• Online Campus
    Dieses Institut verfügt über einen Online Campus.
  • Online Anmeldung
    Bei diesem Institut ist eine Online-Anmeldung möglich.

Kurzbeschreibung des Fernstudiengangs

Der berufsbegleitende Bachelor-Studiengang „Soziale Arbeit“ qualifiziert Studierende zu kompetenten Beraterinnen und Beratern in der Sozialen Arbeit. In sieben Semestern erwirbst du ein breites Fachwissen und die notwendigen Kompetenzen,...

Weiterlesen
Studienberatung
Kostenlose Beratung
des Fernstudienanbieters
Sie haben Fragen zum Fernstudium?
Dann nehmen Sie Kontakt auf.
0800 1 95 95 95
montags bis freitags von 08.00 bis 19.00 Uhr
und samstags von 07.30 bis 14.00 Uhr
digitales-live-studium.fom.de

Bildergalerie

Sie haben Ihr Fernstudium gefunden?
Melden Sie sich jetzt direkt an und starten Sie Ihr Fernstudium.

Berufsbegleitendes Studium

Dauer
42 Monate
Gesamtkosten
12.390 €¹
Unterrichtssprachen
Deutsch
Abschluss
Die Absolventinnen und Absolventen des Bachelor-Studienganges „Soziale Arbeit“ sind nach erfolgreichem Abschluss und Erbringung des geforderten Praxisanteils berechtigt, die Berufsbezeichnung „staatlich anerkannter Sozialpädagoge/-gin“ bzw. „staatlich anerkannter Sozialarbeiter/-in“ zu führen.
Inhalte

1. Semester

Einführung in die Soziale Arbeit

  • Funktionen und Aufgaben der Sozialen Arbeit
  • Theorien der Sozialen Arbeit
  • Berufsfelder

Sozialverwaltung & Sozialpolitik

  • Gesellschaftspolitische Grundlagen Sozialer Arbeit
  • Institutionen und Akteure
  • Soziale Problemlagen und Konflikte
  • Aktuelle sozialpolitische Themen

Kompetenz- & Selbstmanagement

  • Berufserfolg und -anforderungen
  • Persönlichkeit
  • Kompetenzen
  • Selbstmanagement

Einführung wissenschaftliches Arbeiten

  • Ablaufplanung – Selbst-/ Zeitmanagement
  • Grundlegende Formvorschriften
  • Wissenschaftliche Struktur

2. Semester

Recht in der Sozialen Arbeit

  • Grundzüge der Deutschen Rechtsordnung
  • Sozialrecht: Sozialversicherungsrecht, Arbeitsförderung
  • Rechtsschutz im Sozialrecht

Grundlagen der Psychologie

  • Psychologie im Kanon der Wissenschaften
  • Allgemeine und biologische Psychologie
  • Differentielle Psychologie

Grundlagen der Pädagogik

  • Pädagogisches Handeln
  • Lebenslauf und Erziehung
  • Lebenslauf und Bildung
  • Sozialisation
  • Unterricht
  • Lernen

Sozialmedizin

  • Sozialmedizinische Begutachtung - Rentengutachten, Entschädigung
  • Soziale Krankheitsursachen, soziale Auswirkungen von Krankheit und Behinderung
  • Prävention

3. Semester

Soziologie

  • Grundbegriffe: Soziales System, Gruppe, Individuum, Gesellschaft
  • Soziologie als Bevölkerungswissenschaft
  • Spezielle Soziologie mit Bezug zur Sozialen Arbeit

Methoden der Sozialen Arbeit

  • Rahmenbedingungen und Grenzen methodischen Handelns
  • Methoden der Sozialen Arbeit (u.a. Klientenzentrierte Gesprächsführung Mediation, Familientherapie, Streetwork, Supervision, Hilfeplanung)

Kinder- & Jugendhilfe

  • Akteure auf Bundes-, Landes- und kommunaler Ebene
  • Arbeitsfelder der Kinder- und Jugendhilfe
  • Schulbezogene Kinder- und Jugendhilfe/Schulsozialarbeit
  • Ethische Aspekte der Kinder- und Jugendhilfe

4. Semester

Finanzierung & Sozialmarketing

  • Finanzierung in der Sozialwirtschaft
  • Finanzierungsarten der verschiedenen Kostenträger in der Sozialwirtschaft
  • Grundlagen des Marketings
  • Sozialmarketing und Fundraising

Ethik im Gesundheits- & Sozialwesen

  • Aufgaben und Instrumente der Ethik
  • Themenbezogene Theorie- und Praxisreflexion
  • Ethische Verantwortung

Inklusion & Behinderung

  • Dimensionen von Diversität
  • Rechtliche und sozialpolitische Grundlagen
  • Projekte zur Förderung der Inklusion von Menschen mit Behinderung

5. Semester

Beratung & Begleitung

  • Beziehungsgestaltung und Beratungsfeld
  • Diagnostische Datenerhebung im Beratungsgespräch
  • Spezielle Intervention: Konfliktmoderation, Coaching, Paar- und Familienberatung, psychosoziale Begleitung, Prävention

Interkulturelle Soziale Arbeit

  • Kulturanalyse und Kulturvergleich
  • Bedeutung von Herkunftskulturen für die Soziale Arbeit
  • Interkulturelle Kompetenzen
  • Übungen zu ausgewählten
  • Landeskulturen

Suchthilfe

  • Medizinische und psychologische Grundlagen
  • Versorgungssystem und -strukturen, Suchthilfesystem
  • Interventionsansätze und Methoden
  • Suchtforschung & Wirksamkeitsanalysen

