Kurzbeschreibung des Fernstudiengangs

Kurzbeschreibung

Das Fernstudium "Social Work" beim Anbieter "Donau-Universität Krems" dauert insgesamt 30 Monate und wird mit einem Master of Science (M.Sc.) abgeschlossen. Insgesamt belaufen sich die Kosten auf ca. 8.900 €.

Fernstudium

Dauer
30 Monate
Lernmethode
Fernstudium
Gesamtkosten
8.900 €
Abschluss
Master of Science (M.Sc.)
Fernstudium Soziale Arbeit

Sozialarbeiter helfen Menschen dabei, als Teil der Gesellschaft ihre sozialen Chancen wahrzunehmen. Dabei kann es sich zum Beispiel um benachteiligte Kinder, alte Menschen oder Obdachlose handeln. Ein Fernstudium Soziale Arbeit bereitet Sie auf diesen verantwortungsvollen und anspruchsvollen Beruf vor. Sie möchten sich lieber ehrenamtlich, etwa in der Flüchtlingshilfe, engagieren? Dann haben Sie die Wahl zwischen verschiedenen vorbereitenden Fernlehrgängen.

Alternative Studiengänge

Social Work Studies
The Open University
Bachelor of Arts (B.A.)
Soziale Arbeit
IUBH Fernstudium
Bachelor of Arts (B.A.)
Infoprofil
Soziale Arbeit
SRH Fernhochschule
Bachelor of Arts (B.A.)
Infoprofil

Jetzt bewerten

Wie zufrieden sind Sie mit Ihrem Fernstudium? Bewerten Sie jetzt Ihr Institut und teilen Sie Ihre Erfahrungen mit anderen.

Würden Sie das Fernstudium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

  • 5 Sterne
    0
  • 1
  • 3 Sterne
    0
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0
Seite 1 von 1

Soziale Arbeit im Fernstudium

Meggie, 09.10.2013
Social Work (M.Sc.)
Bericht archiviert

Als berufstätige Sozialarbeiterin kam für mich nur ein Fernstudium infrage. Mit dem Masterstudiengang Social Work bin ich bis jetzt sehr zufrieden. Besonders gut gefällt mir, dass ich immer einen Ansprechpartner habe und mich auch jederzeit an die Dozenten wenden kann, sobald ich Hilfe brauche. Auch die geringen Präsenzphasen kommen mir sehr entgegen (3*3 Tage). Ich kann das Studium nur weiterempfehlen!

Bewertung lesen
Meggie
Alter 31-35
Karrierestufe Fernstudent
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Studienbeginn keine Angabe
Geschrieben am 09.10.2013