Selbst lernen hilft

Sophia, 13.07.2021
Sozialmanagement (B.A.)
3.5

Die meisten Tutoren und Tutorinnen, haben zeitnah auf Fragen geantwortet. Ich hätte mir bei einigen Modulen Seminare und besonders in der Bachelorarbeit viel mehr Betreuung gewünscht. Ich hatte außer in einer Projektarbeit, die mit anderen Studierenden zu absolvieren war, keine weiteren Kontakte zu anderen Studenten, was mir aber auch nicht gefehlt hat, da ich alleine besser arbeiten kann. Der Studiengang Sozialmanagement wurde meiner Meinung nach sehr stiefmütterlich behandelt. Die Studienhefte wurden zum größten Teil aus dem Pflegebereich genommen und hatten mit den eigentlichen Berufsfeldern, in denen man mit diesem Abschluss später tätig ist, wenig zu tun. Auch konnten Studienhefte zu einem von mir gewählten Modul nicht bereit gestellt werden, sodass ich mich zum Ende des Studiums, wo man aus 5 Themenbereichen, in denen man eine Projektarbeit schreiben muss, sich 2 aussuchen kann und damit auch eine Spezialisierung für sich vornimmt, ein anderes wählen musste. Es ist aber ein Unterschied, ob ich im Bereich Migration oder Gemeinwesenarbeit meinen Schwerpunkt legen will.

Tipp: Weiterführende Informationen zum Fernstudium hier!
  • Guter Kontakt zu den Dozenten,
  • Zu wenig Seminare in relevanten Modulen
  • Studieninhalte
    3.0
  • Studienmaterial
    3.0
  • Betreuung
    3.0
  • Online Campus
    4.0
  • Seminare
    4.0
  • Preis-/Leistung
    3.0
  • Digitales Lernen
    3.0
  • Flexibilität
    5.0
Sophia
Alter 36-40
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ja
Studienbeginn 2016
Geschrieben am 13.07.2021

Kommentar des Instituts

Liebe Sophia,

vielen Dank für Ihre Bewertung, die wir uns natürlich zu Herzen genommen haben. Danke auch für das Lob an unsere Tutoren und Tutorinnen, sie antworten auf Anfragen innerhalb von 72 h und geben die Bewertung von Prüfungsaufgaben samt Rückmeldung in 5 Tagen raus. Die „reine“ Betreuung von Bachelorthesen reduziert sich nach der Anmeldung, wenn sozusagen „die Uhr läuft“. Aber davor, in der Phase der Themenfindung, der Konzeption, der Exposé-Erstellung, wo die Schritte der Umsetzung genau festgehalten werden, legen wir größten Wert auf eine engmaschige Betreuung durch zwei GutachterInnen.

Auf Ihre Anmerkung zu den Heften aus dem Pflegebereich:
Im Studiengang Sozialmanagement gibt es 24 Module, davon sind viele aus dem Bereich von Betriebswirtschaft und Management und naturgemäß auch viele aus dem Bereich der Sozialen Arbeit. Studienhefte aus der Betriebswirtschaft und des Managements greifen in ihren arbeitsfeldbezogenen Beispielen häufiger auch auf den Bereich der Pflege zurück, der in der Management-Literatur dominant vertreten ist.

Es ist richtig, dass es einen Unterschied macht, ob man seinen Schwerpunkt auf Gemeinwesenarbeit oder Migration legt. Deswegen haben wir in einem der Wahlpflichtfächer, wo es zu einem Ausfall eines Studienheft-Autors kam, eine Ersatzlösung mittels Lehrbuch, entsprechender Hausarbeit und enger Zusammenarbeit mit einem Tutoren organisiert. Das heißt, es waren immer alle Module wählbar. Aber natürlich ist es verständlich, wenn nicht jeder mit dieser Lösung zufrieden ist und lieber klassisch mit Studienheften lernen möchte.

Wir wünschen Ihnen alles Gute auf Ihrem Weg.

Herzliche Grüße
Ihr Team der APOLLON Hochschule
Sophia
Alter 36-40
Karrierestufe mit Berufserfahrung
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ja
Studienbeginn 2016
Geschrieben am 13.07.2021

Aktuelle Bewertungen zum Studiengang

Sonja Szalek , 20.01.2021 - Sozialmanagement (B.A.)
Sandra , 23.09.2020 - Sozialmanagement (B.A.)
Janine , 13.11.2019 - Sozialmanagement (B.A.)
Sonja , 08.11.2019 - Sozialmanagement (B.A.)
Sandra , 17.10.2019 - Sozialmanagement (B.A.)