COVID-19 Sicher studieren von zu Hause aus. Alle Corona Infos zum Fernstudium hier

Bewertungen von Fernstudenten

  • Studieninhalte
    4.1
  • Studienmaterial
    3.6
  • Betreuung
    3.1
  • Online Campus
    3.7
  • Seminare
    3.5
  • Preis-/Leistung
    4.4
  • Digitales Lernen
    3.8
  • Flexibilität
    4.1
  • Gesamtbewertung
    3.8

Von den 297 Bewertungen gehen 58 aus den letzten 3 Jahren in das Rating ein.

Bewertungen filtern

  • 17
  • 160
  • 98
  • 20
  • 2
Seite 7 von 75

Sehr interessanter Studiengang

Christina, 20.09.2018
Psychologie (B.Sc.)
3.8
Ich habe mich für Psychologie entschieden, da ich bereits Pädagogik studiert habe und neben dem Psychologiestudium in Teilzeit auch noch einen Master in Sozialer Arbeit absolviere. Das Fernstudium erfordert sehr viel Disziplin, Selbständigkeit und Organisationskompetenz. Allerdings kann man dadurch seinen Alltag flexibel gestalten und verliert keine Zeit durch Fahrten an Universitäten oder Hochschulen. Das Lehrmaterial ist gut aufbereitet und auch die Online Vorlesungen sind gut. Hier ist es vor allem super, dass diese angeschaut werden können, wann immer man möchte und bis zum Semesterende verfügbar bleiben. Auch wenn es sehr viel Inhalt und Lernstoff ist, sind die Klausuren meiner Meinung nach gut zu bewältigen.
Bewertung lesen
Christina
Alter 26-30
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ja
Geschrieben am 20.09.2018

Nichts für Berufstätige

Sandra, 10.09.2018
Psychologie (B.Sc.)
3.5
Das Studium ist im allgemeinen sehr gut strukturiert und bietet viele Möglichkeiten zur Anpassung seiner Module. Jedoch schafft man es kaum das Teilzeitstudium mit einer Erwerbstätigkeit nebenbei von 30 Wochenstunden zu bestreiten. Deshalb von mir nur ein befriedigend.
Bewertung lesen
Sandra
Alter 14-25
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich habe abgebrochen
Geschrieben am 10.09.2018

Flexibel, Eigenverantwortung

Brigitte, 06.09.2018
Psychologie (B.Sc.)
4.4
Da ich berufstätig bin (Vollzeit), kann ich mir für das Teilzeitstudium die Zeit eher gut mit einem Fernstudium einteilen. Die Vorträge im Studienzentrum vor Ort sind mit der Berufstätigkeit gut vereinbar, da vorwiegend am Wochenende. Es leidet zwar die Freizeit, aber wenn man sonst kein Hobby hat außer studieren, passt das schon :) Man ist gezwungen, sich zeitmäßig selbst fürs Lernen zu organisieren, was ich aber als Vorteil sehe.
Fazit: An einer Präsenzuni zu studieren, wäre für mich undenkbar, da die Vorlesungen fix vorgegeben sind, beim Fernstudium sehe ich mir online die Vorlesungen am Abend nach der Arbeit oder auch am Wochenende an und das so oft ich will.
Für mich also die ideale Lösung für Fortbildung. Selbst- und Zeitmanagement ist zwar sehr fordernd, aber wenn dann die nächste Klausur wieder positiv ausfällt, ist man dann doch ein bisschen Stolz auf die eigene Leistung :)
Bewertung lesen
Brigitte
Alter 56-60
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Geschrieben am 06.09.2018

Mein Studium passt sich meinem Leben an

Susanne, 01.09.2018
Psychologie (B.Sc.)
4.7
Ich habe viele nette und interessante Wegbegleiter getroffen. Die Diversität an der Fernuni ist ein großer Gewinn.Es ist lange nicht so anonym, wie viele denken. Man wächst mit seinen Aufgaben, muss aber auch bereit sein, seine Komfortzone zu verlassen, gerade wenn man beruflich und familiär eingespannt ist.
Bewertung lesen
Susanne
Alter 41-45
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Geschrieben am 01.09.2018
Profil zuletzt aktualisiert: 01.2020