COVID-19 Sicher studieren von zu Hause aus. Alle Corona Infos zum Fernstudium hier
  • Online Campus
    Dieses Institut verfügt über einen Online Campus.
  • Online Anmeldung
    Bei diesem Institut ist eine Online-Anmeldung möglich.
Jetzt informieren
Sicher studieren von zu Hause aus
Bei uns absolvieren Sie Ihr Fernstudium sicher und flexibel von zu Hause aus. So können Sie sich weiterhin ohne große Einschränkungen und Ansteckungsgefahr weiterbilden. Ihre Tutoren und die Studienberater stehen Ihnen dabei gerne als Ansprechpartner zur Verfügung. Nutzen Sie die freie Zeit für Ihre persönliche Weiterbildung. Wir freuen uns auf Sie!
Jetzt informieren
Infowidget Siegel

Kurzbeschreibung des Fernstudiengangs

Kurzbeschreibung

Embedded Systems (eingebettete Systeme) stellen eine Kombination aus Hard- und Softwarekomponenten dar, die in einen technischen Kontext eingebunden sind und die Aufgabe haben, ein System zu steuern, zu regeln und/oder zu überwachen. Ein eingebettetes System verrichtet vordefinierte Aufgaben, oftmals mit Echtzeitanforderungen. Embedded Systems werden in einer Vielzahl von Anwendungsbereichen und Geräten eingesetzt. Zum Beispiel in der Medizintechnik, in Fahr- und Flugzeugen, in Geräten für Gebäudeautomation, in Haushalt und Kommunikation und in der Unterhaltungselektronik. Embedded Systems fördern Innovationen in verschiedensten Bereichen. Aufgrund der Vernetzung zahlreicher eingebetteter Systeme sind sie die treibende Kraft im Bereich Industrie 4.0.
Weiterlesen

Aktuelle Bewertungen

Max , 12.09.2019 - Embedded Systems (M.Eng.)
Philip , 12.09.2018 - Embedded Systems (M.Eng.)
Studienberatung
Kostenlose Beratung
der Fernhochschule
Sie haben Fragen zum Fernstudium?
Dann nehmen Sie Kontakt auf.
0800 9241000
Mo-Fr von 8:00 bis 20:00 Uhr
Sa von 10:00 bis 15:00 Uhr
www.wb-fernstudium.de

Fernstudium

Dauer
24 Monate
Unterrichtssprachen
Deutsch
Abschluss
Master of Engineering (M.Eng.)
Link zur Website
Inhalte

HOMOGENIERUNGSPHASE UND SCHLÜSSELKOMPETENZEN

1. Semester

  • Wahlpflichtbereich I Wahlmodul 1
  • Wahlpflichtbereich I Wahlmodul 2
  • Wahlpflichtbereich I Wahlmodul 3
  • Wahlpflichtbereich I Wahlmodul 4
  • Wahlpflichtbereich I Wahlmodul 5 (Teil 1)
  • Projektmanagement und Methoden wissenschaftlichen Arbeitens inkl. Seminar

2. Semester

  • Wahlpflichtbereich I Wahlmodul 5 (Teil 2)
  • Managementtechniken und interkulturelle Kompetenz
  • Embedded Software Engineering
  • Embedded Hardware Design
  • Wahlpflichtbereich II Wahlmodul 1
  • Wahlpflichtbereich II Wahlmodul 2 (Teil 1)

KERN- UND PROJEKTSTUDIUM INKL. MASTERTHESIS

3. Semester

  • Wahlpflichtbereich II Wahlmodul 2 (Teil 2)
  • Vertiefung Embedded Software Engineering
  • Vertiefung Embedded Hardware Design
  • Vertiefung Wahlmodul 1 (aus Wahlpflichtbereich II)
  • Vertiefung Wahlmodul 2 (aus Wahlpflichtbereich II)
  • Projektseminar
  • Projektarbeit

