Psychotherapie Impulse e.V. - Schule für freie Gesundheitsberufe Offizielle Webseite der Fernschule

Gesamtbewertung

23 Bewertungen von Teilnehmern

8 Berichte aus den letzten 2 Jahren im Rating
  • Studieninhalte 4.3 / 5
  • Studienmaterial 4.3 / 5
  • Betreuung 4.4 / 5
  • Online Campus 4.5 / 5
  • Seminare vor Ort 4.4 / 5
  • Preis-/Leistung 4.5 / 5
  • Gesamtbewertung 4.3 / 5
Lehrgangsdetails

Details zum Fernstudium

Der Fernlehrgang "Psychotherapie" beim Anbieter Impulse e.V. - Schule für freie Gesundheitsberufe dauert insgesamt 12 Monate und wird mit einem institutsinternen Abschluss abgeschlossen. Insgesamt belaufen sich die Kosten auf ca. 894 €. Bisher haben 23 Teilnehmer den Kurs bewertet. Die aktuelle Gesamtbewertung liegt bei 4.3 Sternen. Die Kategorien Studieninhalte, Studienmaterial, Betreuung, Online-Campus, Preis und Seminare vor Ort wurden dabei besonders gut bewertet. 88% der Teilnehmer würden den Kurs zudem weiterempfehlen. Wenn Du den Lehrgang zunächst testen möchtest, bietet Dir das Institut eine Testphase von 2 Wochen an.

  • Lehrgangsinhalte:
    • Lehre psychischer Erkrankungen
    • Gesetzeskunde, soweit für die auf die Ausübung der Psychotherapie eingeschränkte Heilpraktikerüberprüfung erforderlich
    • Der Lehrgang beinhaltet nicht die psychologischen Grundlagenfächer (Entwicklungspsychologie, Persönlichkeitspsychologie etc.), diese Kenntnisse müssen anderweitig erworben sein, z.B. durch Absolvierung des Lehrgangs Psychologischer Berater, durch ein Nebenfachstudium Psychologie oder durch langjährige Tätigkeit in der Beratung
  • Abschluss: Schulinterne Überprüfungssimulation, Abschlusszeugnis, anschließend muss eine Überprüfung vor dem zuständigen Gesundheitsamt erfolgen, wenn die Heilkunde als "Heilpraktiker - eingeschränkt für den Bereich Psychotherapie" ausgeübt werden möchte
  • Gesamtdauer: 12 Monate
  • Gesamtpreis: 894 €

Quellen: Staatliche Zentralstelle für Fernunterricht und eigene Erhebung

Erfahrungsberichte anzeigen mit:

5 Sterne
(5)
4 Sterne
(15)
3 Sterne
(1)
2 Sterne
(1)
1 Stern
(1)

Alle Berichte anzeigen

Aktuelle Erfahrungsberichte Psychotherapie

Seite 1 von 3
  • Ich habe schon einen Studiengang belegt und abgeschlossen. Die Inhalte ließen und lassen sich gut auf die Praxis übertragen. Der Kontakt zum Institut gestaltet sich immer freundlich und kompetent. Neben den Studienbriefen gibt es immer Literaturhinweise, die gut als ergänzendes Material hinzugezogen werden können. Die Korrektur der Aufgaben ist immer mit ausführlichen hilfreichen Kommentaren versehen.

    Constanze, 08.03.2016
    471 mal gelesen - Bericht für 100% hilfreich
  • Dieser Lehrgang war einer von mehreren, die ich bei Impulse absolviert habe. Ich kann nur positives berichten, sei es die Kompetenz der Lehrkräfte oder auch die Qualität der Studienbriefe. Hier gibt es jedoch eine kleine Einschränkung. Die Inhalte hätten an manchen Stellen schon ein bißchen mehr "Tiefgang" aufweisen können. Die Korrektur der Einsendeaufgaben war ok. Bei Mails, sei es an den Dozenten oder auch an das Impulse-Team, wurde immer zügig beantwortet. Dass nur ein Seminar stattfindet, finde ich ein wenig dürftig - ein zweites würde ich begrüßen und empfehlen.

    Jürgen, 12.02.2016
    325 mal gelesen - Bericht für 100% hilfreich
  • Psychotherapie (Impulse)
    Weiterempfehlung: Ja

    Ich kann nur Gutes berichten. Die Dozenten sind sehr nett. Das gesamte Team ist hilfsbereit. Auch die Wochenendseminare sind zu empfehlen. Die Schule bietet viele Möglichkeiten sich weiter zu bilden. Auch in Bereichen , die auf anderen Instituten nicht angeboten werden. Ich bin sehr zufrieden. :)

