Kurzbeschreibung des Fernstudiengangs

Kurzbeschreibung

Das Fernstudium "Master of Laws" beim Anbieter "FernUni Hagen" dauert insgesamt 18 Monate und wird mit einem Master of Laws (LL.M.) abgeschlossen. Insgesamt belaufen sich die Kosten auf ca. 1.000 €. Bisher haben 13 Teilnehmer den Kurs bewertet. Die aktuelle Gesamtbewertung liegt bei 3.7 Sternen. Die Kategorien Preis-/Leistung, Studieninhalte und Flexibilität wurden dabei besonders gut bewertet. 100% der Teilnehmer würden den Kurs zudem weiterempfehlen.

Fernstudium

Dauer
18 Monate
Studienbeginn
Sommer- & Wintersemester
Lernmethode
Fernstudium
Gesamtkosten
1.000 €
Abschluss
Master of Laws (LL.M.)
Unterrichtssprachen
Deutsch

Letzte Bewertungen

Daniela , 05.12.2018 - Master of Laws (LL.M.)
Dennis , 05.06.2018 - Master of Laws (LL.M.)
Julia , 22.12.2017 - Master of Laws (LL.M.)
Sina , 18.05.2017 - Master of Laws (LL.M.)
Fernstudium Rechtswissenschaften

Ein Fernstudium der Rechtswissenschaften können Sie mit einem Bachelor oder Master Grad sowie einem institutsinternen Zertifikat beenden. Im Angebot sind Teil- oder Vollzeit Studiengänge. Im Anschluss steigen Sie direkt in den Beruf ein oder Sie wählen aus zahlreichen weiteren Spezialisierungsmöglichkeiten. Ein Fernstudium der Rechtswissenschaften macht Sie zwar nicht zum Volljuristen, dafür sind verantwortungsvolle Positionen bereits nach dem Bachelor möglich.

Alternative Studiengänge

Fachkundenachweis Kita-Recht
Fernakademie für Pädagogik und Sozialberufe
Zertifikat
Computerstrafprozessrecht
Goethe Uni Frankfurt, Hochschule Albstadt-Sigmaringen
Zertifikat
Anwaltsrecht
FernUni Hagen
Master of Laws (LL.M.)
Betreuung & Vormundschaft
Steinbeis Hochschule Akademie für öffentliche Verwaltung und Recht
Bachelor of Arts (B.A.)

Jetzt bewerten

Wie zufrieden sind Sie mit Ihrem Fernstudium? Bewerten Sie jetzt Ihr Institut und teilen Sie Ihre Erfahrungen mit anderen.

Würden Sie das Fernstudium weiterempfehlen?

Bewertungen von Fernstudenten

  • Studieninhalte
    4.0
  • Studienmaterial
    3.5
  • Betreuung
    3.3
  • Online Campus
    3.3
  • Seminare
    3.3
  • Preis-/Leistung
    4.8
  • Digitales Lernen
    3.5
  • Flexibilität
    3.8
  • Gesamtbewertung
    3.7

Von den 13 Bewertungen gehen 4 aus den letzten 3 Jahren in das Rating ein.

Bewertungen filtern

  • 1
  • 6
  • 5
  • 1
  • 1 Stern
    0
Seite 1 von 2

Es kommt auf das Fernstudienzentrum an.

Daniela, 05.12.2018
Master of Laws (LL.M.)
2.8
Die Betreuung ist stark vom Fernstudienzentrum abhängig. Die Dozenten variieren in ihrer Qualität. Die Skripte könnten häufiger überarbeitet werden. Grundsätzlich darf angemerkt werden, dass das digitale Lernen natürlich von den Nutzern/Studenten beeinflusst wird.
Bewertung lesen
Daniela
Alter 41-45
Karrierestufe Manager
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Studienbeginn 2016
Geschrieben am 05.12.2018

