Kurzbeschreibung des Fernlehrgangs

Kurzbeschreibung

Der Fernlehrgang "SAP Power User Finanzbuchhaltung & Controlling" beim Anbieter "karriere tutor GmbH" dauert insgesamt 3 Monate und wird mit einem Zertifikat abgeschlossen. Insgesamt belaufen sich die Kosten auf ca. 4.665 €. Bisher hat 1 Teilnehmer den Kurs bewertet. Die aktuelle Gesamtbewertung liegt bei 3.3 Sternen. Die Kategorien Studieninhalte, Flexibilität und Studienmaterial wurden dabei besonders gut bewertet. 100% der Teilnehmer würden den Kurs zudem weiterempfehlen.

Blended-Learning

Dauer
3 Monate
Studienbeginn
Jederzeit
Lernmethode
Blended-Learning
Gesamtkosten
4.665 €
Abschluss
Zertifikat
Studieninhalte
Offizielle Homepage der Fernschule
www.karrieretutor.de

Alternative Studiengänge

SAP Anwender QM
karriere tutor GmbH
Zertifikat
SAP Anwender HCM
karriere tutor GmbH
Zertifikat
SAP Anwender MM
karriere tutor GmbH
Zertifikat
Materialwirtschaft mit SAP®ERP
Fernakademie für Erwachsenenbildung
Zertifikat

Jetzt bewerten

Wie zufrieden sind Sie mit Ihrem Fernstudium? Bewerten Sie jetzt Ihr Institut und teilen Sie Ihre Erfahrungen mit anderen.

Würden Sie das Fernstudium weiterempfehlen?

Bewertungen von Fernstudenten

  • Studieninhalte
    4.0
  • Studienmaterial
    3.0
  • Betreuung
    3.0
  • Online Campus
    3.0
  • Preis-/Leistung
    3.0
  • Flexibilität
    4.0
  • Gesamtbewertung
    3.3

Bewertungen filtern

  • 5 Sterne
    0
  • 4 Sterne
    0
  • 1
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0
Seite 1 von 1

Selbststudium

Jörg, 05.04.2019
SAP Power User Finanzbuchhaltung & Controlling (Zertifikat)
3.3
Im Selbststudium muss eine hohe leserate erzielt werden, um den Stoff gut zu schaffen. DIe eigene Zeiteinteilung und die Selbstorganisation sind hier wichtig. Die unterstützenden Online Tutorien sind sehr zu empfehlen und geben persönliche Tipps. Ich selbst würde es bevorzugen, noch etwas häufiger Tutorien in der Woche zu besuchen.
Bewertung lesen
Jörg
Alter 51-55
Karrierestufe mit Berufserfahrung
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ja
Studienbeginn 2019
Geschrieben am 05.04.2019