Trifft nicht meine Erwartungen

,
Social Media Manager (Zertifikat)
1.6

Liebe Ratsuchende!

leider ist es manchmal so, dass man für etwas bezahlt und nicht das bekommt was man erhofft hat. So ist es bei mir gelaufen und ich bin froh, dass man hier auch anderen Interessierten Ratschläge geben kann.

Vorab: Es gibt sicherlich viel Nachholarbeit bei Karierretutor: Anbei meine Kritikpunkte (in geürzter Form) möchte ich gerne hier vortragen.

Kursdauer: Der gebuchte Vollzeitkurs mit 2 x 60 Minuten Unterrichtsstunden in der Woche ist nicht ausreichend. Das Lernmaterial wird in einer geballten Form wiedergegeben, sodass Klärungsbedarf besteht. Um jedoch Fragen zu beantworten oder den Unterrichtsstoff durchzunehmen braucht der Tutor mehr Zeit. Da reichen nicht 2 Stunden Unterricht in der Woche (auch wenn hier Eigenengagement vorhanden ist, ist es nicht ausreichen)

2. Teilnehmeranzahl zu hoch: Wie bereits schon erwähnt ist die Teilnehmerzahl für die angegebene Stundenanzahl zu hoch. Es kommen viele Fragen auf, die auf der Strecke bleiben.

3. Keine Fallbeispiele aus der Praxis: Ich habe die Dozenten/Tutoren mehrfach gebeten Fallbeispiele im Unterricht anzuwenden damit unverständliche Punkte besser verstanden werden können. Diese Form ist ausdrücklich im Kurs erwünscht jedoch hat es bis heute nicht geklappt – ich befinde mich in der siebten Woche – mein Kurs neigt sich dem Ende zu und es ist bisher kein einziges Fallbeispiel aus der Praxis erläutert worden. Es wurden Fallbeispiele gemacht wie z.B. wie registriere ich mich bei Facebook als Unternehmer.

4. Analysetools, wurden trotz mehrfachem Hinweis nur bedingt durchgenommen – das sind absolut wichtige Instrumente die behandelt werden müssen – ebenfalls kommt auch sehr wenig zu diesem Thema in deren Lernunterlagen vor. Man fragt sich hier - wo ist der Bezug zur Realität wenn wir diese wichtigen Instrumente nicht behandeln. ?

5. Links veraltet: Dieses Problem (Links und Grafiken enthalten teilweise falsche Informationen, bzw. sind nicht abrufbar) erzeugt den Eindruck das die Lernunterlagen nicht aktualisiert werden.

6. Organisationen der Tutorien: Keine Organisation in den Tutorien - Es ist meist immer so, dass man Frontalunterricht macht.

7. Kommunikationskanal: Adobe Connect stürzt laufend ab. Angeblich wollen Sie das Problem beheben aber irgendwie klappt es nicht (wurde bereits schon von anderen EX- Kursteilnehmern beanstandet)

8. Karussell-Verfahren: Innerhalb 7 Wochen 4 x Tutor/Dozent gewechselt. Kein nahtloser Übergang von Tutor zu Tutor.

9. Kein Strategiebeispiele: Social Media Manager müssen z.B. dem Kunden sagen können welche Strategien gefahren werden können um einen hohen Ertrag zu erlangen bzw. muss man dem Kunden die ROI beschreiben können. Ebenso wurde auch hier kein Strategiebeispiel gemacht wie es in der realen Welt tatsächlich gehandhabt wird.

10. Darstellung von PowerPoint unattraktiv: Fast ausschließlich Text, wenig Grafiken. Bzw. die, die vorhanden sind, sind alt und nicht aktuell.

Generell ist zu sagen, dass mit den zwei Stunden in der Woche nicht das erreicht wird, was ich mir vorgestellt habe. Ich habe das Gefühl, dass Karrieretutor so wenig wie möglich Manpower einsetzt, damit man wenig Kosten hat. Andere Anbieter geben in der Woche das 10-fache an Unterrichtszeiten aus, als Karrieretutor. Teilweise sind Youtube Erklärvideos besser als dieser Kurs.

Fazit:
Es muss noch sehr viel bei Karrieretutor geändert werden damit man das bekommt was man bezahlt hat. Ich kann diesen Kurs so, wie er derzeit ausgeführt wird überhaupt nicht empfehlen.

  • fällt mir nichts ein
  • Unterrichtszeiten zu niedrig- kein Praxisbezug, überteuert, Preis/Leistung stimmt nicht. Tutoren wechseln zu häufig, Kurs überfüllt, zu wenig Zeit zum Fragen, Fallbeispiele mager.
  • Studieninhalte
    2.0
  • Studienmaterial
    1.0
  • Betreuung
    2.0
  • Online Campus
    1.0
  • Seminare
    1.0
  • Preis-/Leistung
    1.0
  • Digitales Lernen
    1.0
  • Flexibilität
    4.0
Ihsan
Alter 41-45
Weiterempfehlung Nein
Abschluss Ich studiere noch
Studienbeginn 2018
Geschrieben am 11.10.2018

Kommentar des Instituts

Hallo Ihsan,

vielen Dank für Ihr Feedback. Da wir bereits ausführlich per Mail und Telefonat sämtliche Punkte mit Ihnen besprochen haben, möchten wir hier nur in verkürzter Form erneut antworten.

Die Geschäftsführung hatte Ihnen ein persönliches Gespräch angeboten, welches von Ihrerseits nicht angenommen wurde. Sie wiesen darauf hin, dass sie nur eine ausführliche schriftlich Stellungnahme erhalten wollen, diese haben, wie Sie wissen ja auch bekommen.

Wie Sie ebenfalls bereits wissen, läuft derzeit eine grundlegende Überarbeitung und Neustrukturierung des Social Media Manager Kurses. Für die notwendige Übergangszeit haben wir unseren Teilnehmern kostenlose Zusatzmodule mit selbstverständlich funktionierenden Links und Grafiken zur Verfügung gestellt. Wir sind gerade dabei neue Dozenten einzuarbeiten, was ab Anfang November zu einer Erhöhung der Tutorienzeiten führen wird. Damit werden wir auch ein wesentlich geringeres Ausfallrisiko haben.

Was Ihren Punkt Analysetools angeht, haben wir natürlich längst eine eigene Vorlesung bzw. Modul dazu. Strategiebeispiele sind ebenfalls in der Cloud hinterlegt, bedürfen aber aktiver Teilnehmer-Einreichungen.

Die zeitweiligen Verbindungsabbrüche durch Adobe-Connect bitten wir natürlich zu entschuldigen, mittlerweile haben wir den Serveranbieter gewechselt aber testen auch noch andere Tools für virtuelle Klassenräume.

Nichts desto trotz werden wir natürlich weiterhin stetig daran arbeiten, diesen Kurs zu verbessern.

Wir wünschen Ihnen auf jeden Fall weiterhin viel Erfolg auf Ihrem beruflichen Weg!

Beste Grüße
Ihr Team von karriere tutor®
Ihsan
Alter 41-45
Karrierestufe Fernstudent
Weiterempfehlung Nein
Abschluss Ich studiere noch
Studienbeginn 2018
Geschrieben am 11.10.2018

Aktuelle Bewertungen zum Studiengang

Dürten , 05.04.2019 - Social Media Manager (Zertifikat)
Anonym , 05.04.2019 - Social Media Manager (Zertifikat)
Achim , 22.10.2018 - Social Media Manager (Zertifikat)
Andreas , 24.09.2018 - Social Media Manager (Zertifikat)
Herbert , 24.09.2018 - Social Media Manager (Zertifikat)