alle Corona Infos zum Fernstudium hier

Bewertungen von Fernstudenten

  • Studieninhalte
    4.1
  • Studienmaterial
    3.6
  • Betreuung
    3.1
  • Online Campus
    3.7
  • Seminare
    3.5
  • Preis-/Leistung
    4.4
  • Digitales Lernen
    3.8
  • Flexibilität
    4.1
  • Gesamtbewertung
    3.8

In dieses Ranking fließen 58 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Fernstudiengang hat insgesamt 297 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Bewertungen filtern

  • 1
  • 23
  • 29
  • 4
  • 1
Seite 32 von 75

Beruf, Familie und Studium vereinbaren

Maria, 05.02.2015
Psychologie (B.Sc.)
Bericht archiviert
Tolle Möglichkeit auf dem Land mit Familie und Beruf seinem persönlichen Wunsch nach Weiterbildung nachzukommen und damit auch für die Zukunft vorzusorgen. Investieren in Bildung, wobei die Investitionen sehr günstig sind im Vergleich zu den Alternativen in meiner persönlichen Situation. Übers Internet ist Vernetzung wunderbar möglich, deshalb ist man trotz Fernstudium nie allein.
Bewertung lesen
Maria
Alter 31-35
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Geschrieben am 05.02.2015

Psychologie neben dem Job

Tanja, 05.02.2015
Psychologie (B.Sc.)
Bericht archiviert
Ideal um auch dann noch studieren gehen zu können, wenn man den Lebensunterhalt für eine Familie bestreiten muss.
Schnelle Bearbeitung, guter Service.
Zunächst lässt sich kein Nachteil gegenüber einer Präsensuni finden. Erreichbarkeit ist super, Organisation einwandfrei.
Bewertung lesen
Tanja
Alter 36-40
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Geschrieben am 05.02.2015

Einführung in das Studium

Charlott, 05.02.2015
Psychologie (B.Sc.)
Bericht archiviert
Für ein Fernstudium ist die Universität Hagen super.

Die Inhalte sind in ordnung und man bekommt tolle Materialien, die man durcharbeiten sollte.
Trotzdem fehlen durchlegende Dinge, die im Studium wichtig sind.

Der zeitliche Ablauf ist schwierig zu takten und Flexibilität ist einfach nicht möglich.
Das ist super schade.

Die Kurse im Semester sind leider oft schwer zu erreichen, da sie meist nur an einem ort angeboten werden.
Schade ist auch, dass man nur Klausuren schreiben muss. Das wird irgendwann öde.
Außerdem fehlt eine Fachschaft, bzw Kontakt zu dieser.
Die Lehrmaterialien sind oft langweilig geschrieben, aber man kann durch die die Angaben der Dozenten andere Literatur lesen.

In allem ist die Studium aber zu empfehlen.

Bewertung lesen
Charlott
Alter 14-25
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Geschrieben am 05.02.2015

Meine Erfahrungen an der Fernuni Hagen

Natalie, 05.02.2015
Psychologie (B.Sc.)
Bericht archiviert
Bis jetzt habe ich nur positive Erfahrungen gemacht. Das erste Semester ist, meiner Meinung nach, sehr umfangreich. Vorallem weil man sich komplett selber einteilen muss. Ich habe jetzt am Ende des ersten Semesters schon eine genaue Vorstellung, wie ich das zweite Semester angehe um noch besser vorbereitet zu sein. Aber sobald man sich an den Ablauf an einer Fernuni gewöhnt hat, ist es eine tolle Alternative zu einer Präsenzuni.
Bewertung lesen
Natalie
Alter 14-25
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Geschrieben am 05.02.2015
Profil zuletzt aktualisiert: 01.2020