COVID-19 Sicher studieren von zu Hause aus. Alle Corona Infos zum Fernstudium hier

Bewertungen von Fernstudenten

  • Studieninhalte
    4.6
  • Studienmaterial
    4.1
  • Betreuung
    4.3
  • Online Campus
    4.1
  • Seminare
    4.5
  • Preis-/Leistung
    4.6
  • Digitales Lernen
    4.0
  • Flexibilität
    4.6
  • Gesamtbewertung
    4.4

In dieses Ranking fließen 28 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Fernstudiengang hat insgesamt 92 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Bewertungen filtern

  • 4
  • 19
  • 5
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0
Seite 8 von 23

Praxisorientiertes Studium

Susanne, 21.12.2017
Management von Kultur- und Non-Profit-Organisationen (M.A.)
Bericht archiviert
Das Studium vermittelt alle nötigen Grundlagen um ein Profit- oder NonProfit-Unternehmen zu leiten. Die Studieninhalte sind so aufbereitet, dass sie neben einem Vollzeitjob bearbeitet werden können. Dozenten und Seminare waren fachlich aktuell und die Atmosphäre locker.
Trotzdem wurde auf wissenschaftliche Ausarbeitung der Themen genauso Wert gelegt wie auf das Einüben von praktischen Skills (Erarbeiten eines Unternehmensgründung mit Online-Präsentation).
Die Bewertung von Leistung erfolgte grösstenteils über Wissensabfrage in Klausuren, hier wäre es wünschenswert eine intensivere eigene Leistung positiv zu bewerten. Auch Arbeit mit Online-Tool oder mehr Hausarbeiten sollten Grundlage für Bewertung sein.
Bewertung lesen
Susanne
Alter 36-40
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ja
Geschrieben am 21.12.2017

Mehr Fallbearbeitung

Ève, 21.12.2017
Management von Kultur- und Non-Profit-Organisationen (M.A.)
Bericht archiviert
Wenn man fertig mit dem Studium ist, hat man das Gefühl man weist ein bisschen von alles was mit dem Kulturmanagenement zu tun hat. Nichts ist wirklich vertieft. Ich wünschte mir mehr Fallbearbeitung um die Theorie besser mit der Praxis zu verbinden.
Bewertung lesen
Ève
Alter 26-30
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Geschrieben am 21.12.2017

Werde ich fertig?

Vio, 21.12.2017
Management von Kultur- und Non-Profit-Organisationen (M.A.)
Bericht archiviert
für nicht deutschsprechend sind die Bücher sehr kompliziert - oft sehr lange Sätze, und unverständlich. Man könnte die Bücher kompakter schreiben mit nur nötig Lerntexte und nicht viel unverständlich schreiben. Di3 Deutsche, die ich die Bücher zeige, empfinden das aber auch so. Es gibt keine Betreuung von Dozenten. Klausur mittlerweile nur 3 Versuchen,(warum?) bei 3 Bücher / Semester ganze kurze Klausurzeit. Und warum darf man nicht statt Klausur Hausarbeit schreiben? Für mich war dieses Studium keine gute Erfahrung und die G3dank4n. Dass ich noch eine Klausur schreiben muss und vielleicht auch nicht bestehen werde, traumatisiert mich. Wieviel Geld ich bis jetzt gezahlt habe, kann ich nicht sagen. Wenn man länger studiert ist es ein Problem. Man wir von d3m System rausgeworfen ohne Ankündigung und du bekommst wenige Infos mit. Letztes Man hatten anderen Studenten Übungen zur Klausurvorbereitung und ich nicht. Also ich hatte auch gar kein Kontakt zu anderrn Studenten die gleiche Klausur schreiben mussten , aber das wusste ich nicht und konnte ich auch. Ich bin sicher, ea gibt Mensch3n sie kommen damit klar, aber für mich, mit einem Schichtarbeit, Familie,...ist sehr schwer.... Ich kann nur jemand empfehlen, der nicht im Vollzeit arbeitet, keine Schichtarbeit macht, die deutsche Sprach beherrscht um die lange Sätze zu kapieren/ergänzen wenn das Verb zu Schluss fehlt,....
Bewertung lesen
Vio
Alter 41-45
Weiterempfehlung Nein
Abschluss Ich studiere noch
Geschrieben am 21.12.2017

Der richtige Mix aus Theorie und Praxis

Andrea, 21.12.2017
Management von Kultur- und Non-Profit-Organisationen (M.A.)
Bericht archiviert
Der Studiengang übertrifft meine Erwartungen an ein berufsbegleitendes Studium. Die Betreuung ist sehr gut und die Präsenz sehr gut vorbereitet. Abgabetermine können bis auf Ausnahmen (z.B. Klausuren) variabel gestaltet werden. Es wurde darauf geachtet, dass es ein berufsbegleitender Studiengang ist. Die Anforderungen sind anspruchsvoll, aber nicht ausschließlich theoretisch sondern auch praxisbezogenen. Es stehen sehr gute Dozenten zur Verfügung und die Studierenden sind gut vernetzt.
Wer sein theoretisches Wissen erweitern und vertiefen möchte, ist hier genau richtig. Manche Themen sind sehr wissenschaftlich, andere wieder mehr praxisbezogen.
Für mich persönlich ist es der richtige Mix aus Theorie und Praxis.
Bewertung lesen
Andrea
Alter 46-50
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Geschrieben am 21.12.2017
Profil zuletzt aktualisiert: 08.2020