COVID-19 Sicher studieren von zu Hause aus. Alle Corona Infos zum Fernstudium finden Sie hier
  • Online Campus
    Dieses Institut verfügt über einen Online Campus.
  • Online Anmeldung
    Bei diesem Institut ist eine Online-Anmeldung möglich.
Noch keine Bewertung
Jetzt informieren
Sicher studieren von zu Hause aus
Bei uns absolvieren Sie Ihr Fernstudium sicher und flexibel von zu Hause aus. So können Sie sich weiterhin ohne große Einschränkungen und Ansteckungsgefahr weiterbilden. Ihre Tutoren und die Studienberater stehen Ihnen dabei gerne als Ansprechpartner zur Verfügung. Nutzen Sie die freie Zeit für Ihre persönliche Weiterbildung. Wir freuen uns auf Sie!
Jetzt informieren
Infowidget Siegel

Kurzbeschreibung des Fernlehrgangs

Kurzbeschreibung

Der Fernlehrgang "Integrationsmanager" beim Anbieter "FHM – Fachhochschule des Mittelstands" dauert insgesamt 8 Monate und wird mit einem Zertifikat abgeschlossen. Insgesamt belaufen sich die Kosten auf ca. 1.365 €. Wenn Sie den Lehrgang zunächst testen möchten, bietet Ihnen das Institut eine Testphase (4 Wochen) an.
Weiterlesen
Studienberatung
Kostenlose Beratung
des Fernstudienanbieters
Doreen Ensemeier
Institut für Weiterbildung und Kompetenzentwicklung
+49 (0)521 96655231
www.fh-mittelstand.de

Fernstudium

Dauer
8 Monate
Gesamtkosten
1.365 €
Unterrichtssprachen
Deutsch
Abschluss
Zertifikat
Link zur Website
Inhalte

Rechtliche Aspekte der Flüchtlingshilfe und Sozialsysteme

  • Rechtssystematik und wesentliche rechtliche Zusammenhänge
  • Anerkennungsverfahren und mögliche Rechtsbehelfe Asylsuchender
  • Grundsätze des Asylbewerberleistungsgesetzes und seiner Anwendung
  • Aspekte der Integration in Bezug auf Bleiberechte und Arbeitsmöglichkeiten
  • Relevantes Jugendrecht in Bezug auf die Arbeit mit Flüchtlingen

Interkulturelle Sensibilisierung und Zweitspracherwerb

  • Entwickeln einer interkulturelle Sensibilisierung
  • Kulturspezifische Prägungen und deren Bedeutung für die Identitätsbildung
  • Handlungsrelevante Unterschiede zwischen ausgewählten Religionen/Kulturen
  • Bedeutung der Sprache als Türöffner für Bildung und Begegnung
  • Probleme und Hindernisse des Zweitspracherwerbs


Bildung, Beruf und Arbeit

  • Situationsbetrachtung aus der Perspektive der Sozialen Arbeit
  • Unterschiedliche Integrationskonzepte und migrationspädagogische Zugänge
  • Fördermöglichkeiten in den Handlungsfeldern Schule, Berufsorientierung,
  • Berufsvorbereitung, Übergang Schule – Beruf und Ausbildung/Studium
  • Qualität definieren, kritisch bewerten und Konzeptideen entwickeln
  • Kompetenzmodelle, Einsatz zielgruppengerechter Kompetenzfeststellung


Case Management in der Flüchtlingshilfe

  • Grundlegendes Wissen zum Handlungskonzept Case Management
  • Einsatzbereiche und Funktionen des Case Managements
  • Ethische Leitlinien im Handlungsfeld der Flüchtlingshilfe
  • Netzwerkanalyse regionaler Strukturen


Flüchtlingsschutz und Resilienzförderung

  • Erkennen der Lebenswirklichkeit der Flüchtlinge in ihren Herkunftsländern
  • Grundlegendes Wissen zum Thema Traumatisierung
  • Wesentliche Verhaltensweisen im Umgang mit traumatisierten Flüchtlingen
  • Grundlagen der Beratung im Kontext der Flüchtlingsarbeit
  • Nähe und Distanz im Kontakt mit den Flüchtlingen professionell einsetzen
Voraussetzungen
  • Abgeschlossenes (Fach-)Hochschulstudium oder
  • abgeschlossene Berufsausbildung mit Berufserfahrung
Lernmethode
Fernstudium
Studienbeginn
Sommer- & Wintersemester
Standorte
Bamberg, Berlin, Bielefeld, Hannover, München, Rostock, Schwerin
Alle Details anzeigen Weniger Details anzeigen

Videogalerie

Studienberatung
Kostenlose Beratung
des Fernstudienanbieters
Doreen Ensemeier
Institut für Weiterbildung und Kompetenzentwicklung
+49 (0)521 96655231
www.fh-mittelstand.de

Kostenloses Infomaterial

Profil zuletzt aktualisiert: 04.2020