    Cindy , 02.02.2016
    287 mal gelesen - Bericht für 100% hilfreich
  • Die Betreuung und die Korrektur der Einsendeaufgaben fand ich sehr gut und hilfreich. Hier konnten auch zusätzliche Fragen gestellt werden die immer toll beantwortet wurden. Das Abschluss-Seminar hingegen fand ich nicht so hilfreich. Eine konkretere Vorbereitung auf die amtsärztlich Prüfung hätte ich besser gefunden. Die Studienbriefe sind gut verständlich geschrieben, wobei mir aber doch eine bessere Strukturierung gewünscht hätte. (Z.B. Aufbau am ICD-10 entlang). Sie sind eine gute Basis, dennoch ist ergänzende Lektüre notwendig, was aber OK ist. Störend fand ich in den Briefen die sprachliche Gleichbehandlung von Frauen und Männern. Es kommt dadurch zu sehr langen Bandwurmsätzen die dann schwer verständlich sind.

    Anna, 01.12.2015
    397 mal gelesen - Bericht für 100% hilfreich
  • Es war die beste Entscheidung, an der Impulse Schule den Lehrgang zu machen . Es ist bereits der Zweite. Das Material ist umfangreich, die Betreuung super und kompetent . Die Einsendeaufgaben werden immer sehr schnell korrigiert und enthalten wichtige Zusatzinformationen, die das Lernen vereinfachen. Danke für alles ! :)

    Cindy , 08.09.2015
    273 mal gelesen
  • - zu wenig Feedback, nicht ausführlich, nur ein paar Sätze - wenig professionelle Unterstützung - kaum Vorbereitung auf die HP-Psychotherapie-Prüfung, Inhalte nur angeschnitten - Lehrmaterial kaum didaktisch aufbereitet - nachlässiges Layout der Unterrichtsmaterialien - schwache Organisation und keine ernsthafte Begleitung der Teilnehmer: Teilnahme-Bescheinigung erst auf Anfrage und nur als Email statt als PDF oder Bilddatei, kein Hinweis darauf, dass Seminar incl. Prüfung noch ausstehen

    Carina, 25.08.2015
    703 mal gelesen - Bericht für 25% hilfreich
  • Immer super betreut - sehr kompetente Lehrkräfte und Lehrbriefe - schnelle Antwort auf Fragen und Bearbeitung der Einsendeaufgaben - alles sehr übersichtlich - Preisnachlässe für Rentner und Pensionäre - gute Präsenzseminare in der Wohnortnähe mit kompetenten Dozenten.

    Ulrich, 06.05.2015
    461 mal gelesen - Bericht für 100% hilfreich
  • Perfekt! Smiley Weiterempfehlung 4.7 / 5
    Psychotherapie (Impulse)
    Weiterempfehlung: Ja

    Ich war vorher an einer anderen Fernschule , die mit dem Umfang an Material, den Lerninhalten, Seminaren , etc. gar nicht mithalten konnte. Das ist bereits mein zweiter Lehrgang an der Impulse Schule und ich bin mehr als zufrieden. Sehr kompetentes Team! :) Alles super! :)

    Cindy , 06.05.2015
    489 mal gelesen - Bericht für 100% hilfreich
  • Ich kann die Schule nur empfehlen, die mails an die Betreuer sind extrem auf meinen persönllichen Bedarf zugeschnitten, Regelungen gab es immer voll kulant auf jeder Ebene. Klasse. Für mich ist es der zweite Kurs gewesen, den man sogar mit Rabatt belegen konnte. Was will man mehr. Ich habe den dritten Kurs schon am laufen, die Materialien lassen keine Wünsche offen, reichen nicht nur aus, sondern vermittelt toll und spannend Wissen.

    Andreas, 21.11.2014
    684 mal gelesen - Bericht für 100% hilfreich
  • Habe das erste Mal einen Fernlehrgang durchgeführt. Bin gespalten, ob ich das wieder tun würde. Die Kompetenz der Lehrkraft schätze ich hoch ein. Die Qualität und Aktualität der Studienmaterialien war befriedigend für mich. Es bedarf einiger Zusatzinformationen, die man sich einfach besorgen muss. Kontakt zu Dozenten bestand nur über die Einsendeaufgaben. So war ich praktisch auf mich allein gestellt und konnte niemand fragen. Wahrscheinlich habe ich auch nicht alle Möglichkeiten ausgeschöpft...

    Steffen, 25.10.2014
    947 mal gelesen - Bericht für 67% hilfreich
Seite 1 von 3

Alternative Lehrgänge

Meistbewertete Lehrgänge

Alle Infos zum Studium Psychotherapie

Ein Fernstudium in Psychotherapie bereitet auf die amtsärztliche Überprüfung zum Heilpraktiker mit der Fachrichtung Psychotherapie vor. Ebenso wie Psychologen und Psychotherapeuten dürfen Sie nach Abschluss des Fernstudiums und Bestehen der Prüfung vor dem Gesundheitsamt, Patienten mit psychischen Problemen...