4. Semester

  • Masterarbeit inkl. Kolloquium
Voraussetzungen
  • Mind. 6-semestrige akademische Ausbildung im Informatik- oder Ingenieur-Bereich mit mind. guter Benotung des Gesamtprädikats. Prüfungsleistungen, die in einem 7-semestrigen Bachelor-Studiengang erbracht worden sind, können bis zu 30 Creditpoints angerechnet werden, soweit sie gleichwertig sind. Die Entscheidung über Zulassung und Anrechnung trifft der Prüfungsausschuss.
  • Englischkenntnisse
Lernmethode
Fernstudium
Studienbeginn
Jederzeit
Creditpoints
120
Zertifizierungen
ZFU
ACQUIN
Die Wilhelm Büchner Hochschule ist vom Wissenschaftsrat im Juli 2016 für die Dauer von fünf Jahren institutionell akkreditiert worden.
Alle Details anzeigen Weniger Details anzeigen

Infos

  • jederzeit Studienbeginn
  • individuelles Lerntempo
  • keine Zwangspausen durch Semesterferien
  • auf Fernstudium abgestimmter Studienplan und -inhalte
  • motivierte und hoch qualifizierte Dozenten
  • umfassendes, persönliches Betreuungs- und Servicekonzept

Quelle: Wilhelm Büchner Hochschule 2019

Der Online-Campus ist ein wesentlicher Bestandteil unseres Studienkonzeptes. Denn hier erfahren Sie die Nähe, die beim Fernstudium nicht so selbstverständlich ist. Denn hier haben Sie jederzeit direkten Kontakt zur Hochschule und Ihren Mitstudierenden. Und hier organisieren Sie Ihr Studium – online und auch mobil.

Quelle: Wilhelm Büchner Hochschule 2019

Unsere Tutoren und Dozenten bereiten Sie optimal und gewissenhaft auf Ihre Prüfung vor. Und wir sind in Ihrer Nähe, denn wir bieten Ihnen 26 Prüfungsstandorte.

Quelle: Wilhelm Büchner Hochschule 2019

Videogalerie

Studienberatung
Kostenlose Beratung
der Fernhochschule
Sie haben Fragen zum Fernstudium?
Dann nehmen Sie Kontakt auf.
0800 9241000
Mo-Fr von 8:00 bis 20:00 Uhr
Sa von 10:00 bis 15:00 Uhr
www.wb-fernstudium.de

Kostenloses Infomaterial

Jetzt kostenlos testen

Sie wollen direkt mit dem Studiengang durchstarten?

Melden Sie sich jetzt an und starten Ihren Fernstudiengang.

Kostenlos testen!
  • 4 Wochen unverbindlich testen
  • Einfache Online-Anmeldung
  • Sicher und schnell
  • Start jederzeit möglich
Kostenlos testen

Bewertungen von Fernstudenten

  • Studieninhalte
    4.0
  • Studienmaterial
    3.5
  • Betreuung
    4.0
  • Online Campus
    4.0
  • Seminare
    3.0
  • Preis-/Leistung
    2.5
  • Digitales Lernen
    3.0
  • Flexibilität
    3.5
  • Gesamtbewertung
    3.4

Bewertungen filtern

  • 5 Sterne
    0
  • 4 Sterne
    0
  • 2
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0
Seite 1 von 1

OK, mit Verbesserungspotenzial

Max, 12.09.2019
Embedded Systems (M.Eng.)
3.5
Studienmaterial:
Das Studienmaterial ist von der Qualität stark durchwachsen. Einige Hefte sind sehr gut und vor allem interessant geschrieben, ohne dabei viele Fehler zu beinhalten. Andere wiederum haben massive Fehler, die das Lernen maximal behindern. Ein Modul ist mir dabei besonders aufgefallen, darüber musste auch der Tutor in einem Repetitorium etwas schmunzeln. Wenn man dann bei besagten Heften in das Forum im Online-Campus schaut, sieht man, dass Fehler teilweise schon seit 2010 bekannt sind, aber auch nicht in neueren Auflagen behoben wurden..
Während meinem Bachelor-Studium hatte man den persönlichen Kontakt mit den Dozenten und konnte dabei erkennen, worauf die Dozenten ihre Schwerpunkte legen. In diesem Fernstudium ist das kaum möglich. Zwar gibt es von der WBH sogenannte Kernthemen, die mindestens 50% der Klausur ausmachen sollen, allerdings halten sich nicht alle Prüfer daran oder haben ihre eigene Interpretation der Kernthemen. Das ein regelmäßiger, direkter Kontakt mit den Dozenten und Kommilitonen eher schwierig ist, sollte einem klar sein, wenn man sich für ein Fernstudium anmeldet.

