COVID-19 Sicher studieren von zu Hause aus. Alle Corona Infos zum Fernstudium hier

Bewertungen von Fernstudenten

  • Studieninhalte
    4.6
  • Studienmaterial
    4.1
  • Betreuung
    4.3
  • Online Campus
    4.1
  • Seminare
    4.5
  • Preis-/Leistung
    4.6
  • Digitales Lernen
    4.0
  • Flexibilität
    4.6
  • Gesamtbewertung
    4.4

In dieses Ranking fließen 28 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Fernstudiengang hat insgesamt 92 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Bewertungen filtern

  • 4
  • 19
  • 5
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0
Seite 18 von 23

Aufbau des Studiums an Lerninhalten orientiert

Susanne, 08.05.2015
Management von Kultur- und Non-Profit-Organisationen (M.A.)
Bericht archiviert
Es werden wenig eigene Denkleistungen gefordert, Kreativität kommt sehr kurz, wenn dann wird kreative Leistung nicht bewertet. Die Inhalte des Studiums müssen für Leistungsnachweise vor allem reproduziert werden (Seminarreader lesen, Fragen zum Inhalt beantworten und dann anschließend in einer Klausur Fragen zum Reader beantworten.) Eine eigene Transferleistung der Inhalte ist nur bedingt gefragt.
Bewertung lesen
Susanne
Alter 36-40
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Geschrieben am 08.05.2015

Freundliches und kompetentes Betreuungsteam

Julchen, 07.05.2015
Management von Kultur- und Non-Profit-Organisationen (M.A.)
Bericht archiviert
Beratung und Service waren sehr gut, auf Fragen wurde immer schnell reagiert. Die Referenten waren nett und kompetent.
Die Skripte sollten durchgesehen und auf Flüchtigkeitsfehler und Aktualität überprüft werden (z. B. auf Internetadressen, die nicht mehr existieren).
Bewertung lesen
Julchen
Alter 51-55
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Geschrieben am 07.05.2015

Empfehlenswert

Nina, 07.05.2015
Management von Kultur- und Non-Profit-Organisationen (M.A.)
Bericht archiviert
Der zeitliche Aspekt ist nicht zu unterschätzen, gerade bei einem Vollzeitjob muss man die Wochenenden durchpowern.
Zudem sollte nicht vergessen werden, das hier auch Texte aus der Soziologie und Geisteswissenschaften zu lesen sind, die mit unter nicht leicht sind. Die Dozenten haben aber in den Seminaren selbst die Inhalte der Studienbriefen sehr gut vermittelt.

Ich hätte mich über mehr online Seminare gefreut. Gerade das online Planspiele im Marketing Seminar könnte ich das Erlernte praktisch einsetzen. Dies bietet sich vor allem für Studenten an, die selbst nicht in dem Bereich arbeiten.
Bewertung lesen
Nina
Alter 31-35
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Geschrieben am 07.05.2015

Uni aus der Ferne mit Ecken und Kanten

Rüdiger, 07.05.2015
Management von Kultur- und Non-Profit-Organisationen (M.A.)
Bericht archiviert
Die Kompetenz der Lehrbeauftragten ist von wirklich klasse bis gerade noch ausreichend.
Die Qualität & Aktualität der Studienmaterialien ist auch von * bis *.
Die Korrektur der Einsendeaufgaben ist z.T. nicht wirklich aufschlussreich im Sinne von Feedback. Z.T. nur Punkte und bestanden oder nicht bestanden.
Der Kontakt zu Dozenten und Tutoren war für mich in Ordnung.
Die angegebenen durchschnittlich 15-20 Wochenstunden zur Bewältigung des Workloads waren eher untertrieben.
Bewertung lesen
Rüdiger
Alter 51-55
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ja
Geschrieben am 07.05.2015
Profil zuletzt aktualisiert: 08.2020