Gesamtbewertung: Befriedigend

Dennis, 05.06.2018
Master of Laws (LL.M.)
3.5
Für einen geringen Preis erhält man gute Studieninhalte mit einigen Rechtschreibfehlern, ohne dass jemand erreichbar ist, aber dafür mit hoher Flexibilität. Wichtig dabei zu erwähnen ist, dass das Studium doch zu empfehlen ist und ich es selbst nicht bereue.
Bewertung lesen
Dennis
Alter 14-25
Karrierestufe mit Berufserfahrung
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ja
Studienbeginn 2013
Geschrieben am 05.06.2018

Ausgezeichnete Universität

Julia, 22.12.2017
Master of Laws (LL.M.)
4.9
Mein Fern-Master-Studium an der FernUni Hagen war ausgezeichnet. Anders als zuerst gedacht, war es sehr anspruchsvoll. Die Lehrkräfte waren richtig gut und Fachleute aus ihrem Gebiet. Die Lehrmaterialien haben mir auch nach dem Abschluss sehr geholfen. Ich würde die FernUni Hagen nicht nur weiterempfehlen, sondern überlege ein weiteres Studium zu beginnen. Im Berufsleben hat sich gezeigt, dass das FernStudium an der FernUni Hagen als ein großer Vorteil gesehen wird.
Bewertung lesen
Julia
Alter 26-30
Karrierestufe mit Berufserfahrung
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ja
Studienbeginn 2013
Geschrieben am 22.12.2017

Eigenorganisation zählt

Sina, 18.05.2017
Master of Laws (LL.M.)
3.5
Das Studium an der FernUni ist inhaltlich sehr gut aufgebaut. Leider gibt es nur sehr wenig Betreuung, Vorlesungen o.ä. Man muss sich daher selbst sehr gut organisieren und darf sich keinesfalls nur auf die Materialien der Uni verlassen. Die Skripte sind wie ein Lehrbuch aufgebaut, enthalten jedoch meist keine Schemata oder Fälle, sodass die Aufarbeitung anderweitig erfolgen muss. Ich habe bereits den Bachelor an der Fernuni absolviert und habe von Anbeginn an eine Lerngruppe, was das Lernen deutlich leichter macht. Die Einsende bzw. Hausarbeiten sind direkt am Anfang des Semester einzureichen, sodass eine vorherige Einarbeitung in das Thema teilweise etwas schwierig ist.
Bewertung lesen
Sina
Alter 26-30
Karrierestufe mit Berufserfahrung
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Studienbeginn 2011
Geschrieben am 18.05.2017

Flexibles Lernen, Eigeninitiative gefragt

Brit, 02.01.2016
Master of Laws (LL.M.)
Bericht archiviert
Ich habe schon den Bachrlor ofLaws an der FU Hagen absolviert und mich dann für den Master entschieden. Der Übergang war einfach, die Uni hat mir sogar ein Formschreiben zugesandt, ob ich weiter studieren möchte. Wie auch schon beim LL.B. muss man hier viel Eigeninitiative zeigen und sich gut organisieren. Bei den Arbeitgebern wird das gut angerechnet. Die Praxisbezüge sind für meinen Geschmack noch ausbaufähig. Mittlerweile kann man an der FU Hagen die Onlineseminare belegen, was eine gute Entwicklung des Studierens ist. Beim Master gibt es leider keine Präsenzseminare mehr zur Vorbereitung auf die Klausuren. Die Klausuren sind recht anspruchsvoll und nur mit einer Vorbereitung von mehreren Wochen/Monaten absolvierbar. Trotz des hohen Niveaus kann ich die Uni empfehlen, da sie günstig ist, man sich selbst seinen Studienplan gestalten kann und bei einem Abschluss im Arbeitsleben gut weiter kommt.
Bewertung lesen
Brit
Alter 36-40
Karrierestufe mit Berufserfahrung
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ja
Studienbeginn 2013
Geschrieben am 02.01.2016

Bestes Fernstudium im Jura-Bereich

André, 29.10.2015
Master of Laws (LL.M.)
Bericht archiviert
Die studienorganisation ist gut zu meistern! Die Lehrmaterialien finde ich sehr gut! Für die Vereinbarkeit von Beruf und Studium perfekt! Sehr zu empfehlen für alle, die sich für den höheren Dienst qualifizieren wollen! Auch der mix mit wirtschaftswissenschaftsmodulen ist super!
Bewertung lesen
André
Alter 41-45
Karrierestufe Manager
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Studienbeginn keine Angabe
Geschrieben am 29.10.2015

