Kooperationsstudiengang

Soziale Arbeit (BASA online) (B.A.)

In Kooperation mit: Alice Salomon Hochschule, Fachhochschule Münster, Fachhochschule Potsdam, Hochschule Fulda, Hochschule Koblenz, Hochschule München, Hochschule RheinMain

Bewertungen von Fernstudenten

  • Studieninhalte
    4.5
  • Studienmaterial
    4.0
  • Betreuung
    4.3
  • Online Campus
    4.2
  • Seminare
    4.2
  • Preis-/Leistung
    4.5
  • Digitales Lernen
    4.0
  • Flexibilität
    4.5
  • Gesamtbewertung
    4.3

Von den 59 Bewertungen gehen 31 aus den letzten 3 Jahren in das Rating ein.

Bewertungen filtern

  • 5
  • 34
  • 18
  • 2
  • 1 Stern
    0
Seite 5 von 6

sehr gute Studienberatung vorab u Studienbetreuung

Simone, 11.08.2013
Soziale Arbeit (BASA online) (B.A.)
Bericht archiviert

bereits seit einigen jahren interessiere ich mich für den fernstudiengang, für welchen ich endlich (Zugangsbedinungen) zugelassen werden konnte. ich erfuhr in den jahren eine informative und zuverlässige auskunft hinsichtlich meiner fragen. da ich erst im ersten semester studiere, kann ich auch nur über diesen zeitraum berichten. das eignungsverfahren erschien mir abgestimmt auf die studienbedingungen, die wir real leben. es wird viel unternommen, um auch der online-studiengemeinschaft "persönlichkeit und charm" zu geben. es wird wert darauf gelegt, dass die studenten untereinander mittels verschiedener medien in persönlichen kontakt kommen, es gibt hierzu sogar präsenzveranstaltungen, die dies fördern sollen. inhaltlich gefiel mir der erste studienbrief sehr gut. die zu bearbeitenden fragen sind garant, vorwissen mit neu erworbenen wissen zu verbinden - dozenten sind online jederzeit ansprechbar sie stellen sich zudm in der präsenzveranstaltung persönlich vor und erklären ihre sichtweise zu den zu bearbeitenden themen.
kritisch möchte ich bemerken, dass die ersten hausarbeiten sehr spät bewertet wurde - das ergab ein kollektives gefühl der unsicherheit, was was man persönlich noch achten muss oder ob man im "limit" liegt - sowohl formal als auch innhaltlich erfolgte die korrektur, so war sie nachvollziehbar und half im denkprozess weiter

Bewertung lesen
Simone
Alter 46-50
Karrierestufe mit Berufserfahrung
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Studienbeginn 2013
Geschrieben am 11.08.2013

Super Begleitung durch Uni und Lehrkräfte

Levke Johanna, 11.08.2013
Soziale Arbeit (BASA online) (B.A.)
Bericht archiviert

Sehr gute Erreichbarkeit und Kompetenz der Lehrkräfte und Tutoren. Die Studienmaterialien sind sehr aktuell und von guter Qualität. Die Korrektur dauert bei manchen Lehrkräften zu lange. Der Service und die Erreichbarkeit des Institutes ist hervorragend.

Bewertung lesen
Levke Johanna
Alter 31-35
Karrierestufe mit Berufserfahrung
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Studienbeginn 2013
Geschrieben am 11.08.2013

Es wird ein klar strukturiertes Studium angeboten.

Elke, 10.08.2013
Soziale Arbeit (BASA online) (B.A.)
Bericht archiviert

Die Lehrkräfte stehen mit viel Engagement dahinter, leider einige aber nicht. Man gewinnt hier den Eindruck, sie "müssen" Basa´s begleiten. Bei den Übrigen erweckt es den Eindruck, dass sie viel Freude an dieser neuen Lernform haben. An der Art und Weise der Korrekturen der Arbeiten merkt man meist auch die Motivation diesbezüglich, denn diese werden sehr unterschiedlich gehandhabt.
Das Studienmaterial scheint auf aktuellem Stand zu sein, man bekommt meist genügend Informationen über das entsprechende Thema. Die meisten Dozenten bieten auch telefonischen Kontakt an, was ich für absolut notwendig halte, auch wenn ich es bisher nur einmal in Anspruch genommen habe. Bewantwortet werden Emails in der Regel auch recht zügig und ermöglichen somit ein flottes Vorankommen im Arbeiten. Frau Reitz unsere Studiengangsbetreuung ist die Seele von Basa. Bei ihr hat man den Eindruck, dass sie alles weiß, und wenn sie es nicht weiß, verschafft sie sich das Wissen. Sie ist sehr fürsorglich und ich hoffe, dass ihr die Arbeit auch weiterhin Freude bereitet!