Empirische Forschung im Berufsfeld

  • Grundlagen der empirischen Sozialforschung
  • Datenerhebung, -aufbereitung und -analyse
  • Präsentation der Forschungsergebnisse
  • Analyse bestehender Studien in der Sozialforschung

6. Semester

Vertiefungsrichtung Internationale Aspekte der Sozialen Arbeit

Integration Interkulturalität

  • Rechtliche und politische Aspekte von Zuwanderung und Integration
  • Integration auf den Arbeitsmarkt und in Unternehmen
  • Soziale und pädagogische Aspekte zur Integration in die Gesellschaft

Internationale Soziale Arbeit

  • Historische Ursachen aktueller Entwicklungsverzögerungen
  • Aufgabenfelder der Internationalen Sozialen Arbeit
  • Akteure der internationalen sozialen Arbeit
  • Case Studies around the World

ODER

Vertiefungsrichtung Sozialmanagement

Führung

  • Führungstheorien und Führungslehren in der Sozialen Arbeit
  • Handwerkszeug für Führung und Führungskräfte
  • Anwendung von Führungsmodellen und –theorien in der Sozialen Arbeit

Controlling

  • Grundlagen Controlling im sozialwirtschaftlichen Umfeld
  • Planung und Budgetierung in sozialen Einrichtungen
  • Wirkungscontrolling: Spezifische Kennzahlen, Handlungsempfehlungen und Strategien

Wissenschaftliches Arbeiten (Abschlussarbeit)

  • Ablaufplanung
  • Grundlegende Formvorschriften
  • Wissenschaftliche Struktur

Praxiswerkstatt

  • Reflexion der Tätigkeiten, Rolle als angehende/r Sozialarbeiter/in
  • Einübung in exemplarisches professionelles Handeln mit wissenschaftlicher Anleitung und Auswertung
  • Analyse exemplarischer Lebensbedingungen von Klienten und Umgangsformen mit unterschiedlichen Klientengruppen

7. Semester

Case Management im Gesundheits- & Sozialwesen

  • Verortung des Fallmanagements
  • Steuerungsansätze von Casemanagement (z.B. der DGCC)

Qualitätsmanagement im Gesundheits- & Sozialwesen

  • Aufbau von Qualitätsmanagementsystemen
  • Qualitätsindikatoren, Qualitätsbericht
  • Spezifische Systeme

Thesis / Kolloquium

  • Schriftliche Abschlussarbeit
  • Kolloquium
Voraussetzungen
  • Allgemeine Hochschulreife (Abitur), Fachhochschulreife oder sonstige als gleichwertig anerkannte Vorbildung (z.B. abgeschlossene Ausbildung – entweder mit dreijähriger Berufserfahrung oder mit abgeschlossener Aufstiegsfortbildung)
  • und aktuelle Berufstätigkeit (Vollzeit- sowie Teilzeittätigkeit) oder betriebliche Ausbildung, Traineeprogramm, Volontariat. Sollten Sie aktuell nicht berufstätig sein, jedoch eine Berufstätigkeit anstreben, kontaktieren Sie bitte unsere Studienberatung. Wir unterstützen Sie gerne und prüfen gemeinsam Ihre individuellen Möglichkeiten der Zulassung.
Lernmethode
Fernstudium
Studienbeginn
Sommer- & Wintersemester
Creditpoints
180
Zertifizierungen
FIBAA systemakkreditiert
Alle Details anzeigen Weniger Details anzeigen

Infos

Auf Wunsch kannst du semesterweise vom Digitalen Live-Studium zum Präsenzstudium in die Hörsäle an eines der 36 FOM Hochschulzentren wechseln. Voraussetzung dafür ist, dass der Studiengang am gewählten Hochschulzentrum zum Startsemester angeboten wird, da nicht alle Studiengänge in jedem Semester an allen Hochschulzentren starten.

Quelle: FOM Hochschule für Oekonomie & Management 2022

Im Digitalen Live-Studium verpasst du keine Vorlesung: Entweder du loggst dich ein, verfolgst die Ausführungen der Lehrenden live am Bildschirm und nimmst aktiv an den Veranstaltungen teil. Oder du schaust dir die Vorlesung als Aufzeichnung in der Mediathek auf der digitalen Lernplattform an. Dort findest du auch alles, was du sonst noch zum erfolgreichen Lernen benötigst: digitale Lernmedien, Literaturhinweise, Vorlesungsskripte, Tutorials und vieles mehr. So kannst du das Lernen völlig flexibel in deinen Alltag integrieren.

Quelle: FOM Hochschule für Oekonomie & Management 2022

Du kannst dir Leistungen aus einer beruflichen Fortbildung oder einem vorherigen Hochschulstudium auf dein Studium an der FOM anrechnen lassen. So entstehen für dich zeitliche und finanzielle Vorteile. Unsere Studienberatung hilft dir gerne bei individuellen Fragen zu deinen Einstiegsmöglichkeiten in dein Bachelor-Hochschulstudium weiter.

Quelle: FOM Hochschule für Oekonomie & Management 2022

Videogalerie

Studienberatung
Kostenlose Beratung
des Fernstudienanbieters
Sie haben Fragen zum Fernstudium?
Dann nehmen Sie Kontakt auf.
0800 1 95 95 95
montags bis freitags von 08.00 bis 19.00 Uhr
und samstags von 07.30 bis 14.00 Uhr
digitales-live-studium.fom.de
¹ Alle Preise ohne Gewähr
Profil zuletzt aktualisiert: 05.2022