Die Bewertung "ausreichend" trifft es

Maria, 13.06.2022
Psychologischer Berater (Zertifikat)
2.5

Für vollzeit Berufstätige ist die Weiterbildung nicht flexibel genug. Viele Seminare finden montags bis freitags statt. Die Terminauswahl für Wochenendseminare beschränken sich auf ca. 2 pro Jahr.
Die Studienbriefe sind in Ordnung. Jedoch müssten diese dringend auf Rechtschreibfehler und Formfehler korrigiert werden.
Die Webinare sind sehr sehr einfach gehalten und absolut nicht gewinnbringend und empfehlenswert.
Allgemein fehlt es an mehr Kommunikationsübungen und weniger an sturem "Auswendiglernen".

Sich nach dieser Weiterbildung, ohne sonstige Vorkenntnisse, als psychologische Beraterin selbstständig zu machen sehe ich als sehr fragwürdig an.

  • Guter Kontakt zu Dozenten
  • Geringe Flexibilität für vollzeit Berufstätige
  • Studieninhalte
    3.0
  • Studienmaterial
    2.0
  • Betreuung
    3.0
  • Online Campus
    4.0
  • Seminare
    3.0
  • Preis-/Leistung
    2.0
  • Digitales Lernen
    2.0
  • Flexibilität
    1.0
Maria
Alter 14-25
Weiterempfehlung Nein
Abschluss Ja
Studienbeginn keine Angabe
Geschrieben am 13.06.2022

Kommentar des Instituts

Liebe Maria,

schade, dass Dich unser Lehrgang nicht in allen Bereichen überzeugt hat. Uns ist es besonders wichtig, flexible und praxisnahe, berufsbegleitende Angebote zu schaffen, die gut neben Beruf und Familie zu bewerkstelligen sind. Und von den meisten unserer Teilnehmer:innen erhalten wir gerade für die große Flexibilität viel positive Rückmeldung.

Wir bieten unsere Seminare sowohl in Präsenz als auch online mehrmals pro Jahr zu verschiedenen Terminen an sowohl unter der Woche als auch an Wochenenden um allen Teilnehmenden eine gute Auswahl an Terminen zu bieten. In diesem und im kommenden Jahr sind es z.B. jeweils bis zu 6 Mal. Die Termine sind weit im Voraus für euch sichtbar, damit ihr frühzeitig planen könnt und eure Wunschtermine erhaltet. Mit unserer kostenfreien Betreuungszeit erweitern sich die Terminmöglichkeiten zusätzlich.

Regelmäßig überarbeiten wir alle unsere Lehrgänge, um sie auf dem aktuellsten Stand der Forschung zu halten, so wurde der Psychologische Berater gerade Anfang diesen Jahres überarbeitet und aktualisiert. Hier wurden noch mehr interaktive Lerneinheiten integriert, so dass die Teilnehmenden noch früher ins Üben kommen und Beratungspraxis aufbauen. Supervisionen und Feedback der Gruppe helfen euch zusätzlich dabei, die eigene Rolle als zukünftige Beraterpersönlichkeit zu entwickeln.

Wir sind davon überzeugt, dass ihr damit eine praxisorientierte solide Basis für eure spätere Beratertätigkeit habt – dass diese dann fortlaufend in der Berufspraxis weiterentwickelt werden sollte und mit euch wachsen darf, ist auch wichtig.

Alle unsere Lernmaterialien gehen durch ein professionelles Lektorat. Wenn dennoch einmal ein Fehler auftauchen sollte, freuen wir uns natürlich über einen Hinweis, damit wir diesen schnellstmöglich beheben können. Wir bemühen uns immer besser zu werden und wenden uns daher regelmäßig mit der Bitte um Feedback an unsere Studierenden. Die daraus resultierenden Ergebnisse setzen wir dann in Überarbeitungen und Änderungen um.

Wir würden uns freuen, wenn Du dich bei Fragen oder Änderungswünschen persönlich bei Deinem Tutor:innenteam meldest, dann können wir sehr zeitnah darauf reagieren und Dir gute Unterstützung anbieten.

Herzliche Grüße
Dein ALH-Team
Maria
Alter 14-25
Karrierestufe mit Berufserfahrung
Weiterempfehlung Nein
Abschluss Ja
Studienbeginn keine Angabe
Studienform Fernstudium
Variante
Geschrieben am 13.06.2022

Aktuelle Bewertungen zum Studiengang

Germain , 29.05.2022 - Psychologischer Berater (Zertifikat)
Anne , 30.03.2022 - Psychologischer Berater (Zertifikat)
Karen , 14.03.2022 - Psychologischer Berater (Zertifikat)
Sebastian , 23.02.2022 - Psychologischer Berater (Zertifikat)
Nicole , 15.02.2022 - Psychologischer Berater (Zertifikat)