Bewertung lesen
Elke
Alter 31-35
Karrierestufe mit Berufserfahrung
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Studienbeginn 2012
Geschrieben am 10.08.2013

Ein Abenteuer, das man erlebt haben sollte

Beate, 10.08.2013
Soziale Arbeit (BASA online) (B.A.)
Bericht archiviert

Wer, wie ich mit einer Vollzeitstelle im Berufsleben steht, hat sich ein großes Ziel gesetzt. Und dennoch möchte ich die Zeit nicht missen. Ich stehe jetzt kurz vor dem Abschluss und wenn ich darüber nachdenke, wie es bisher war, dann kann ich sagen: arbeitsintensiv, lehrreich, teilweise überflüssig - und stressig. Ich habe während der Präsenzphasen neue Freundschaften geschlossen, die auch über das Studium hinaus weiter andauern werden.

Ein Online-Studium ist vollkommen anders als ein Präsenzstudiengang. Man trägt die Verantwortung, sein Pensum selbstständig zu erarbeiten. Die Lehrkräfte unterstützen mehr oder weniger - aber das gibt es überall. Leider entbehren die Skripte teilweise eine notwendige Aktualität, denn sie sind mehrere Jahre alt. Als besonders nachteilig hat sich dies in den Modulen zum Sozialrecht erwiesen....

Besonders stressig waren Zeiten, in denen mehrere Hausarbeiten gleichzeitig fällig wurden. Und wer nicht zur entsprechenden Uhrzeit hochgeladen hat, hat das Nachsehen. Leider gab es eine solche Regelung hinsichtlich der Korrektur nicht, wodurch wir auf einige Noten mehr als 12 Wochen warten mussten. Spitzenkandidat in diesem Zusammenhang war eine Benotung nach 11 Monaten!

Beratung und Service haben gut gepasst. Wer Fragen stellt, bekommt auch Antworten. Wer alles laufen lässt, darf sich nicht schlecht betreut fühlen.

Schade, dass man monatlich - ohne Fachbücher - etwas mehr als 200,- € aufbringen muss, da nicht nur Studien- und Modulgebühren anfallen, sondern für die Präsenztage auch Reisekosten, Unterkunft und Verpflegung. Das ist mir schwer gefallen!

Die Bewertungssterne treffen nicht meine insgesamt gute Bewertung, da Kategorisierung immer ungenau ist.

Bewertung lesen
Beate
Alter 51-55
Karrierestufe mit Berufserfahrung
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Studienbeginn 2010
Geschrieben am 10.08.2013

Vereinbarkeit von bereits vorhandenem Beruf mit dem Studium

Carmen, 09.08.2013
Soziale Arbeit (BASA online) (B.A.)
Bericht archiviert

Studienmaterialien werden häufig aktualisiert.
Dozenten haben immer ein offenes Ohr, Kommunikation zw. Studierenden und Dozenten in der Regel sehr angenehm.
Korrekturen dauern zum Teil leider sehr lange...

Bewertung lesen
Carmen
Alter 31-35
Karrierestufe mit Berufserfahrung
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Studienbeginn 2012
Geschrieben am 09.08.2013

Ich bin insgesamt zufrieden.

Magdalene, 09.08.2013
Soziale Arbeit (BASA online) (B.A.)
Bericht archiviert

Ich studiere an der Hochschule RheinMain bereits seit 5 Semestern und kann sagen, dass ich insgesamt zufrieden bin. Der Umfang der Aufgaben und die Anforderungen sind besonders mit dem 4. Semester sehr gestiegen, was vor allem auf das Sozialadministrative Praktikum zurückzuführen ist. Die Qualität der Betreuung durch die Dozenten variert teilweise, ist aber insgesamt eher gut. Was mir manchmal gerade weil es ein Fernstudiengang ist, fehlt, sind mehr Ebooks oder online eingestellte Literatur. Meistens muss man doch zusätzlich in irgendeine Bibliothek fahren. Ansonsten ist die Qualität der Literatur recht ansprechend, meistens aktuell und von der Qualität her gut. Die Präsenblöcke einmal im Monat erlebe ich immer als sehr bereichernd, vor allem auch, weil man sonst eher allein arbeitet.

Bewertung lesen
Magdalene
Alter 31-35
Karrierestufe mit Berufserfahrung
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Studienbeginn 2011
Geschrieben am 09.08.2013

Studium trotz eines gewissen Alters

Cornelia, 09.08.2013
Soziale Arbeit (BASA online) (B.A.)
Bericht archiviert

Es ist für mich sehr positiv gewesen, dass das Alter bei der Zulassung zum Studium kein Kriterium war. So sind die verschiedensten Altersstufen bei uns vertreten und man kann von den Erfahrungen aller profitieren - von Anfang Zwanzig bis Mitte Fünfzig. Manchmal sind auch die Dozenten jünger als man selbst. Es gefällt mir, dass man wertschätzend behandelt wird und vor allem immer Ansprechpartner hat. Ich fühle mich mit meinem Studium nicht allein gelassen, sondern gut betreut.