Betreuung:
Die meisten Dozenten sind sehr engagiert, antworten zügig und ausführlich, und stehen teilweise selbst über das Telefon zu Verfügung. Einer der Dozenten nahm sich sogar mal knapp 2 Stunden Zeit um mit mir ein paar Inhalte zu besprechen und konnte mir so einen super Crashkurs geben. Bisher gab es nur einen einzigen Tutor, der eine Einsendeaufgabe lustlos bewertet hat und auf Nachfragen auf „meine Lieblingssuchmaschine“ verwies (Hat er genau so geschrieben..)
Was mich persönlich am Fernstudium sehr stört ist der träge Kontakt mit den „Abteilungen“ und dem Studiensupport der WBH. Bei telefonischen Anfragen wird man teilweise mehrfach verbunden bis man endlich eine Lösung erhält, schriftliche Anfragen ziehen sich teilweise über Wochen. Eigentlich hatte ich gehofft, dass genau hier eine klare Struktur und Ordnung in der Hochschule vorhanden ist, allerdings wurde ich hier bis auf das äußerste enttäuscht. Einmal wurde ich ca. 20 Minuten umher verbunden, bis man mir am Ende sagte ich solle am nächsten Tag nochmal anrufen, der zuständige Mitarbeiter sei gerade nicht erreichbar.

Online-Campus:
Bietet alles was man braucht. Zu Beginn ist die Navigation etwas gewöhnungsbedürftig, man gewohnt sich aber schnell daran. Seit kurzem gibt es auch eine App, die aber bis auf push-Nachrichten von eingegangen E-Mails und dem Download von Studienheften (für mich) keinen weiteren Mehrwert bietet.

Preis-Leistung:
Bei monatlichen Gebühren von knapp 600 Euro waren meine Erwartungen andere. Zumal der Kontakt mit den Dozenten bei mir relativ gering ist (bis auf die eine Ausnahme von oben) finde ich die Gebühren sehr teuer. Verglichen mit anderen Institutionen bleibt es sicherlich im Rahmen, allerdings kostet wirklich alles was nicht verpflichtend ist (wie zum Beispiel ein Repetitorium vor der Klausur 90 Euro) zusätzlich. Wer nicht unbedingt diesen Abschluss in diesem Fach machen möchte, ist unter Umständen z.B. an der Fern Uni Hagen besser aufgehoben (Dort sind die Studiengebühren minimal und die Qualität, soll laut einem Kollegen auch ganz gut sein).

Flexibilität:
Meiner Meinung nach gut, da einige Termine und Seminare angeboten werden, wo man selbst entscheiden kann, wann man teilnehmen möchte. Lediglich die Anzahl der Seminare könnte erhöht werden.
Bewertung lesen
Max
Alter 26-30
Weiterempfehlung Ja
Abschluss keine Angabe
Geschrieben am 12.09.2019

Zukunftsorientiert

Philip, 12.09.2018
Embedded Systems (M.Eng.)
3.4
Viele Inhalte die für Zukünftige neue Systeme eine gute Grundlage geben werden vermittelt.
Bei manchen Gebieten aufgrund der Zeit leider weniger Inhalt der vermittelt wird als erwünscht, sodass aus privatem Interesse nachgearbeitet wurde.
Dadurch ist leider weniger Zeit für den eigentlichen Stoff übrig geblieben...
Bewertung lesen
Philip
Alter 26-30
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Geschrieben am 12.09.2018
Profil zuletzt aktualisiert: 01.2020