Bisher alles positiv, gutes Preis-Leistungsverhältnis

André, 19.07.2015
Master of Laws (LL.M.)
Bericht archiviert
Anspruchsvoll aber motivierend! Materialien kommen pünktlich, einsendearbeiten werden zeitnah korrigiert! Ich hätte mir noch ein Modul sozialrecht gewünscht! Damit würde ein großer Personenkreis aus jobcentern, rentenversicherern etc. motiviert , den Abschluss ebenfalls zu machen!
Bewertung lesen
André
Alter 41-45
Karrierestufe Manager
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Studienbeginn 2014
Geschrieben am 19.07.2015

Tiefgehend und anstrengend - Top

Julia, 23.02.2015
Master of Laws (LL.M.)
Bericht archiviert
Sowohl die Lehrinhalte als auch die Studienmaterialien sind sehr gut strukturiert und tiefgehend. Das Studium ist so aufgebaut, dass man die ersten drei Monate im Semester Einsendearbeiten bearbeitet und die weiteren zwei sich auf die Prüfungen vorbereitet. Der Lehrstoff ist tiefgehend, berufsnah und aktuell. Die Klausuren (zumindest im LLM) sind nicht auf die leichte Schulter zu nehmen. Es wird nicht nur Wissen vermittelt, sondern auch tatsächlich abgefragt. Aufgrund der Vereinbarung von Studium und Beruf kann ich persönlich sagen, dass die vermittelten Inhalte sich tatsächlich in der Berufswelt wiederfinden. Wünschen würde ich mir, noch mehr Wahlmöglichkeiten bei den Studienschwerpunkten, doch ansonsten bin ich mehr als zufrieden.
Bewertung lesen
Julia
Alter 26-30
Karrierestufe Berufseinsteiger
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Studienbeginn 2013
Geschrieben am 23.02.2015

Gute und Schlechte

Maria, 29.12.2014
Master of Laws (LL.M.)
Bericht archiviert
Ich finde die Studieninhalte bieten eine breite Auswahl, jedoch ist die Organisation nicht immer optimal. Die Zeit ist ziemlich knapp bemessen und macht man nur einen Fehler, dann dauert das Studium mindestens 1 Semester länger. Die Studienbriefe sind umfangreich und zum Lösen der Aufgaben bleibt genügend Zeit. Leider gibt es im Master keine Präsenzveranstaltungen mehr. Das ist schade, wenn man den Bachelor noch an einer normalen Uni gemacht und somit ins kalte Wasser geworfen wird.
Bewertung lesen
Maria
Alter 14-25
Karrierestufe Fernstudent
Weiterempfehlung Nein
Abschluss Ich studiere noch
Studienbeginn 2013
Geschrieben am 29.12.2014

Fernuni Hagen - jederzeit wieder!

Petra, 26.12.2014
Master of Laws (LL.M.)
Bericht archiviert
Das Studienmaterial (bezogen auf mein rechtswissenschaftliches Studium) waren von unterschiedlich guter Qualität, aber die Betreuung war durch die Bank erstklassig. Sowohl die Dozenten als auch die Tutoren haben sich immer viel Zeit und Mühe gegeben, Fragen zu beantworten. Da es sich um ein reines Fernstudium mit wenigen Präsenzphasen handelt, hängt der persönliche Erfolg maßgeblich von der eigenen Disziplin und Fähigkeit zur Selbstorganisation ab. Es ist aber häufig die einzige Möglichkeit, neben dem Beruf zu studieren, ohne dass man dabei arm wird. Das Preis-Leistungsverhältnis ist vergleichsweise günstig zu anderen Institutionen, bei denen der gleiche Studiengang mitunter mehr als das 10-fache kostet. Ich würde dort jederzeit wieder studieren.
Bewertung lesen
Petra
Alter 41-45
Karrierestufe Geschäftsführer
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ja
Studienbeginn 2009
Geschrieben am 26.12.2014