Bewertung lesen
Cornelia
Alter 46-50
Karrierestufe Fernstudent
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Studienbeginn 2012
Geschrieben am 09.08.2013

Neue Wege beschreiten mit BASA ONLINE

Bärbel, 09.08.2013
Soziale Arbeit (BASA online) (B.A.)
Bericht archiviert

Als nicht mehr " ganz junge" Studentin mit viel Berufs- und Lebenserfahrung erfülle ich mir den Wunsch eines Fernstudiums. Mit BASA ONLINE werden meine Lernbedürfnisse auf meine Lebens- und Berufswelt abgestimmt und ich kann in meinem Tempo vorgehen.
Die Lehrkräfte präsentieren sich überwiegend kompetent und zugewandt, unterstützend und motivierend. Die Studienmaterialien als Online-Studienbriefe sind gut verständlich, aktuell und werden durch entsprechende Literatur ergänzt. Die Aufgabenstellungen der Hausarbeiten sind klar und deutlich, wobei die Korrekturen und Antworten der Dozenten häufig doch sehr lange auf sich warten lassen.
Der Kontakt zu den Dozenten kann leicht und schnell hergestellt werden- online ist eine Kontaktaufnahme meistens innerhalb weniger Stunden, bzw. Tage möglich. Die UNterstützung durch das Studienbüro ist sehr gut- hier kann man sich mit allen Fragen hinwenden und erhält sehr schnell und sehr kompetent Antwort und UNterstützung.
Fazit: Als ältere Studentin profitiere ich von der Altersmischung sowie den unterschiedlichen Lebens-. und Berufsbiografien der Mit-Studenten. Ich erlebe dies als absolute Bereicherung. Die Online-Arbeit gestaltet sich leichter als angenommen und Kontakte sind über Chat, Skype oder andere Medien leicht zu organisieren. Die Präsenzzeiten werden zum intensiveren Austausch genutzt. Bei allem Lob sei doch gesagt, dass die Möglichkeiten der Übernachtungsmöglichkeiten zu den Präsenzwochenenden doch sehr zu wünschen übrig lassen. Hier wären Kooperationen zwischen der Hochschule und JH oder günstigen Hotels angebracht. BASA ONLINE passt zu meiner Vorstellung von einem berufsbegleitenden Studium.

Bewertung lesen
Bärbel
Alter 51-55
Karrierestufe mit Berufserfahrung
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Studienbeginn 2012
Geschrieben am 09.08.2013

Selbstdisziplin ist sehr wichtig

Franjo, 11.07.2013
Soziale Arbeit (BASA online) (B.A.)
Bericht archiviert

Ich habe mich für das Fernstudium an der FH Münster entschieden, da ich bereits seit mehreren Jahren berufstätig bin und das Studium neben meinem Beruf absolvieren wollte. Mit den Inhalten und dem Material war ich sehr zufrieden. Mein Vorwissen durch meine Berufstätigkeit als Sozialarbeiter kamen mir sehr zu Gute. Grundvoraussetzung für den Studiengang waren 3 Jahre Berufserfahrung, diese wurden bei mir ohne Probleme anerkannt. Bei der Organisation und bei Schriftwechsel mit der FH gibt es meiner Meinung nach jedoch noch Optimierungspotential, hier musste ich teilweise zu lange auf eine Antwort warten.

Bewertung lesen
Franjo
Alter 31-35
Karrierestufe mit Berufserfahrung
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ja
Studienbeginn keine Angabe
Geschrieben am 11.07.2013

Keine Angst vor dem BasaOnlineStudium

Ayla, 08.07.2013
Soziale Arbeit (BASA online) (B.A.)
Bericht archiviert

Ich möchte jeden der sich gerade mit dem Gedanken beschäftigt, ob sie/er sich mit einem Studium neben dem Beruf weiterqualifizieren möchte, aus eigener Erfahrung dazu ermutigen.
Ich bin eine berufstätige Mutter von zwei Kindern, die jetzt ein Online-Studium neben der Arbeit angefangen hat. Klar, ist es viel und zeitaufwendig. Das Studium fordert mich, eröffnet mir aber gleichzeitig neue Horizonte und hat mich in Form einer Lerngruppe mit wunderbaren Menschen bereichert.
Das Studium ist mit Individual- und Gruppenaufgaben zu gleichen Teilen strukturiert. Die Professoren sind sehr aufgeschlossen und zuvorkommend. Die Kommunikation mit den Professoren und anderen Ansprechpersonen ist freundlich, schnell und lösungsorientiert. Das Olat- System könnte benutzerfreundlicher sein. Allen voran sollten die Befehle von der englischen Sprache ins deutsche übersetzt und eingerichtet werden. Mir persönlich passieren dadurch viele Fehler, die sehr zeitaufwendig und unnötig sind.

Bewertung lesen
Ayla
Alter 46-50
Karrierestufe mit Berufserfahrung
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Studienbeginn 2013
Geschrieben am 08.07.2013